Der Fall der Chimera

auf Cobra’s Blog am 07.07.14
übersetzt von Antares

Die Zeit ist gekommen, um mehr Intel über die Chimera-Gruppe freizugeben. Teile dieses Intel mögen für einige Menschen unglaublich erscheinen, aber die Wahrheit ist seltsamer als die Fiktion.

Zu dieser Gruppe gehören die Führer der dunklen Kräfte aus der Andromeda-Galaxie. Sie kamen vor 25.000 Jahren in humanoiden physischen Körpern auf die Erde und haben den Planeten unter Quarantäne gestellt. Sie haben einen skalaren elektromagnetischen Zaun um die Erde (den Schleier) gebaut, der positiven ET-Kontakt wirksam verhindert und damit die Menschheit isoliert. Danach bauten sie ein riesiges Netz von unterirdischen Städten, nutzten Draconier als Sklaven-Händler und Reptilien als Sklaven und kontrollierten die menschliche Bevölkerung auf der Oberfläche des Planeten von dort aus.

Ihre Hauptburgen waren damals unter Afrika, China und Tibet. Sie hatten keinen direkten Kontakt mit der Oberflächen-Zivilisation bis zum frühen 20. Jahrhundert. Das Zeitfenster hat interessante okkulte Entwicklungen gesehen.

Zuerst haben die Lichtkräfte im Jahre 1917 die Thule-Gesellschaft in Deutschland gebildet. Sehr bald wurde sie vom Archon-kontrollierten Rothschild-Agenten namens Adolf Schicklgruber (Hitler) infiltriert und wurde zu einem Instrument der Dunklen und sie verwandelte sich weiter in die Vril-Gesellschaft, die das geheime deutsche Raumfahrtprogramm entwickelte:

http://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/sociopol_vril08.htm

Als die Chimera-Gruppe dies sah erkannten sie, dass die menschliche Oberflächen-Bevölkerung genügend technologische Entwicklung erreicht hatte, um nach den Sternen zu greifen und den Schleier zu durchdringen. Um dies zu unterdrücken, unternahmen sie ihren ersten Kontakt mit der Oberflächen-Bevölkerung durch Karl Haushofer auf seinen Reisen durch Tibet. Nachdem der Kontakt hergestellt war, galt der Chimera-gesteuerte Haushofer als die wichtigste okkulte Kraft hinter dem Nazi-Deutschland:

http://www.gnosticliberationfront.com/Karl%20Haushofer

Nachdem die Nazis den 2. Weltkrieg verloren hatten, wurden sie durch die Operation Paperclip in die Vereinigten Staaten übernommen, wo sie das Rückgrat des militärisch-industriellen Komplexes bildeten. Sie entwickelten ihr geheimes Weltraumprogramm weiter und begannen tiefe Untergrund-Militärbasen zu bauen, die mit Yamashita-Gold finanziert wurden. Die Chimera-Gruppe war hinter den Kulissen, sorgfältig die Bewegungen des US-militärisch-industriellen Komplexes beobachtend und dafür sorgend, dass der Quarantäne-Status des Planeten aufrechterhalten wurde und intakt blieb. Das wachsende nukleare Arsenal des Negativen Militärs machte den Kräften der Galaktischen Konföderation grosse Sorgen und sie machten ein Experiment, um die Ausbeute der thermonuklearen Bombe des Castle Koon Atomtests im Jahr 1954 zu minimieren:

http://en.wikipedia.org/wiki/Castle_Koon

Nachdem die Konföderation die Ausbeute der Bombe um fast 90% erfolgreich verringert hatte, bekam der militärisch-industrielle Komplex Angst und sie vereinten ihre Kräfte gegen die empfundene Bedrohung durch die »hohen Weissen«. Das war genau so, wie die Chimera es wollte, denn nun hatten sie das Negative Militär weltweit vereint, am gemeinsamen Ziel der Aufrechterhaltung der Quarantäne arbeitend. Sehr strenge Geheimhaltungs-Protokolle wurden festgelegt und keine Lecks über „tiefe Ereignisse“, die den Quarantäne-Status stören konnten, wurden toleriert. Dies ist der Grund, warum ihr überall keinen wirklichen Beweis über die Existenz von ET-Zivilisationen finden könnt. Die meisten „Beweise“ werden von der CIA hergestellt, um das Problem weiter zu verwirren. Dies ist auch der Grund, warum ihr kein tiefergehendes Intel im Internet findet, sondern nur endloses Wiederkäuen von bekannten Fakten. Vielleicht habt ihr schon bemerkt, dass fast alle Intel über UFOs und die tiefen Untergrund-Militärbasen Jahrzehnte alt ist.

