Kontakt

BITTE BEACHTEN: Bei Problemen mit dem Abonnement (Fehlermeldung bei Neu-Abonnement oder neue Beiträge kommen nicht per E-mail an), kontaktiere uns bitte nicht, sondern vollziehe alle vorgeschlagenen Schritte zur Lösung. Da das Abonnement direkt von WordPress.com verwaltet wird, können wir Dir bei Abonnement-Problemen leider generell nicht helfen.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Falls Du das Kontaktformular nicht benutzen möchtest, hier unsere Email-Adresse:
info@transinformation.net

Print Friendly
24 commenti su “Kontakt
  1. Waltraud sagt:

    Ich mache jeden Sonntag um 21.00Uhr die Meditation mit und weiß jetzt, dass ich nicht alleine bin, das tut mir gut. LG Waltraud

  2. Ekatharina sagt:

    Hallo ihr Lieben alle! Ich verfolge eure Beiträge mit großer Neugierde und kann es kaum erwarten, bis das EVENT endlich seinen Lauf nimmt. Könnt ihr wirklich nichts zu dem Zeitpunkt sagen? Nicht einmal eine zeitliche Eingrenzung machen? Ich hatte schon eine Nachricht geschickt zu einer weiteren Frage, möchte sie aber auch hier stellen: was denkt was aus alle den Hierarchien an Universitäten usw. und all den Titeln wie Dr./Prof. usw. werden wird? Werden wir das alles noch haben oder brauchen? Vielen Dank für eure Antwort. Alles Liebe euch, Ekatharina

  3. Hans-Werner sagt:

    Ich schreibe diese Zeilen weil mich sehr starke Sorgen um unser Land bewegen (BRD GmbH) Die Mails die ich jeden Tag bekomme verheißen nichts gutes, es geht um unser Land in dem sich immer mehr Mafia ähnliche Strukturen verfestigen. Politiker, Richter, Staatsanwälte und diverse Mitläufer brechen täglich das Recht und unser Sozialstaat wird nur noch von Koruption regiert.
    Ich weiß nicht wann endlich das EVENT eintritt, ich hoffe auch jeden Tag das es passiert.
    Wir alle die unser Land lieben sollten aber dafür Sorge tragen das unser Land nicht zum rechtfreien (Staat) wird darum schlage ich vor eine Extra Meditation einzusetzen mit dem Thema das Gesetz und Ordnung bei und erhalten bleiben und bestehendes Recht wieder geachtet wird. Ich schlage daher eine Meditatin um 18 Uhr täglich vor (Etwa 10-15 Minuten). Ich hoffe es machen viele von Euch mit, tut es für Euer Land, bekämpft
    diese Mafiastrukturen die sich wie ein Spinnennetz bei uns ausgebreitet haben
    SIEG DEM LICHT und keine Chance für diese Rechtsbrecher egal in welcher Position sie sich befinden.

    • mond sagt:

      Diese Sorgen teilen auch andere, lb. Hans – Werner.

      täglich aktuelles gibt’s hier:
      http://www.kaleidoscop.com/

    • Ekatharina sagt:

      Ich kann dich gut verstehen, ich sitze auch wie auf heißen Kohlen. Ich hoffe, dass es noch dieses Jahr oder spätestens im nächsten Jahr sein wird, lange kann das ja auch nicht mehr gutgehen. Könnte daher aber auch echt sein, dass es innerhalb der nächsten Monate stattfindet. Immerhin beeilen die Kabale sich ja ganz schön, überall das Chaos loszutreten, daher kann ich mir nicht vorstellen, dass das EVENT noch lange auf sich warten lässt. Alles Liebe dir, Ruhe und Gelassenheit werden wir mehr denn je brauchen! Ekatharina

      • hannes.th sagt:

