Freie Energie

geschrieben von Paul S.

Grundsätzliches zu „Energie“

• Die Summe aller Energien ist konstant
• Energie kann weder entstehen noch vergehen
• Energie kann nur von einer Form in eine andere umgewandelt werden

Ich bin mir bewußt

Bild: herzresonanz.info

Arten von Energie
• Körperlich
• organisch
• physiologisch
• biologisch
• physikalisch
• chemisch
• elektrisch
• magnetisch
• nuklear (kontrollierte Fusion)
• physisch
• psychisch
• geistig
• mental
• spirituell
• feinstofflich
• etc.

„Ausdrucksformen“ von Energie
Schwerkraft (Massenanziehung/Gravitation)
Mechanik
Wind
Wasser
statisch
dynamisch
kinetisch
Wärme
Magnetismus
Elektrizität
Sonne
Nuklear (kalte Fusion)
Raumenergie (auch Nullpunktenergie)

Terminologie in der Freien Energie 

Resonanz: anregender Energiekreis (input) schwingt mit der Eigenfrequenz
des anzuregenden Kreises (output)

graue Freie Energie: Output >> Input
COP =Output / Input > 1

weisse Freie Energie: Autarke/autonome FE, ohne Zufuhr von Energie von aussen

Open Sourcing = Freigabe von Kenntnissen, Plänen, Forschungsresultaten, Bau-Anleitungen, Angaben zur Inbetriebsetzung, Fotos, Langzeitresultaten, Tipps und Tricks, usw.

Open Sourcing ist einer der Schlüssel zum gesegneten und erfolgreichen Umgang mit der Freien Energie.

Open Sourcing ist ein wichtiger Bestandteil des Lebens in der Neuen Zeit

Die Grundidee ist, dass alle unsere Entdeckungen, Erfindungen, Gedanken nicht von uns selbst, sondern aus einer höheren Dimension stammen. Sie sind daher nicht unser Eigentum, sondern ein Geschenk, nicht nur an den Empfänger als Individuum, sondern an die Menschheit. Dies wussten unsere Vorfahren noch, wie im Sinnspruch auf alten Häusern dokumentiert ist:
„DIES HUS IST MYN UND DOCH NIT MYN“

Wenn wir weiterhin im Paradigma des Mangels leben, wollen wir diese Geschenke für uns reservieren und zu einem bestimmten Preis verkaufen. Wir wagen es nicht, uns dem Paradigma der Fülle anzuvertrauen. Da dieses Vertrauen nur in kleinen Dosen vorhanden ist, und das „Wissen“, dass es uns an Allem mangelt, tief verwurzelt ist, ist der Schritt in die Neue Zeit derart erschwert.

Torus - Freie Energie

Bild: umweltbrief.de

Ein eindrückliches Beispiel von Open Sourcing wurde vor einigen Jahren durch Mehran Tavakoli Keshe, dem iranischen Erfinder gegeben, der in der Keshe Foundation alle seine Kenntnisse, Patente, Zeichnungen etc. im Open Sourcing anbietet. Dies aber nicht nur an Regierungen oder Grossfirmen, sondern jedem einzelnen Menschen dieser Erde. Auch Du kannst das runterladen und gebrauchen – meines Wissens sind es aber nur Wenige, die den Download nicht nur aus Neugier, sondern aus echtem Interesse an der Verwirklichung der Projekte angefordert haben.
Laut Freunden ist aber dieser Download so überwältigend und enthält soviele Informationen, dass er für Viele nur verwirrend ist und damit eine eindeutige, aber auch entmutigende Überforderung darstellt.

Freie Energie Stand Ende 8/2014

Im Gegensatz dazu steht ein Open Source-Projekt, das ab dem 25. März 2014 wie ein Lauffeuer um die Erde ging, nämlich der Q E G als eine potentielle energetische und soziale Revolution.:

Der Q.E.G., Quantum Energy Generator

Das Open Sourcing Projekt des Q.E.G. wurde am 25. März 2014 durch Hope Girl, einer jungen Frau aus den USA bekanntgegeben. Sie legte zusammen mit ihrem Vater, James Robitaille, das Projekt einer elektrischen Maschine, genannt Q.E.G., offen, die im Stande sei, Overunity messtechnisch nachweisbar zu demonstrieren. Ein Antriebs-Elektromotor, treibt den Q.E.Generator an, bis dieser – nach Erreichen der Resonanz – eine elektrische Ausgangsleistung abgibt, welche ein Mehrfaches der Leistung ist, die der Antriebsmotor bezieht.