Die einzige Erwähnung der Chimera-Gruppe könnt ihr in einem Interview von James Casbolt finden. Er ist einer der wenigen Menschen mit Zugang zu tieferem Intel, der es öffentlich machte. Obwohl hier nicht alles richtig ist, ist es lesenswert:

http://educate-yourself.org/mc/casboltagent6chap.shtml

Die Chimera-Gruppe betet die Schwarze Sonne an, die ihr Symbol für die Galaktische Zentralsonne ist. Ihr Anführer ist immer noch in Besitz von einem Stück des Schwarzen Steins, der ein Klumpen von schwerem top-antitop Quark-Kondensat ist. Es wurde von Rigel aus im Jahr 1996 auf die Erde gebracht. Der Schwarze Stein ist das Zentrum der primären kosmischen Anomalie der Finsternis und ist weit gefährlicher als die Strangelet-Bombe, weil Top-Quarks viel schwerer als Strange-Quarks sind:

http://cerntruth.wordpress.com/2011/12/14/how-it-will-happen-earthquakes/

Die Führer der Chimera-Gruppe sind die Hüter der elektromagnetischen Nullzone.

Die Chimera-Gruppe hatte ihr eigenes Netzwerk von Untergrundbasen, bis es vor kurzem durch den Widerstand gelöscht wurde. Diese Basen wurden mit einem Hochgeschwindigkeitsbahnsystem verbunden. Um die Situation zu erklären- bis vor kurzem gab es drei Untergrund-Bahn-Systeme: das eine verband die tiefen Untergrund-Militärbasen des Negativen Militärs, eines verband die Chimera-Basen und das dritte verband die Basen des Widerstandes. Das Widerstands-Bahn-System war das, welches ich im Jahr 1977 gesehen habe. Die Existenz des Untergrund-Bahn-Systems des Negativen Militärs wurde der Oberflächen-Bevölkerung durch dieses RAND-Dokument offenbart:

http://www.thelivingmoon.com/45jack_files/03files/The_Tubes.html

Gegenwärtig ist nur das Untergrund-Bahn-System des Widerstandes voll funktionsfähig. Die Chimera-Gruppe befindet sich vor allem in den obersten unterirdischen Teile der Oberflächen-Militärbasen, die näher als 30 Meter (100 Fuss) an der Oberfläche liegen. Ihre Hauptburgen, durch die sie die Oberfläche des Planeten kontrollieren, sind:

* Borgo Santo Spirito, Rom, Italien
* NATO-Stützpunkt in Aviano, Italien
* Ein gewisse nicht genannter Ort, Mitteleuropa
* Ein weiterer nicht genannter Ort, Mitteleuropa
* NATO-Stützpunkt in Ramstein, Deutschland
* Fairford RAF-Basis, UK
* Montauk, NY
* Wright-Patterson AFB, OH
* Sandia / Los Alamos, NM
* White Sands / Bereich 6413, UT
* Nellis AFB / Area 51, NV
* Edwards AFB, CA

Jeder dieser Orte hat seine eigene Strangelet-Bombe auf seinem Gebiet. Diese Strangelet-Bomben sind sehr gefährlich und sie ist der Hauptgrund, warum das Positive Militär noch nicht ihre Schritte für das Event gemacht haben:

http://cerntruth.wordpress.com/2010/03/29/open-letter-to-science/

http://cerntruth.wordpress.com/2011/12/27/119-terrorists-will-start-production-of-strangelets-irony-or-destiny/

Ein Standort in der Nähe des Montauk Eingangs/Ausgangs-Punktes ist Cold Spring Harbor, ein genetisches Labor, wo die Chimera nach einigen unbestätigten Quellen Klone von Top-Kabalen-Mitgliedern produziert:

http://en.wikipedia.org/wiki/Cold_Spring_Harbor_Laboratory

http://alcuinbramerton.blogspot.com/2008/01/bilocation-of-hillary-clone-clinton.html

Die Kräfte der Galaktischen Konföderation überwachen ständig diese Anlage und werden das Klon-Programm beenden, sobald die Situation bereit ist:

http://www.ufostalker.com/ufostalker/UFO+Landing+in+Cold+Spring+Harbor+New+York+United+States+on+September+4th+2013/50441

Die Chimera-Gruppe hat das globale Finanzsystem aus den Händen der Zentralbanken in den letzten zehn Jahren durch die PROMIS Software und durch High-Speed-Trading-Programme entführt. Der Widerstand und die Organisation (sein Vorgänger) waren sich bereits seit einiger Zeit dieser Programme bewusst und waren in der Lage, von den schwarzen Kassen der Kabale etwa 70 Billionen US-Dollar abzuschöpfen. Das Geld wird der Menschheit nach dem Reset durch die Sicherheitskonten zurückgegeben werden.