        Hallo Ekatharina
        Sorry, hab Deine Antwort komplett übersehen.
        Ich schaffe es leider nicht mehr alle Mails durchzusehen und so am manchen Tag sehe ich mir gar keine Mails mehr an weil viele einfach nur wiederspiegeln was alles falsch bei uns läuft. Heute kam in den Nachrichten das ein neuer Planet im Sonnensystem vermutet wird so wie COBRA darüber berichtet hat (Planet X) Das hilft vermutlich einigen Zweiflern doch sehr etwas mehr an das Event zu Glauben. Ich warte jeden Tag das es geschieht weil mir meine Gesundheit doch große Sorgen macht aber es gibt zum Glück ja Hoffnung und darauf baue ich.
        mfg Hannes

    • Wenn ich gegen Etwas kämpfe, richte ich meine Aufmerksamkeit zu diesen Energien -das würde diese Energie stärken!
      Liebe ist die stärkste Kraft – schicken wir besser Liebe zu diesen hemmenden Energien, damit diese harmonisiert werden.

  4. Stefanie Economou sagt:

    Ich bitte herzlichst um einen Chintamanistein,ich habe tiefes Interesse daran, fühle
    mich angezogen,da ich glaube,daß er mir und allen in unserer derzeitigen
    Situation helfen kann. Herzlichen Dank.

  5. Joeyeyju sagt:

    Sehr guter blog ,habe ihn erst seit n paar Tage entdeckt und von Tag zu Tag wirds immer Interessanter hier durchzustöbern

  6. Holger sagt:

    Hallo zusammen,
    ich verfolge eure seite schon eine langezeit. Habe mich dann doch endlich dazu entschlosse mich auch zu registrieren und aktiv bei euch mitzuwirken. Ich habe leider noch eine lange zeit zu den leuten gehört die nicht sehen und verstehen wollten. Mein verstand wollte nicht aus seiner komfortzone.

    Eure seite ist der wahnsinn, seit längerem verfolge ich die geschnisse auf unserem planeten. ich hatte arge probleme dies alles zu verarbeiten und bin immer wieder in ein tiefes loch gefallen da mein verstand dies nicht verarbeiten konnte oder wollte. wir wüten auf der erde wie kinder in einem sandkasten ohne erzieher, wir haben den blick darauf verloren wer wir sind und wo wir herkommen. Das einzigste in der gesellschaft was noch zählt ist nich das miteinander sonder das gegen einnander, unser ego lässt uns immer wieder in dem glauben wir müssten besser sein als die anderen, dabei sind wir im grunde alle gleich.
    Was auf der welt passiert erschüttert einen jeden tag mehr, wenn man gewisse hintergründe nicht kennt, man fällt in ein loch das nichts mehr zu retten ist und es nur noch eine frage der zeit ist bis wir uns ausgelöscht haben.

    Als ich hier begann zu lesen wurde mir einiges klar, wir menschen müssen aufwachen, nicht nur einzelne sondern alle. kinder merken sich einen klaps auf den po, zieht man diese aussage über die welt brauchen wir ein ereignis das uns wachrüttelt. Was im gedächtnis bleibt.

    Somit möchte ich hier schon einmal danke sagen, danke das ihr mir durch eure seite das chaos in meinem kopf genommen habt und mir gezeigt habt das allem übel ein gegenpart gegenüber steht. Das noch nicht alles verloren ist, die kommenden zeiten werden zwar turbulent, erfüllen aber den zweck eine friedliche neue welt zu erschaffen wie wir sie uns nocht nicht konkret vorstellen können. Wir können nur erahnen wie es wird.

    Wir ALLE müssen in unserem tiefsten inneren verstehen das es so nicht weitergehen kann.

    Mit herzlichsten Grüßen
    Holger

  7. waltraud sagt:

    Herzlichen Dank, ich komme weiter durch eure Hilfe und warte immer auf neues, Vielen lieben Dank, in liebe

  8. Janin Erika sagt:

    Herzens Gruß an Euch alle! Nun habe ich das Vertrauen zurück erlangt..Eure Seite gab mir viel Unterstützen beim Erwachen aus langem Schlaf! Nun ist es am der Zeit mich zu zeigen…Lej`lah Malkuth

  9. Christiane sagt:

    Danke für dieses Portal und die Möglichkeit Kontakte zu bekommen. Freue mich auf Austausch und auch persönliches Kennenlernen.