Innerhalb weniger Tage waren weltweit Tausende von Downloads erfolgt. Einzelkämpfer, insbesondere Gruppen machten sich an den Nachbau des produktionstechnisch nicht einfachen Generators. Die (Teil-) Erfolgsmeldung „We have resonance“ wurde zunächst von einer grossen, internationalen Gruppe in Taiwan, dann in Marokko und wenig später von unzähligen weiteren Gruppen in die ganze Welt verkündet. Was aber wirklich Freie Energie bedeutet ist Overunity! Der Elektro-Ingenieur Robitaille arbeitete mit grosser Hingabe, Ausdauer und seinem ganzen Mut in verschiedenen Gruppen mit. Auf einem Kongress der Interessenten und Verwirklicher des Q.E.G. in London wurde die Weltöffentlichkeit u.a. auch durch Hope Girl orientiert. Das grosse Aufsehen und der Ehrgeiz, Erste zu sein, verleitete leider Viele zur falschen Aussage, sie hätten Resonance erreicht. Wunschdenken und Schummeln vermischte sich, was zum echten Fortschritt wenig beitrug.

Die Finanzen für die ganzen, umfangreichen Tätigkeiten und Reisen der Kerntruppe wurden nicht durch grosse Sponsoren sondern durch Crowd Funding bereit gestellt, eine für die Freie Energie typische, wahrscheinlich sogar notwendige Methode zur Beschaffung der finanziellen Mittel. Wer gibt, gibt als Spender, nicht als Investor. Er reserviert sich dabei keinen Anteil am Projekt, den er weiter verkaufen könnte. Dadurch entfällt Preistreiberei und Spekulation, typische Erscheinungen der traditionellen Finanzwelt.

Für umfassende, kompetente Behandlung dieses Themas sei auf das kürzlich im Jupiter-Verlag Zürich erschienen Buch, von Adolf und Inge Schneider „Der Quantum Energy Generator, Eine autonome Energiequelle für jedermann“ verwiesen.

Erfinder Andreas Hofer
Ein persönlicher Bekannter, begabter Erfinder in FE ist ein unter dem Decknamen Andreas Hofer bekannter Tiroler. Seine Devise: „Ich bin ein Fertigmacher!“ Irgendeine Anordnung, bei der Overunity nicht durch reproduzierbare Messungen belegt werden kann, bleibt bis zum Durchbruch in Bearbeitung.

Dem Stand nach in der Reihenfolge der Realisierungsnähe bestehen bei Andreas Hofer folgende Projekte:

1. Resonanzheizung
Seit vielen Monaten wird der gesamte Heizungs- und Warmwasser-Energiebedarf des Zweifamilienhauses von AH gedeckt durch eine im Heizungskreislauf eingefügte Heizung, die auf dem Resonanzprinzip arbeitet und Overunity aufweist.

Von unabhängiger Seite besteht eine Untersuchung, welche einen reproduzierbaren COP* von 7…8 nachweist. Eine Lizenz wurde unter diesem Aspekt bereits Ende August 2014 nach Holland vergeben.

Für den weiteren Erwerb der weltweiten Lizenzen besteht die Forderung, dass ein COP von mindestens 7…8 kalorimetrisch, ausserhalb der Hausheizanlage in einem Heisswasserbottich, zuverlässig und reproduzierbar nachzuweisen sei. Das kurz vor Fertigstellung stehende Demonstrationsgerät wird bei Erfolg weltweit zu Vorführungen eingesetzt werden.
Diese werden wiederum Interessenten wie Investoren, Hersteller und Verkäufer mobilisieren.

2. Autarker /autonomer Permanentmagnet-Motor mit 300 W mechanischer Leistung,  der beispielsweise für den Antrieb von Millionen von Free Energy Bikes prädestiniert ist.
Ein Patent ist angemeldet, das Funktionsprinzip ist kaum anzuzweifeln. Die z.T. noch ungelösten Probleme liegen in der Logistik, wie der Zulieferung der geeignet geformten, robusten Permanentmagnete.
Da kein Energie-Input erforderlich ist, handelt es sich hier um weisse Freie Energie.

3. Rotoverter
Eine schwingungsfähige Antriebseinheit (Planetengetriebe mit Unwucht in den umlaufenden Planetenrädern) treibt einen Generator bis zum Erreichen der Resonanzfrequenz an. Bei richtiger Abstimmung kann das Gerät bis zu Overunity hochlaufen. (COP zwischen 3 und 5).
Vom Output kann unter optimalen Umständen soviel Energie in den Antrieb rückgespeist werden, dass ein autonomer Betrieb möglich wird.
Ähnliche Resultate hat der Erfinder mit einem Generator erzielt, indem er ihn mit einem Antriebsmotor elastisch koppelte. Auch hier ist bei richtiger Abstimmung Overunity möglich.

