Eure Gedanken können eure Wirklichkeit ändern – sagen Wissenschaftler

gefunden auf in5D.com, übersetzt von Antares

consciousnesschange

Was ist, wenn jemand euch sagt, dass eure eigenen Gedanken die immense Kraft besitzen, eure Realität zu verändern?

Ist es wirklich möglich, die Gegenwart und die Zukunft mit bestimmten Techniken zu ändern, die es uns ermöglichen, unser Denken neu zu programmieren?

Es gibt einige Wissenschaftler, wie Dr. Joe Dispenza, die behaupten, dass unser Geist unsere Realität tatsächlich verändern kann.

Das Gehirn ist nicht statisch, starr und fixiert. Gehirnzellen werden ständig und kontinuierlich durch unsere Gedanken und Erfahrungen runderneuert und neu organisiert.

„Jüngste Studien in den Neurowissenschaften haben gezeigt, dass wir unser Gehirn nur durch das Denken verändern können.
Die Frage besteht darin: Womit genau verbringst „DU“ die meiste Zeit mental zu erproben, darüber nachzudenken und es schliesslich zu demonstrieren?
Sei es die bewusste oder unbewusste Erstellung eurer Gedanken und Handlungen, die ihr immer wieder als euer neurologisches Selbst als „Ich“ bejaht und bekräftigt.
Gemäss den Neurowissenschaften ist das, woran ihr alles ständig denkt und dem ihr mental anhaftet ohne Zweifel genau das, was ihr seid und wozu ihr werdet“, sagt Dr. Joe Dispenza.

thoughts5

In seinem Buch, Evolve your Brain: Von der Wissenschaft, seinen Geist zu verändern, verbindet Dr. Joe Dispenza die Themen des Denkens und des Bewusstseins mit dem Gehirn, dem Verstand und dem Körper.

Das Buch untersucht, „die Biologie der Veränderung“. Das heisst, wenn wir wirklich unseren Geist verändern, gibt es einen physischen Beweis der Veränderung im Gehirn.

Wunderst du dich stets, warum du die gleichen negativen Gedanken im Kopf wiederholst? Warum gehst du immer wieder zu den stetig verletzenden Familienmitgliedern und Freunden zurück, oder bedeutendem anderen? Warum verfällst du weiter den gleichen schädlichen Gewohnheiten oder begrenzenden Haltungen, auch wenn du weisst, dass sie bewirken, dass du dich schlecht fühlen wirst?
Dr. Joe Dispenza hat Jahrzehnte damit verbracht, den menschlichen Geist zu studieren – wie er funktioniert, wie er Informationen speichert, und warum er ewiglich die gleichen Verhaltensmuster immer und immer wiederholt. In dem gefeierten Film What the Bleep Do We Know !? begann er zu erklären, wie das Gehirn sich entwickelt – durch das Erlernen neuer Fähigkeiten, dem Entwickeln der Fähigkeit, sich in der Mitte des Chaos konzentrieren zu können, und sogar den Körper und die Psyche zu heilen.

„Was ist, wenn wir nur durch Denken unsere interne Chemie dazu hinführen, so sehr häufig ausserhalb des normalen Bereichs gestossen zu werden, dass das Selbstregulierungssystem des Körpers diese abnormen Zustände schliesslich als reguläre Zustände neu definiert?“, fragt Dispenza in seinem Buch. „Es ist ein subtiler Prozess, doch vielleicht haben wir nur noch niemals so viel Aufmerksamkeit darauf verwandt, bis jetzt.“

Während seiner Erforschung bezüglich der Spontanheilungen hat Dr. Dispenza Ähnlichkeiten bei Menschen herausgefunden – und sieht sie immer wieder – die so genannte Wunderheilungen erlebt haben – die zeigen, dass sie tatsächlich ihren Geist geändert haben, der dann ihre Gesundheit beeinflusst hat. Mit anderen Worten, was ihr denkt beeinflusst eure Gesundheit.

In seinem zweiten Buch Breaking the Habit of Being Yourself: How to Lose Your Mind and Create a New One, [In Deutsch: Ein neues Ich: Wie Sie Ihre gewohnte Persönlichkeit in vier Wochen wandeln können] , erklärt Dr. Dispenza, dass ihr nicht von euren Genen zum Scheitern verurteilt und fest verdrahtet seid, um für den Rest eures Lebens in einer gewissen Art und Weise zu verbleiben. Eine neue Wissenschaft entsteht, die alle Menschen befähigt, die Realität zu erschaffen, die sie selbst wählen.