  10. R. Hawthorne sagt:

    Transinformation ist eine prima Seite, vor allem weil hier aus dem großen Fundus der englischen Seiten ganze Texte übersetzt werden. Macht weiter so!

  11. Michael Becker sagt:

    Hallo, habe zum ersten Mal davon erfahren bezüglich der Weltveränderung bzw. das uns ein menschlicher Umbruch bevorsteht. Finde es sehr spannend, prophetisch und auch sehr hoffnungsvoll. Möchte noch mehr darüber erfahren.

    • Katharina Scholer sagt:

      Lieber Michael
      Ja, es läuft zur Zeit unglaublich viel auf der Erde, was nicht in der „Tagesschau“ gezeigt wird. Transinformation ist da ein wunderbares Medium. – Ich arbeite seit 10 Jahren mit dem Kenntnisbuch, das für jeden Menschen, der es ergreift, ein direktes Führungsinstrument ist. Wenn du mir deine Postanschrift bekannt gibst, kann ich dir Unterlagen zusenden. Die Kraft der Photon-Licht-Zyklon-Technik wirkt nur über das gedruckte Papier. Bitte melde dich bei katinka@teleport.ch

  12. Katharina Scholer sagt:

    Ich bin heute auf eure Seite gestossen und bin sehr berührt von deren Inhalten.
    Selbst arbeite ich seit 10 Jahren mit dem Kenntnisbuch / Knowledgebook, das ebenfalls den Menschen jetzt die Wahrheit übermittelt. Wir sind am Aufbau eines Netzes in der Schweiz.
    Ihr dürft euch gerne bei mir melden, damit wir uns austauschen können.
    Herzgruss
    Katharina Scholer

    • Jeannette sagt:

      Liebe Katharina
      Ein anderes Netzwerk? Warum nicht eure Gruppe als ganze Gruppe in das Netzwerk bei Transinformation integrieren? z.B. allein zum Zwecke sich der wöchentlichen Sonnntags-Befreiungsmeditation um 20:00 anzuschliessen? Was immer ihr sonst für Methoden und Wahrheitsdokumente in eurer Schulung benützt, das Zusammenfügen einer Gruppe für ein und dasselbe Ziel an EINEM bestimmten Tag und EINER bestimmten Zeit würde grossartig dazu beitragen, die erforderliche „kritische Masse von 144‘000“ zu erreichen! – Liebe Grüsse

  13. Thomas Keller sagt:

    Hallo liebe Leserinnen und Leser,
    habe gestern auf einem Meeting einen wunderbaren Handzettel von Transinformation in die Hand bekommen. Titel: „An Euch Alle“ – das bevorstehende Ende der FED. Wunderbar!!!

    Die Welt befindet sich im Wandel – und daran wirken viele Seelen mit. Jedoch geht es nicht mehr um einen Messias – weder um einen solchen in männlicher Verkörperung – noch in weiblicher Verkörperung. Die Menschen sind es zu Recht leid, missioniert zu werden. Wenn es eine Quelle gibt, von der aus der ganze Wandel ausgeht; dann ist es Gott selbst, als Jemand der von Außen eingreift, wenn die Welt mit ihrem Latein am Ende ist. So schildert es auch Goethe in seinem Werk <Wiederfinden<… Und wir alle sind letztlich von dieser einen Kraft inspiriert… Es geht nicht um irgendeine "Mata Devi". Die Zeit der GURUS kommt genauso zu einem Ende wie die Zeit der privaten Zentralbanken… sorry Andrea, für diese klaren Worte.