4. Overunity unterstützende Elemente Antenne und Erdung
Vor nicht allzu langer Zeit wurde die Freie Energie unterstützende Wirkung von Antenne und Erdungsstab in diversen Freie-Energie-Aufbauten wieder entdeckt.
Tesla mit seinen hohen Freie-Energie-Antennen lässt grüssen! Wie stark die Unterstützung von Overunity ist und welche Parameter besonders zu beachten sind, ist noch weitgehen in Erforschung.

bild: tesla.ch

Die Lehrer / Vorbilder von Andreas Hofer

Zu Andreas Hofer’s wichtigen Lehrern, die ihm die Kenntnisse über handwerkliche Mitarbeit vermittelten, gehören bekannte Persönlichkeiten wie:

Viktor Schauberger (1885-1958) wichtiges Vorbild, den A.Hofer aber aus Altersgründen nicht kennen konnte.
Hans Peter Bierbaumer, Dr. h.c. (1958-2012)
Johann Grander (1930 – 2012)

Sir Timothy Thrapp von WITTS.
Bei WITTS (World Improvement Through The Spirit Ministries) belegte A.Hofer sieben Jahre lang mehrwöchige Kurse, wo er Erfahrung über eine Vielzahl von funktionierenden Freie-Energie–Maschinen im Overunity-Bereich erwerben konnte.
Bei der spirituellen, geschlossenen Institution WITTS wird das Freie-Energie-Wissen in sehr kostspieligen Kursen vermittelt. Die ganzen Kenntnisse über funktionierende Freie-Energie-Maschinen werden jedoch streng gehütet, „da die Menschheit noch nicht reif ist dafür!“

 

*COP= Coefficient of Performance… siehe hier






****************************************************************************************************************************
Unterstütze Transinformation.net:

Print Friendly
Veröffentlicht in Freie Energie
2 commenti su “Freie Energie
  1. Sabine sagt:

    Hallo!
    Vielen Dank für diesen super interessanten Beitrag. Ich lese immer wieder davon und hab auch selbst schon begonnen mir meine eigenen Gedanken über die freie Energie zu machen. Die Natur ist die Lösung, alles ist vorhanden, wir müssen es nur zusammensetzen neu. Ich habe auch die Baupläne von dieser Amerikanerin gesehen. Das ist für mich persönlich leider alles viel zu kompliziert. Wie ist der Stand der DInge, solche Apparate zu bekommen? Stehen diese jetzt schon den Menschen zur Verfügung. Für eine Antwort bin ich sehr dankbar.
    Liebe Grüße
    Sabine

  2. Marko Nordquist sagt:

    Hallo,

    Wo kann ich denn die Unterlagen von Mehran Tavakoli und der Keshe Foundation herunterladen, -leider fehlt ein Link und auf der Homepage von Keshe habe ich nichts derartiges gefunden. Wäre sehr dankbar.

    Grüsse aus der Schweiz
    Marko

1 Pings/Trackbacks für "Freie Energie"

Kommentar verfassen

Ein Schwerpunkt dieser Seite bilden
die Informationen von Cobra


Wer ist Cobra

  • Cobra ist der Codename des Autors des weltweit vielbeachteten Blogs 2012portal.blogspot.com
  • Er ist der offizielle Sprecher des Resistance Movements
  • Cobra steht für Compression Breakthrough= CoBra
  • Aus Gründen des Persönlichkeitsschutzes wird seine Identität zur Zeit noch nicht freigegeben
  • Als Symbolbild für den Menschen hinter dem Codenamen wird oft Meister Yoda aus den StarWars-Filmen verwendet
Yoda

Englischsprachige Webseiten, die sich speziell mit den Bloginhalten von Cobra beschäftigen:
veritasgalacticsweden.net
prepareforchange.net
theeventchronicle.com
recreatingbalance1.blogspot.ch
stillnessintheStorm.com

Wer trifft WEN WANN WO?

Diese Seite ist Teil der

Gaia Confederation
Kalender für Gruppentreffen und Anlässe

Transinformation.net via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bei Problemen mit dem Abonnement bitte unsere Lösungsvorschläge durchlesen!

Schließe dich 4.293 anderen Abonnenten an

Archive

Zur Werkzeugleiste springen