Der renommierte Autor, Redner, Forscher und Chiropraktiker Dr. Joe Dispenza verbindet die Bereiche der Quantenphysik, der Neurowissenschaften, der Chemie des Gehirns, der Biologie und der Genetik, um aufzuzeigen, was wirklich möglich ist.
Es wird uns dadurch nicht nur das notwendige Wissen gegeben, um wirklich jeden Aspekt von uns selbst zu ändern, sondern es werden auch Schritt-für-Schritt-Anwendungen vermittelt, um es so anzuwenden, dass das, was wir lernen, echte messbare Veränderungen in umfassend jedem Gebiet unseres Lebens ermöglicht. Er entmystifiziert altes Verständnis und schliesst die Lücke zwischen Wissenschaft und Spiritualität.
Dr. Dispenza bemerkt, dass die Menschen eine unbewusste Neigung zu bestimmten Emotionen besitzen, die entweder positiv oder negativ sind. Durch seine Forschung erfuhr er, dass die Emotionen eine Person dazu „verurteilen“, ihr Verhalten ständig zu wiederholen. Dies resultiert aus der „Sucht“ nach der Kombination von spezifischen chemischen Substanzen, die durch jede Emotion entwickelt werden, die das Gehirn mit einer bestimmten Frequenz überfluten.

„Als Menschen haben wir die natürliche Fähigkeit, unser Bewusstsein auf etwas Bestimmtes zu lenken. Wo wir unsere Aufmerksamkeit platzieren, worauf wir unsere Aufmerksamkeit lenken und wie lange wir uns dem widmen, definiert uns schliesslich auf einer neurologischen Ebene. Wenn unser Bewusstsein so mobil ist, warum ist es dann so schwer, unsere Aufmerksamkeit bei jenen Gedanken zu halten, die uns dienen könnten?

thoughts4

Gerade jetzt, während ihr euch weiterhin auf diese Seite konzentriert und lest, habt ihr vielleicht die Schmerzen im Rücken vergessen, die Meinungsverschiedenheit mit eurem Partner vorhin, und auch, welchen Geschlechts ihr seid. Es geht darum, worauf wir unsere Aufmerksamkeit wenden und sie verbleiben lassen, dies zeichnet das Abbild unseres tiefsten Zustandes des Seins.

Zum Beispiel können wir in wirklich jedem Moment über eine bittere Erinnerung in der Vergangenheit nachdenken, die wirklich nur in unseren bedrohenden Falten unserer grauen Substanz eintätowiert ist und wie durch Magie … wird sie lebendig. Wir haben ebenfalls das Privileg, uns an zukünftige Ängste und Sorgen anzuheften, die ohne weiteres nicht existieren, ausser durch unseren Scharfsinn hervorgezaubert, doch für uns … sie sind real. Unsere Aufmerksamkeit erweckt alles zum Leben und macht alles echt, was im Wesentlichen unbemerkt oder irreal war „, erklärt Dr. Dispenza.






****************************************************************************************************************************
Unterstütze Transinformation.net:

Print Friendly
Veröffentlicht in Spirituelle Wissenschaft
3 commenti su “Eure Gedanken können eure Wirklichkeit ändern – sagen Wissenschaftler
  1. TomTom sagt:

    Wir leben in einer wunderschönen friedlichen Welt,
    voller Lebensfreude und Kreativität,
    gesund, vital und liebevoll.

  2. Rico sagt:

    Ich freue mich sehr über diese hAufgesclossenheit.

3 Pings/Trackbacks für "Eure Gedanken können eure Wirklichkeit ändern – sagen Wissenschaftler"
  1. […] > Mensch trifft Baum > Das Universum ist Schwingung > Das materialistische Weltbild > Die Welt des Geistes > Eure Gedanken können eure Wirklichkeit ändern – sagen Wissenschaftler […]

  2. […] Quelle: Eure Gedanken können eure Wirklichkeit ändern – sagen Wissenschaftler | Transinformation […]

  3. […] Quelle: Eure Gedanken können eure Wirklichkeit ändern – sagen Wissenschaftler | Transinformation […]

Kommentar verfassen

Ein Schwerpunkt dieser Seite bilden
die Informationen von Cobra


Wer ist Cobra

  • Cobra ist der Codename des Autor des weltweit vielbeachteten Blogs 2012portal.blogspot.com
  • Er ist der offizielle Sprecher des Resistant Movements
  • Cobra steht für Compression Breakthrough
  • Aus Gründen des Persönlichkeitsschutzes wird seine Identität zur Zeit noch nicht freigegeben
  • Als Symbolbild für den Menschen hinter dem Codename wird oft Meister Yoda aus den StarWars-Filmen verwendet
Yoda

Englischsprachige Webseiten, die sich speziell mit den Bloginhalten von Cobra beschäftigen:
veritasgalacticsweden.net
prepareforchange.net
theeventchronicle.com
recreatingbalance1.blogspot.ch
thepromiserevealed.com

Wer trifft WEN WANN WO?

Diese Seite ist Teil der

Gaia Confederation
Kalender für Gruppentreffen und Anlässe

Transinformation.net via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bei Problemen mit dem Abonnement bitte unsere Lösungsvorschläge durchlesen!

Schließe dich 4.157 anderen Abonnenten an

Archive

Zur Werkzeugleiste springen