    Mit besten Grüßen trotzdem

    ThomasK

  14. Andrea Hirche sagt:

    hallo, ihr lieben!
    wir leben in sehr beschleunigten, spannenden zeiten. jahrtausendealte hierrarchien werden abgelöst und es vollzieht sich ein bewusstwerdungsprozess, den die welt so noch nie erlebt hat – sie wird sozusagen neu geboren.
    neugeborene brauchen mütter! 😉
    was das thema angeht hatte ich 1989 eine sehr starke vision und zwar, dass „messias eine frau“ ist, also, dass es eine weibliche inkarnation geben muss, die die dinge hier auf dem planeten wieder in ordnung bringt, bzw. den menschen die orientierung und die möglichkeit gibt, dies zu tun. sie hat mich erst zehn jahre später abgeholt und unter ihre fittiche genommen, bis dahin durfte ich noch so einige blaupausen für die neue zeit anlegen die sich jetzt alle als sehr nützlich erweisen! 😉
    ich möchte euch natürlich nicht vorenthalten, wer SIE ist – es ist sehr wichtig, dass die welt von ihrer inkarnation erfährt, die menschen sich mit ihrer lehre und ihrem wirken auseinandersetzen, dass SIE erkannt wird.
    googelt bitte Shri Mataji Nirmala Devi und Sahaja Yoga, dann könnt ihr sehen, wie groß diese Bewegung ist und welchen schutz und orientierung sie bietet.
    …und sie ist das fundament einer erleuchtenten spirituellen kultur im goldenen zeitalter. Shri Mataji Nirmala Devi ist sozusagen die mutter des goldenen zeitalters, deshalb ist es wichtig, von ihrer inkarnation erfahren zu haben! und deshalb schreibe ich euch, denn auch ihr könnt multipikatoren sein!
    ich habe noch weitre visionen gehabt und fange jetzt endlich frei an zu wirken.
    merkt euch bitte auch den „World Peace Ballroom“ und den „Verein der Visionäre“.
    lasst uns feiern! 🙂
    das goldene zeitalter geht los! <3
    alles liebe,
    andrea

  15. Dirk Müller sagt:

    Klasse Truppe.Sehr interessant alles für mich 😉

  16. Verena sagt:

    Wann wird das Skalarwellen-Netzwerk und der ganze elektronische Zaun auf der Erde abgebaut werden…? Darauf warten WIR doch ALLE schon lange….

    Liebe Grüsse und vielen Dank für Eure Arbeit…. Verena

  17. Metzger Werner sagt:

    An Ihren Beiträgen bin ich sehr interessiert. Bitte lesen Sie vor allem den Aufsatz auf unserer Webseite: Gesundheit und Religion – ein Zusammenhang?
    Wir praktizieren das Agnihotra-Feuerritual seit ca. 40 Jahren zweimal täglich bis heute.

Kommentar verfassen

Ein Schwerpunkt dieser Seite bilden
die Informationen von Cobra


Wer ist Cobra

  • Cobra ist der Codename des Autor des weltweit vielbeachteten Blogs 2012portal.blogspot.com
  • Er ist der offizielle Sprecher des Resistant Movements
  • Cobra steht für Compression Breakthrough
  • Aus Gründen des Persönlichkeitsschutzes wird seine Identität zur Zeit noch nicht freigegeben
  • Als Symbolbild für den Menschen hinter dem Codename wird oft Meister Yoda aus den StarWars-Filmen verwendet
Yoda

Englischsprachige Webseiten, die sich speziell mit den Bloginhalten von Cobra beschäftigen:
veritasgalacticsweden.net
prepareforchange.net
theeventchronicle.com
recreatingbalance1.blogspot.ch
thepromiserevealed.com

Wer trifft WEN WANN WO?

Diese Seite ist Teil der

Gaia Confederation
Kalender für Gruppentreffen und Anlässe

Transinformation.net via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bei Problemen mit dem Abonnement bitte unsere Lösungsvorschläge durchlesen!

Schließe dich 4.152 anderen Abonnenten an

Archive

Zur Werkzeugleiste springen

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /home/benetch/public_html/trans-information.net/wp-content/plugins/wordfence/lib/wfCache.php:58) in /home/benetch/public_html/trans-information.net/wp-content/plugins/leaflet-maps-marker/inc/Stiphle/Storage/Session/class-wp-session.php on line 134