Unsere Ursprungsenergie ist Licht und Dunkel…

Dies ist ein Text, der von Linda Zwiener eingesandt wurde.

Fotos von Luisa Anna

DIE BEWUSSTHEIT UND INTEGRATION AUS ALLEM MÜNDET IN VERKÖRPERTEM BEWUSSTSEIN

Liebe Bewusstseinspioniere….

ich schreibe hier bewusst von WIR….denn wir sind ALLE…

Viele Jahre sind vergangen und es waren wahrlich keine leichten Jahre
für uns alle….“so eine Raupe hat schon auch heftigen Tranformations-
schmerz gebunkert…“
jedoch haben wir uns zu einem großen Experiment zur Verfügung gestellt
….um in eine andere Version „Mensch“ zu wandeln…um
zu erkennen, dass wir Schöpferwesen sind und die vermeintliche Wahr-
heit eine andere ist….indem wir das Mysterium der Alchemie in
unserem begrenzten Bewusstsein und in unseren Körpern erfahren
haben…
um das wahre Potenzial als galaktisches Wesen gänzlich entfalten zu
können…_IGP4772

Nun stehen viele vor diesem Wendepunkt….wir verlassen die alte Lebens-
blaupause….die Verträge für die 3-D-Perspektiven sind beendet und wir
haben uns Schicht um Schicht in neue Ebenen des Bewusstseins und in
andere Sichtweisen hineinbewegt….die Frequenzen unserer Energiefelder
haben die 3-D-Perspektive verlassen….oder sind noch dabei, die letzten Reste
der Verzerrungen und niederen Überzeugungen zu kalibrieren…..das heißt,
diese Signale im Körper oder die Stimmen im Kopf wahrzunehmen….um sie in
eine höhere Schwingung zu bringen…..
Es ist dabei erstaunlich, welche eigenen Aspekte uns dabei immer wieder
begegnen…unser Ego ist da sehr trickreich, denn in Wahrheit sind wir niemals
von unserem Ursprung getrennt gewesen….da „MENSCHELT“ es eben….

Ich möchte hier auch keinen großen Worte mehr geben, denn jeder Erwachte
hat seine Zeit und seinen ureigenen Weg nach Innen, den er nur selbst zu „FÜHLEN“
und „WAHRZUNEHMEN“ erkennen kann….um dann gänzlich bewusst mit dem
Umgang der großen Spielwiese der Einheit in kompletter Eigenverantwortung zu sein….

_IGP5779Wir sind wohl alle unseren eigenen Kämpfen begegnet und es gab auch viele
Tränen, bei mir zumindest. Wir durften all die Jahre unser Unterscheidungsver-
mögen schulen, was zu uns gehört oder nicht….denn die Neue Energie fühlte sich
anders an und wir durften da hineinwachsen und so manches Werkzeug, Heilangebote
und auch Bücher waren überholt….
bis sich alles in die komplette Akzeptanz, sich Erlauben und tiefstes Mitgefühl für sich
selbst und sein Gegenüber, zu allem was ist, integriert hat……..und wir erkennen durften…
das wir nur aus dem Jetzt-Moment leben…das ist unsere urspüngliche Kraft…unsere Herzkraft….und somit sind wir im göttlichen Fluss….ICH BIN, WAS ICH BIN….und ein
MEISTER IST ALLES….und glaubt mir, es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen….
die sind hier auf der Erde….

Wünsche allen ein wundervolles Ankommen im eigenen Licht
seid stolz auf Euch und für alles dankbar, was diesen Weg ge-
säumt hat…es hat uns über uns hinauswachsen lassen…und
ich bin schon gespannt, was noch geschehen wird…

und den Nachfolgenden ein wunderbares Erwachen…denn
für Euch ist es jetzt leichter…die Pionierarbeit ist gemacht…
und Unterstützung ist da….

von ganzem Herzen
Linda

Zur Info:
Ich stelle auf meiner Facebook-Seite hilfreiche und unterstützende Beitrage und
Informationen zur Verfügung….zu finden unter …. Linda Zwiener ….






****************************************************************************************************************************
Unterstütze Transinformation.net:

Print Friendly
Veröffentlicht in Essays
3 commenti su “Unsere Ursprungsenergie ist Licht und Dunkel…
  1. Linda Zwiener sagt:

    Hallo,

    meine Dank für die Kommentare…..nur wurde es nicht richtig interpretiert….ohne Dunkel gibt es kein Licht….wie sollten wir es denn erkennen….Wir tragen beides in uns und
    wir sind hier, um dies anzuerkennen, anzunehmen, zu transformieren und zu integrieren….das bedeutet nicht, uns daran zu binden…nur uns darüber hinauszudehnen und sich darüber bewusst zu sein….

