Ordo Bucintoro

auf Cobra’s Blog am 16.Oktober 2014, übersetzt von Antares

Es gibt eine gewisse positive Geheimgesellschaft, die einen dramatischen Einfluss auf das Schicksal dieses Planeten hatte, weil sie einen Energiestrom erschaffen hat, der direkt für die Erforschung des Weltraums verantwortlich ist, was dann unweigerlich in den Erst-Kontakt führen wird.

Sie wurde im Jahre 1510 in Venedig von einem venezianischen Dogen namens Leonardo Loredan gegründet, einem Mitglied von einer der wichtigsten Weissen Adelsfamilien in Venedig. Zu dieser Zeit war er einer der spirituell am meisten entwickelten Menschen im Westen und ist heute ein aufgestiegenes Wesen, der jedoch nicht mit Paolo Veronese verwechselt werden darf, der als Venezianischer Meister bekannt ist.

Die Geheimgesellschaft wurde dann Causa Nostra (unsere Sache) genannt und ist nun als Ordo Bucintoro bekannt.

Der Name Bucintoro entstammt einer alten venezianischen Legende: Es war einmal ein prächtiges goldenes Schiff, welches einen berühmten Dogen in den Himmel fuhr. Wir könnten das Schiff nun einfach als Aufstiegs-Mutterschiff beschreiben und den Prozess als heraufbeamen oder Teleportation. Bucintoro war offiziell der Name des Prachtbarke von Venedig und insgeheim der Codename eines Mutterschiffes der Galaktischen Konföderation.

Im Jahre 1512 wurden Haupt-Sitze auf Murano gegründet und von dort aus erschuf der Ordo Bucintoro ein umfangreiches Netzwerk in ganz Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz.

1516 trat Julietta Montefeltro, eine Eingeweihte des Ordens der Sterne, dem Ordo Bucintoro bei. Sie war eine Priesterin der Göttin Venus. Venus ist eine Schutzgöttin von Venedig, Venedig ist einer der planetaren Haupt-Wirbel dieser Göttin.

Als Eingeweihte des Ordens der Sterne kannte Julietta die Geheimnise der Unsterblichkeit und des Aufstiegs und gab diese an den Ordo Bucintoro durch eine okkulte Lehre, die Spiritus Eros genannt wurde weiter, welche das Sakrament des Brautgemachs und andere Göttinnen-Geheimnisse enthält.

Der Zweck des Ordo Bucintoro war es, die Menschheit auf eine Neue Ära vorzubereiten, die sich dann um das Jahr 2000 einstellen würde. Es wurde sich die menschliche Souveränität frei vom Einfluss der Kirche vorgestellt, die Menschen bestimmen ihr eigenes Schicksal und sind nach ihren Verdiensten und nicht nach ihren Blutlinien respektiert. Ein neues Finanzsystem war geplant, welches die Zinsen verbietet und den Missbrauch und das Horten von Reichtum verhindern würde.

Die Mitglieder des Ordo Bucintoro planen sorgfältig ihre Inkarnationen innerhalb des 500-Jahre-Zeitrahmens bis zum Jahr 2000, um den Planeten für die Ankunft des neuen Zeitalters vorzubereiten.

Sie waren im Besitz von Garil, dem weissen Stein des Heiligen Grals.

Saint Germain, Cagliostro und Casanova wurden alle im Ordo Bucintoro in Venedig initiert. Casanova wurde dort ein Priester der Venus. Cagliostro wurde Priester der Isis und erschuf Misraim, ein Freimaurer-System, um es zu wagen, die Geheimnisse der Isis nach fast 2000 Jahren der Ruhe zu erneuern. Leider wurden die meisten Misraim-Freimaurerlogen von den Jesuiten fast sofort infiltriert und von italienischen Schwarz-Adel für ihre Zwecke missbraucht.

Mozart war ein weiterer Priester der Isis, der die Isis-Geheimnisse durch seine Musik kommunizierte und durch eine bestimmte Templer-Gesellschaft mit starken Verbindungen zum Ordo Bucintoro am Untersberg bei Salzburg in die Mysterien eingeweiht wurde.

Nach dem Fall der Republik Venedig wurde die äussere Form des Ordo Bucintoro aufgelöst und eine bestimmte positive Misraim-Lodge in Venedig nahm dessen Platz ein.

Die okkulte Gegenwart des Ordo Bucintoro hatte einen grossen Einfluss auf die planetaren Ereignisse und inspirierte die Menschen hinter den Kulissen, nach den Sternen zu greifen und ein Raumfahrtprogramm zu entwickeln.

Leider wurde das Programm durch die Archons und die Chimera-Gruppe durch die Vril- und Thule-Gesellschaften manipuliert.

Otto Skorzeny, ein Mitglied der Thule-Gesellschaft, versuchte den Ordo Bucintoro neu zu gründen und missbrauchte ihn für negative Zwecke zusammen mit einem Mitglied des Schwarzen Adels Junio Valerio Borghese, und benannte ihn in Ordo Palazzo Stern um. Seine Versuche waren nicht erfolgreich.

Es gibt bestimmte Gruppen, welche vorgeben die Nachkommen von Ordo Bucintoro zu sein. Ihre Ansprüche können oder können nicht gültig sein.

 

Hinweis von uns…der Text ist eine Übersetzung und wir übernehmen für die Richtigkeit keine Garantie.

Ich habe zu diesem Thema sehr interessante andere Hinweise gefunden, auch einiges Kontroverses, wie bei diesen Themen in jedem Falle zu erwarten ist.  Bitte entscheidet selbst. Antares

Zum Weiterlesen z. B.

causa-nostra.com/Einblick/Die%20Schaetze%20des%20Ordo%20Bucintoro

mental-ray.de/Lolla/bucintoro/ordo_bucintoro

 






****************************************************************************************************************************
Unterstütze Transinformation.net:

Print Friendly
Veröffentlicht in Artikel von COBRA Getagged mit:

Kommentar verfassen

Ein Schwerpunkt dieser Seite bilden
die Informationen von Cobra


Wer ist Cobra

  • Cobra ist der Codename des Autor des weltweit vielbeachteten Blogs 2012portal.blogspot.com
  • Er ist der offizielle Sprecher des Resistant Movements
  • Cobra steht für Compression Breakthrough
  • Aus Gründen des Persönlichkeitsschutzes wird seine Identität zur Zeit noch nicht freigegeben
  • Als Symbolbild für den Menschen hinter dem Codename wird oft Meister Yoda aus den StarWars-Filmen verwendet
Yoda

Englischsprachige Webseiten, die sich speziell mit den Bloginhalten von Cobra beschäftigen:
veritasgalacticsweden.net
prepareforchange.net
theeventchronicle.com
recreatingbalance1.blogspot.ch
thepromiserevealed.com

Wer trifft WEN WANN WO?

Diese Seite ist Teil der

Gaia Confederation
Kalender für Gruppentreffen und Anlässe

Transinformation.net via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bei Problemen mit dem Abonnement bitte unsere Lösungsvorschläge durchlesen!

Schließe dich 4.158 anderen Abonnenten an

Archive

Zur Werkzeugleiste springen