Die Entwicklung bei den fortschrittlichen Technologien

auf Cobra’s Blog am 29.November 2014, übersetzt von Antares

Es scheint, dass die Oberflächen-Bevölkerung die Freie-Energie-Technologieentwicklung nicht so leicht handhabt. Einer der blockierenden Hauptfaktoren ist die Gier und die Unaufrichtigkeit der Erfinder, Investoren und anderer Personen innerhalb des Herstellungsprozesses der Overunity-Technologien.

Wie auch immer, wir hoffen, dass dieses Projekt bald greifbare Ergebnisse bringt:

https://hopegirl2012.wordpress.com/2014/11/26/we-are-still-standing-big-breakthroughs-in-qeg-project/

Andererseits suchen die Drachen-Gruppen weiterhin noch nach aufrichtigen Erfindern ohne persönliche Agenda, die einen funktionstüchtigen Overunity-Prototyp haben, der sofort in die Massenproduktion übernommen werden kann und für den KEINE zusätzlichen Mittel erforderlich sind. Diese Erfinder können uns unter cobraresistance@gmail.com erreichen.

Es ist wahrscheinlicher, dass die Overunity-Technologien während des Events freigegeben werden oder die Freigabe mag schrittweise sogar auch davor durch die Regierungskanäle der BRICS-Staaten, vor allem durch Indien, China oder Russland erfolgen. Diese Länder arbeiten intensiv an der Entkopplung des globalen Finanzsystems vom Petrodollar und verringern damit wirksam die globale Kontrolle des negativen US-Militärs / der Chimera auf freie Energietechnologien:

http://www.theeventchronicle.com/finanace/russia-ends-dollareuro-currency-peg-moves-free-float/

http://rt.com/business/206447-frankfurt-first-yuan-clearing/

http://www.fromthetrenchesworldreport.com/canada-china-sign-currency-deal-aimed-at-boosting-trade/110804

Die Drachen-Quellen schlagen vor, dass wir zusätzlich zu den Overunity Technologien zeitweise unseren Fokus auf andere fortschrittliche Technologien verlagern, die nicht so sehr persönliche Belange beeinflussen. Einige dieser Technologien sind bereits veröffentlicht worden:

in Deutsch:

http://transinformation.net/neue-fortschrittliche-technologien/

http://2012portal.blogspot.com/2013/10/new-advanced-technologies.html

Es gab eine Menge Fortschritte in der Entwicklung von Laser-Heilungs-Technologien. Zusätzlich zum Mandala-Sphären-Laserheilsystem kann der Mandala-Scanner den Zustand unserer körperlichen und energetischen Körper untersuchen, während der Mandala-Lichtraum ein erweitertes Biofeedback-System ist, das uns lehren kann, wie man höhere Bewusstseinszustände erreicht. Ihr könnt hier mehr über diese aufregenden neuen Technologien lesen:

http://tachyonis.org/Laser.html

Es gab auch einige Fortschritte bei den Plejadischen Tachyonen Technologien.

Ihr könnt hier über das Plejadische Sternentor lesen:

http://tachyonis.org/Stargate.html

Und hier über andere Tachyonen Technologien:

http://tachyonis.org/Tachyon.html

http://tachyonis.org/Merkaba.html

Der Sieg des Lichts ist nah!

 

Hier noch eine Ergänzung: Viele Erläuterungen finden sich in diesem Artikel: Über Nullpunktenergie, Freie Energie und Tachyonen

 

Hier die Übersetzung zu einem Teil der erwähnten Technologien:

Für anderes schaut bitte oben in den Link auf Cobra’s Seite.

Plejadisches Sternentor

Das Plejadische Sternentor ist eine hyperdimensionale Technologie die uns hilft höhere Bewusstseinszustände zu erreichen und in höhere Dimensionen oberhalb unseres physikalischen Raum-Zeit-Kontinuums zu gelangen. Es ist eine Heilige-Geometrie-Struktur, gefertigt aus reinem Kupfer und beschichtet mit reinen Quarz-Mikrokristallen. Ein einzelner Quarz-Oszillator-Kristall erzeugt ein torusförmiges hyperdimensionales Feld um den Kupferring, welches einen erleichterten Zugang zu höheren Dimensionen in einer Umgebung von 5 Metern um den Kupferring ermöglicht. Das Plejadische Sternentor wurde einem 12 Stunden dauernden Tachyonisierungs-Prozess ausgesetzt, um so ein permanentes Tachyonen-Sternentor zu werden, das über ein hyperdimensionales Wurmloch dauernd mit dem vereinigten Nullpunktfeld verbunden ist.

Galaktischer Merkaba-Aktivator

Der Galaktische Merkaba-Aktivator ist unsere neueste Ergänzung zu den fortgeschrittenen, Tachyonen-Heilungstechnologien. Er wurde als versilbertes Heilige-Geometrie Blume-des-Lebens Mandala geschaffen welches durch harmonische Resonanz den Merkaba-Lichtkörper zu aktivieren hilft. Sieben facettenartige Edelsteine dienen als Brennlinsen um heilende Energie vom Galaktischen Zentrum durch unser Herzchakra in unser Energiefeld zu leiten. Der Galaktische Merkaba-Aktivator wurde einem 12 Stunden dauernden Tachyonisierungs-Prozess ausgesetzt um so ein permanentes Tachyonen-Sternentor zu werden, das über ein hyperdimensionales Wurmloch dauernd mit dem vereinigten Nullpunktfeld verbunden ist.