    Es geht um die „goldene Mitte“….die Balance von allem, was ist….

    Alles Liebe und es liegt immer an der Wahrnehmungsfähigkeit, da gibt es eben deutliche Abstufungen, je nach Erfahrungen und Erkenntnissen

    Linda

  2. nimru sagt:

    Zitat der Überschrift:(UNSERE URSPRUNGSENERGIE IST LICHT UND DUNKEL)

    Mit den Worten Unser, Unsere, Wir, Ihr usw. die ein kollektives Sein oder einen kollektiven Aspekt von einem Wesen gezeichnet werden, halte ich für bedenklich.
    Erstens wird damit der freie Wille eines jeden Wesens in Frage gestellt und zweitens zieht man damit andere Wesen in eine bestimmte energetische Richtung.
    Wenn ich sage, mein Ursprung ist die Schöpferquelle, die reines Licht ist und die höchste Schwingung im bekannten Sein hat, ist das einfach so. Wer der Meinung ist, dass das dunkle ebenfalls sein Ursprung ist, mir egal muss jeder selbst wissen. Aber ich lasse mich nicht von anderen ewig ans dunkle binden, nur weil sie glauben das es dazu gehören muss.
    Ich glaube das es auch genau hier war, wo es um Verträge und Vereinbarungen ging, die man in vielerlei Hinsicht unbewusst eingeht und sich damit an jemand oder etwas bindet und das Folgen hat. Würde ich dieser Aussage zustimmen, dass auch das Dunkle meine Ursprungsenergie ist, würde ich mich damit unbewusst an das dunkle binden und Gott wer weiß wie lang brauchen um dies entgültig hinter mir zu lassen. Es ist ja auch immer die Rede vom Loslassen. Und nur wenn ich alles dunkle loslasse und damit verbunden gar keine Ressonanz mehr dazu habe, was auch einschließt, dass sich mein Bewusstsein gar nicht mehr darauf lenken bzw. richten lässt als würde es gar nicht existieren, kann ich für mich behaupten ich habe es geschafft.
    Jesus sagte schon, Du kannst nicht zwei Meistern dienen, entscheide Dich für einen.
    Wenn ich mein Bewusstsein auch auf das dunkle richte, unterstütze ich es ja mit meiner Energie obwohl ich es gar nicht will, denn ich baue mit meinem Bewusstsein eine Resonanz auf, nicht auf Schwingung sondern auf energetischer Ebene und Energie existiert überall in jeder Schwingung denn sie ist Schwingungsneutral (sie kann jede Schwingung annehmen durch das Bewusstsein) denn sie ist die Schöpferessenz mit der alles geformt werden kann, egal in welcher Schwingungsfrequenz.

    • paradiesvogel sagt:

      ich schliesse mch nimru an, was das Dunkle angeht…ich weiss, das meine Ursprungsenergie ausschliesslich das Licht ist…ich habe mich auf den Weg gemacht durch all die Inkarnationen unentwegt konfrontiert mit dem Dunklen, um mir dessen immer wieder bewusst zu werden: ich bin eine lichtvolle Seele! So ist es und wird es immer sein.
      Lichtgrüße

Kommentar verfassen

Ein Schwerpunkt dieser Seite bilden
die Informationen von Cobra


Wer ist Cobra

  • Cobra ist der Codename des Autor des weltweit vielbeachteten Blogs 2012portal.blogspot.com
  • Er ist der offizielle Sprecher des Resistant Movements
  • Cobra steht für Compression Breakthrough
  • Aus Gründen des Persönlichkeitsschutzes wird seine Identität zur Zeit noch nicht freigegeben
  • Als Symbolbild für den Menschen hinter dem Codename wird oft Meister Yoda aus den StarWars-Filmen verwendet
Yoda

Englischsprachige Webseiten, die sich speziell mit den Bloginhalten von Cobra beschäftigen:
veritasgalacticsweden.net
prepareforchange.net
theeventchronicle.com
recreatingbalance1.blogspot.ch
thepromiserevealed.com

Wer trifft WEN WANN WO?

Diese Seite ist Teil der

Gaia Confederation
Kalender für Gruppentreffen und Anlässe

Transinformation.net via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bei Problemen mit dem Abonnement bitte unsere Lösungsvorschläge durchlesen!

Schließe dich 4.157 anderen Abonnenten an

Archive

Zur Werkzeugleiste springen