auf Cobras Blog am 16. Dezember 2018

Am 10. November 1793 gab es eine Aktivierung der Göttin der Vernunft und Freiheit in der Kirche Notre Dame in Paris:

The Goddess of Reason is enthroned

ca. 1800s, Paris, France — The Goddess of Reason carried through the streets of Paris. — Image by © Bettmann/CORBIS

Diese Kirche war der Ort des Isis-Tempels in der Römerzeit:

The Parisii of Isis

an dem noch heute Initiierungen in die Göttinnenmysterien empfangen werden:

http://secretebase.free.fr/complots/edifices/paris/paris.htm

Genau 225 Jahre nach der Aktivierung der Göttin der Vernunft gingen bestimmte Göttinnen Priesterinnen der Widerstandsbewegung an die Oberfläche in Paris und führten eine spezielle planetare Kundalini-Aktivierung durch.

Die Aktivierung wurde vom 8. November bis 11. November 2018 während des Treffens der Weltführer in Paris unternommen. Das zweite Kellergeschoss IST vorhanden, obwohl die Kellnerin es bestritt [siehe Post von Cobra vom 9.11. nur für die RM: http://2012portal.blogspot.com/2018/11/a-message-to-certain-group.html]

Diese Aktivierung diente als Trigger für die planetare Kundalinierweckung, wodurch die Menschen sich endlich gegen die Unterdrückung der dunklen Kräfte erheben.

Ein Aspekt dieser planetaren Kundaliniaktivierung galt den Frauen, um zu beginnen, ihre sexuelle Energie zurückzugewinnen und die Schönheit ihres Körpers auszudrücken.

Der Effekt der Aktivierung war umgehend am 10. November im Louvre zu fühlen:

https://www.dailymail.co.uk/femail/article-6378137/Australian-model-kicked-Louvre-revealing-outfit-targeted-vile-trolls-social-media.html

und am Triumphbogen:

Under the Arc of Triumph, Femen judges „war crimes“

und am nächsten Tag, dem 11. November, ein paar Meter entfernt von Donald Trump:

https://www.euronews.com/2018/11/11/topless-protester-gets-within-metres-of-trump-s-motorcade-in-paris

https://www.timesofisrael.com/police-tackle-topless-protesters-who-rush-trump-motorcade-in-paris/

Seit dem 11. November 2018 triggert der Göttinnen-Wirbel in Paris kontinuierlich die Kundaliniaktivierung in allen Menschen auf der Oberfläche des Planeten. Dies ist der okkulte Grund für den Erfolg der Gelbwesten-Bewegung, die eine Basisbewegung gegen jegliche Unterdrückung ist.

Die Bewegung breitet sich zügig global aus und es wird erwartet, dass sie drastische Auswirkungen auf die globale geopolitische Lage hat:

https://www.france24.com/en/20181209-belgium-yellow-vest-protest-brussels-tax-living-cost

http://stateofthenation2012.com/?p=110857

Ihr müsst verstehen, dass wir jetzt gerade dem Minimum der Sonnenaktivität sehr nahe sind und während die Sonnenaktivität in den kommenden Monaten und Jahren ansteigt, wird der revolutionäre Funke in der Menschheit dabei stärker werden:

http://gorbanev.com/

http://www.oa.uj.edu.pl/A.Michalec/history.html

An diesem Wochenende protestierten mehr Frauen in Paris oben ohne:

https://sputniknews.com/europe/201812151070718582-topless-women-yellow-vests/

https://www.rt.com/news/446549-marianne-naked-paris-protests/

Sie beschwörten damit den Archetypus der Marianne, der Göttin der Vernunft und Freiheit, deren Energie in Paris vor 225 Jahren aktiviert wurde:

https://en.wikipedia.org/wiki/Marianne

https://en.wikipedia.org/wiki/Liberty_(goddess )

https://en.wikipedia.org/wiki/Liberty

Die Göttin will Freiheit und es wird Freiheit sein!

Print Friendly, PDF & Email


Unterstütze Transinformation.net:



Disclaimer/Haftungsausschluss: Die auf transinformation.net veröffentlichten Beiträge mit den darin geäusserten Ansichten und Feststelllungen stellen Meinungen der jeweiligen Autoren dar und stimmen nicht notwendigerweise mit jenen von transinformation.net überein. Alle Auslegungen und Schlussfolgerungen, die sich aus Inhalten dieser Webseite ergeben, liegen allein in der Verantwortung des Lesers und der Leserin. Wir bitten daran zu denken, dass jede geäusserte Ansicht subjektiv ist und nie den Anspruch auf Absolutheit erheben kann, und dass so genannte Fakten immer einen Ausschnitt aus der Wirklichkeit darstellen und unterschiedlich interpretiert werden können.
In diesem Sinne bitten wir auch die Kommentarschreiber, auf Formulierungen mit Absolutheitsanspruch zu verzichten und insbesondere abwertende und verletzende Äusserungen zu Inhalten und Autoren von Artikeln dieser Seite zu unterlassen und im übrigen unsere Kommentarrichtlinien  zu beachten.