Die Chimera-Gruppe darf nicht mit der „Breakaway-Zivilisation“ verwechselt werden. Die „Breakaway-Zivilisation“ entstand im okkulten Weltraumprogramm der Nazis und entwickelte sich zu einem militärisch-industriellen Komplex mit vielen schwarzen Projekten, während die Chimera-Gruppe die treibende Kraft hinter der „Breakaway-Zivilisation“ ist, die sie manipulieren, um den Quarantäne-Status des Planeten Erde aufrechtzuerhalten. Die Demarkationslinie zwischen der Chimera-Gruppe und der „Breakaway-Zivilisation“ wird die Phasengrenze genannt, über die nichts Weiteres öffentlich gesagt werden kann und das Event / der Kompressions-Durchbruch kann auch als Phasenübergang bezeichnet werden.

Die Lichtkräfte haben ein Protokoll für die Niederlage der Chimera-Gruppe entwickelt und das Protokoll wird durchgeführt.

Der Sieg des Lichtes ist nahe.






****************************************************************************************************************************
Unterstütze Transinformation.net:

Print Friendly
Veröffentlicht in Artikel von COBRA Getagged mit: , , ,
17 commenti su “Der Fall der Chimera
  1. Gaya Tree sagt:

    Danke für diese Aufklärung besonders bezüglich der Klone. Gerade gestern habe ich ein altes Marilyn Monroe Fotoalbum mit der Lupe durchforstet. Und ich war danach sicher das sie eine Doppelgängerin hat. Hände, Lächeln kam mir auf einmal so seltsam vor. Und dann ist mir noch etwas ganz seltsames aufgefallen und zwar die Ähnlichkeit mit einigen Diana Fotos und einigen von Madonna. Hab mir dann die Bilder von den Beiden angeschaut und gedacht, die sehen ja auch ständig anders aus. Und Madonna sieht ja jetzt fast aus wie Hillary Clinton! Denke wir beseelten Menschen werden sie gut unterscheiden können. Frau Merkel und Herr Putin haben ja auch einmal blaue Augen und dann mal Braune. JAI MA der Sieg der göttlichen Mutter ist Gewissheit.

  2. Asterix sagt:

    Oh, mein GoTT und Göttin des Lichtes und der Liebe,

    in meinem naivem Wahrnehmungsvermögen habe ich schon gespürt, dass wir es mit einer Macht zu tun haben, die uns nicht gerade wohlgesonnen ist. Was sich jetzt tatsächlich offenbart ist in ihrer Form für mich ne Nr. zu groß. Aber eines ist so sicher wie das AMEN ,dass ich mal gelernt habe, meine Intuition um Hilfe zu bitten hat sich bewahrheitet.
    Ohne göttlichen Beistand sähen wir ganz schön alt aus.
    Der einfache Glaube an Märchen und das das Gute letztendlich siegt, hat bis zum jetzigen Zeitpunkt angehalten.
    Ich bin gespannt ob sie ihr letztes Vorhaben, dass ich erst vor kurzem gelesen habe, noch umsetzen werden um die Massen nochmals zu täuschen. Es ist die Rede von einer Projektion/ Fiktion am Himmel, die uns glauben lässt,dass die Aliens jetzt angreifen.Nach 9/11 sollten sich die Geister bereits geschieden haben, was wahr ist und was wir für wahr halten sollen.
    Stellt euch nur die Menschen vor, die immer noch vor dem Fernseher sitzen, Computerspiele spielen und von all dem anderen überhaupt keine Ahnung haben.

    Also ich bin sehr gelassen gut vorbereitet und warte dann bis das Signal kommt Game over.

    An alle klugen Jungfrauen, lasst euer Licht leuchten bis zum ENDE.

    Und wenn wir nicht gestorben sind dann leben wir weiter….