Das weisse Mandala-Sphären Laser-System

Das Mandala-Sphären Laser-System (?) emittiert weißes Laserlicht und erzeugt Heilige-Geometrie-Muster aus kohärentem Licht via die geometrischen Strukturen von reinen, tachyonisierten Kristallsphären. Auf diese Weise wird ein einzigartiges Licht-Resonanzfeld erzeugt. Weißes Laserlicht liefert das ideale Farbspektrum um die optimale Resonanz in jedem Kristall zu erhalten.
Dieses Heilige-Geometrie Mandala-Feld ergibt Informations-Resonanzen aus den menschlichen Energie- und Informationsfeldern (Aura) und erzeugt substantiellen mentalen, emotionalen und physikalischen Nutzen.
Enthalten in der Mandala Sphäre ist ein optischer Kristall-Stab aus Glasfaser für lokale, physische Anwendungen an den Energie- und Informations-Speicherpunkten des Körpers, sowie ein Satz von programmierbaren Kristallen für Fernbehandlungen und portablen Einsatz (und eine Photoporations-Kapsel (?) )
Die Mandala Sphäre enthält auch einen Computer mit einer Mandala-Sammlung mit einer großen Auswahl von Wellenformen-Mandalas für Schutz, Wohlstand, Erfolg, Energetisierung, Glück, Klärung, Heilung, Entfernung von Implantaten, DNA-Aktivierung, emotionale Zustandsänderung, positive Beeinflussung von Ergebnissen, Klarheit bezüglich Ziele und Harmonisierung von Beziehungen.






****************************************************************************************************************************
Unterstütze Transinformation.net:

Print Friendly
Veröffentlicht in Artikel von COBRA, Freie Energie
3 commenti su “Die Entwicklung bei den fortschrittlichen Technologien
  1. Ich kann auch in meiner 20 jährigen Energieforschung sagen, dass es immer die gleichen Hindernisse sind, um erfolgreich freie Energie für alle zu bekommen.
    1. Ganz oben steht die Gier und das Geld (Patenete, Lizenzen usw,)
    2. Religiöse oder scheinheilige Gruppen und Vereine, die oft nur behaupten, freie Energieprodukte zu haben, in Wirklichkeit reine Abzocke über Aktien Beteiligungen, Pläne Verkauf ect. betreiben.
    3. Wenn man diesen Personen sagt, arbeitet doch mit vernetzten Gruppen OPEN SOURCE zusammen,dann kommen die allseits bekannten Ausreden, wie die Menschheit ist noch nicht reif usw.
    Nachdem wir aber jetzt am Anfang des Wassermann Zeitalters stehen, werden uns Lichtarbeitern einige Tore geöffnet. Da passt es noch gut dazu: Beginnt oder führt die Sonnenaufgang- und Sonnenuntergang Meditation so oft es geht weiter. alles beste

  2. Ich bin Heiler und ich arbeite mit Tachyonen-Energie.
    Ich glaube zur Zeit gibt es nichts besseres zur Heilung.
    Habe goße Erfolge mit den Tachyonen
    Alfred Schmidt

  3. lichtwerg sagt:

    Ja, das stimmt leider Es gibt sehr wohl einige kluge Köpfe, die erstaunliche Erfolge in der Konstrumtion von Freie Energie Techniken haben. Jedoch erhoffen diese sich überwiegend das grosse Geld damit. Umkehrschluss: Billige Energie für reiche Menschen. Das ist nicht Sinn der Sache! Und wird so auch nicht funktionieren.

Kommentar verfassen

Ein Schwerpunkt dieser Seite bilden
die Informationen von Cobra


Wer ist Cobra

  • Cobra ist der Codename des Autor des weltweit vielbeachteten Blogs 2012portal.blogspot.com
  • Er ist der offizielle Sprecher des Resistant Movements
  • Cobra steht für Compression Breakthrough
  • Aus Gründen des Persönlichkeitsschutzes wird seine Identität zur Zeit noch nicht freigegeben
  • Als Symbolbild für den Menschen hinter dem Codename wird oft Meister Yoda aus den StarWars-Filmen verwendet
Yoda

Englischsprachige Webseiten, die sich speziell mit den Bloginhalten von Cobra beschäftigen:
veritasgalacticsweden.net
prepareforchange.net
theeventchronicle.com
recreatingbalance1.blogspot.ch
thepromiserevealed.com

Wer trifft WEN WANN WO?

Diese Seite ist Teil der

Gaia Confederation
Kalender für Gruppentreffen und Anlässe

Transinformation.net via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bei Problemen mit dem Abonnement bitte unsere Lösungsvorschläge durchlesen!

Schließe dich 4.157 anderen Abonnenten an

Archive

Zur Werkzeugleiste springen