    LG Astrid

    • Helga sagt:

      Liebe Astrid,
      da wir nicht sterben, werden wir ewig leben.
      LG Helga

      • Asterix sagt:

        Danke liebe Helga,

        vor 20 jahren, stand der tod bereits vor mir. Ich betete und war bereit mein Leben hinzugeben.Seitdem glaube ich nicht an Gott sondern ich weiss, dass er existiert. Allein die Bereitschaft mein Leben hinzugeben in Vertrauen auf GOTT hat mir die absolute Angst vor dem tod genommen.Ich weiss nicht wie der Endkampf für jede Seele hier ausgeht. Aber ich weiss das jede Seele ob bewusst oder unbewusst sich genau zu diesem Zeitpunkt inkarniert hat, um genau diese Erfahrung zu machen. Der Kampf ist noch nicht vorbei, möge er diesmal den Sieg bringen, damit alle Seelen die Möglichkeit erhalten, glücklich zu werden und LIEBE ihre Seelen heilt.

        LG astrid

        • Helga sagt:

          Liebe Astrid,
          auch ich weiß, dass es den Schöpfer gibt, Vater und Mutter in einer Einheit. In jedem von uns, wohnt ein Teil von IHM/IHR. Eines Tages werden wir zu IHM/IHR, zur Quelle, zurück kehren. Ich bin nicht religiös, gehöre keiner Religionsgemeinschaft an, weil sich diese Gemeinschaften viel zu weit von der Quelle entfernt haben.
          LG Helga

        • Asterix sagt:

          Hallo liebe Helga,

          danke für deine Antwort. Jesus selbst sagte: hütet euch vor den Schriftgelehrten. Glaube oder Wissen ist auch nicht an eine Institution gebunden.
          Ich meine auch, dass er seine Botschaften unter freiem Himmel weitergegeben hat. Was ist mit Maria Magdalena und Lilith die erste Frau von Adam??? Woher kommt die Frau die Kain geheiratet hat??? Als ich in Israel war spürte ich, dass ich auch zu der Zeit mit Jesus inkarniert sein musste. Wenn ich meiner Akascha trauen kann, inkarniere ich seit 380000 Jahre hier immer mal wieder.

          Erstaunlich war bei meiner ersten Rückführung, dass ich auch im männlichen Körper, als Seele in einem Nashorn und als Pflanze meine Erfahrung machte. Wir sind alle beseelt. Du hast vollkommen recht, denn Seele war ist und wird immer bleiben. Nur unsere Körper legen wir ab. Wenn wir uns nur erinnern wie großartig und wunderschön unsere Seelen sind.

          Aber auch außerhalb der Erde gibt es wunderschöne Erfahrungen. Ich spüre,dass ich bevor ich hier inkarnierte, in einer Welt existierte, wo wir die ganze ZEIT damit verbrachten, zu tanzen und zu lachen.

          LG Astrid

        • Helga sagt:

          Liebe Astrid,
          es freut mich immer, wenn ich Menschen begegne, mit deren Seele ich verwandt zu sein scheine. Leider habe ich keine Erinnerung an frühere Inkarnationen, dennoch bin ich davon überzeugt schon öfter inkarniert zu haben. Manchmal habe ich das Gefühl, ein Ereignis schon mal erlebt zu haben. Außerdem habe ich schon seid frühester Kindheit, eine besondere Verbindung zu Tieren. Ich liebe die Tiere als Brüder und Schwestern.
          LG Helga

    • erika grützner sagt:

      Liebe Astrid,

      Du sprichst mir aus der Seele.
      Ahne schon lange, dass Frau Murkel eben nicht sie ist, auch Obama
      schon lange nicht mehr Er ist.
      Menschen haben eine Zirbeldrüse, die auch für Mitgefühl verantwortlich ist, das fehlt denen, brauch man nur hören was sie daherreden.
      Und viele glauben dieses Zeug auch noch.
      Schlaft weiter. Das Erschrecken ist vorprogrammiert.

  3. Ingrid Miejuu sagt:

    WOW, na, wenn das mal keine gute Nachricht ist?! 🙂

    Das läßt ja doch hoffen, das jetzt etwas voran geht! Danke für diesen Bericht.

    Bei dieser Gelegenheit möchte ich ein Anliegen das mir sehr am Herzen liegt nutzen, um einen Link an die Öffentlichkeit zu bringen:

    http://itccs-deutsch.blogspot.de/

    Bitte verbreitet diesen „legalen Betrug“ an den Ärmsten der Armen, unsere Kinder, die sich nicht wehren können unter die Menschen. GEMEINSAM SIND WIR STARK!!

    Liebe Herzensgrüße Ingrid

    • Helga sagt:

      Liebe Ingrid,
      das ist ja grauenhaft, ich hatte schon von den unerhörten Verbrechen, der röm. kath. Kirche und des EU Adels, an der Spitze Elisabeth Windsor, gehört und nach geforscht, aber noch nie einen solchen Berich gefunden. Ich bleibe dran und wünsche den Gegnern dieser Verbrechen, viel Erfolg bei deren Bekämpfung. DANKE
      LG Helga

  4. Hier wird einiges verständlich was ich vorher nicht recht begreifen mochte. Nun ist klar, dass jeder Schritt in Richtung event gut vorbereitet und durchdacht sein muss. Ist schon spannnend wie wir in diesem Theater mittendrin sind. Das einzige was wir tun können ist die Lichtarbeit an unseren Herzen. Hier tun sich neue Welten auf.
    Meinen liebevollen Dank an Euch, für die Informationen, Christof

  5. giuliana sagt:

    Hallo

    Würde gerne mehr erfahren. Danke

    Lieben Gruß
    Giuliana

  6. Helga sagt:

    Danke, vieles habe ich schon vermutet, das Hitler nicht wirklich der Verantwortliche war, ist mir schon lange klar. Er war nur eine Marionette, die vor den Karren gespannt wurde. Glücklich bin ich darüber, das die Lichtseite, schon viele Waffen und Labore unbrauchbar gemacht haben und dies weiter tun. Ich freue mich auf den Tag der Vollendung und den darauf folgenden Aufstieg.
    Liebe und Licht
    Helga

  7. jutta sagt:

    danke von herzen und wenn ich bedenke es sind für mich als lichtkanal mein ganzes leben über 64 jahre her und seid 1987 dabei durch kryon und viele bücher die jahre davor schon man 1991 sollten wir( meine kinder und ich) mein mann schon früher, die erde verlassen und die ganzen jahre stand ich hier und wurde immer wieder manipuliert und mein herz sagte immer wieder ja zur liebe der quelle und nun bete ich und will das friede auf erden für alles Bewusstsein geschehen soll, in Ewigkeit. jeder auf seiner waahlschwingung und Gott und der göttin wille geschehe jetzt, jetzt, jetzt, jetzt und jetzt!!!!!!!!!!! danke ich bin bereit

  8. Alex_Lia sagt:

    Voll spannend alles. Danke für die Infos!!

  9. meine Güte – unglaublich – vielen Dank soweit !

4 Pings/Trackbacks für "Der Fall der Chimera"
  1. […] Chimera gesteuerten Militärbasen befanden sich 6 davon in Europa und 6 in den USA. (Beitrag “Der Fall der Chimera” vom 8.Juli 2014) Die Chimera-Gruppe war vor allem in den obersten Untergrundbereichen der […]

  2. […] Haupthindernis, das die Auslösung des Events verhindert, sind die geheimen Hochtechnologie-Waffen der Chimera-Gruppe, mit denen die ganze Erde zerstört werden wird, falls sie in Gang gesetzt […]

  3. […] am 8. Juli 2014 von Antares — 17 Kommentare […]

Kommentar verfassen

Ein Schwerpunkt dieser Seite bilden
die Informationen von Cobra


Wer ist Cobra

  • Cobra ist der Codename des Autor des weltweit vielbeachteten Blogs 2012portal.blogspot.com
  • Er ist der offizielle Sprecher des Resistant Movements
  • Cobra steht für Compression Breakthrough
  • Aus Gründen des Persönlichkeitsschutzes wird seine Identität zur Zeit noch nicht freigegeben
  • Als Symbolbild für den Menschen hinter dem Codename wird oft Meister Yoda aus den StarWars-Filmen verwendet
Yoda

Englischsprachige Webseiten, die sich speziell mit den Bloginhalten von Cobra beschäftigen:
veritasgalacticsweden.net
prepareforchange.net
theeventchronicle.com
recreatingbalance1.blogspot.ch
thepromiserevealed.com

Wer trifft WEN WANN WO?

Diese Seite ist Teil der

Gaia Confederation
Kalender für Gruppentreffen und Anlässe

Transinformation.net via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bei Problemen mit dem Abonnement bitte unsere Lösungsvorschläge durchlesen!

Schließe dich 4.148 anderen Abonnenten an

Archive

Zur Werkzeugleiste springen