Bericht über das IS:IS Portal und Update zum Fenster der Gelegenheiten

auf Cobra’s Blog am 23.4.2014

übersetzt von Antares

Die IS:IS-Portal-Aktivierung war ein Teilerfolg. Obwohl wir noch nicht einmal die Hälfte der kritische Masse des Planeten erreicht hatten, waren die Menschen, die teilnahmen so sehr stark in ihrer Hingabe und wir haben es geschafft, ein solides Fundament für den zweiten (und eventuell dritten) Teil der IS:IS-Portal-Aktivierung zu legen.

Die Energien des Grossen Kardinalen Kreuzes haben alle Arten von unterdrückten, dysfunktionalen Verhaltensweisen und Ideen hervorgebracht, die gelöscht werden mussten, bevor die Aktivierung stattfinden konnte. Hier möchte ich nur einige der Archon-induzierten seltsamen Ideen erwähnen, die im Umlauf sind: dass die Aufgestiegenen Meister, die Erzengel und ägyptischen Götter und Göttinnen „Teil des falschen Lichtes sind“, sie hier sind, „um uns zu täuschen“ und „Teil der Hierarchie, die da ist, um uns zu versklaven“. Nichts könnte weiter von der Wahrheit entfernt sein. Alle diese Wesen sind wahre Wesen des Lichts und sind unsere Freunde, Brüder und Schwestern. Ohne ihre kontinuierliche Hilfe und Unterstützung hätte die Menschheit die letzten paar Jahrhunderte nicht überlebt und wäre jetzt ausgestorben.

Nach allen Turbulenzen des Wochenendes war die Aktivierung selbst friedlich und ruhig. Eine weitere Vereinigung aller zukünftigen positiven Zeitlinien fand statt.

Während der Aktivierung hat es eine drastische Reorganisation und Neuausrichtung der Energieströme in der gesamten Galaxie gegeben, so dass sie jetzt auf den kleinen Sektor rund um unseren Planeten konzentriert sind- mit dem Ziel der Befreiung des Planeten. Da sich der Moment der Befreiung nähert und der endgültige Sieg des Lichtes naht, halten Lichtwesen aus der ganzen Galaxie ihren Fokus auf unseren kleinen Planeten:

Ein paar Stunden nach der Aktivierung habe ich gemeinsam mit meinem Team StratoProbe 1 gestartet, ein unbemanntes Stratosphären-Fluggerät.

Nach dem erfolgreichen Start gewann der Ballon langsam an Höhe und ein paar Minuten nach dem Durchstechen des Schleiers wurde dieses Bild etwa 9 Meilen über der Oberfläche aufgenommen:

Das langgestreckte Objekt, das ihr im oberen Teil des Bildes seht, ist weder eine Reflexion des Objektivs noch ein Flugzeug, aber am wahrscheinlichsten ein Plejadisches Raumschiff, das zum Netzwerk der Plejadischen Lichtschiffe gehört, die die Energien des IS:IS –Portals aus dem Universum gerichtet durch die Grenze des Schleiers lenkten. So sehen diese Lichtschiffe aus:

Auf dem zweiten Bild, aufgenommen 15 Meilen (24 Kilometer) über der Oberfläche, sieht man deutlich die Krümmung der Erde. Die Energien sind absolut scharf, klar und voller Licht:

Nach der erfolgreichen Aktivierung des IS:IS-Portals, gibt es weitere Ereignisse innerhalb dieses Fensters der Gelegenheiten.

Am 29. April wird es eine ringförmige Sonnenfinsternis geben, die die Energien des IS:IS-Portals weiter festigen und verankern wird.

Am 3. Mai werden wir die Geburt der Neuen Renaissance unterstützen. Marco Missinato, ein Komponist wunderschöner Musik der Neuen Renaissance, wird ein Konzert in Sedona geben. Dieses Konzert wird live gestreamt (über das Internet übertragen) werden, in dem Versuch, die kritische Masse von 144.000 Hörern zu erreichen und damit die Schaffung der geeigneten energetischen Bedingungen für die Geburt der Neuen Renaissance zu beschleunigen:

Hier ist das Video dazu:

https://www.youtube.com/watch?v=zPYJpSFBQ0g

Ihr könnt das Live-Streaming des Konzerts hier buchen:

https://www.streamingforthesoul.tv/index.php?ref=278372

Nachdem ihr auf diesen Link geklickt habt, werdet ihr zur Livestream-Hosting-Seite Streaming for the Soul weitergeleitet , wo ihr euch eintragen müsst, um euch zu registrieren, um einen neuen Account zu eröffnen/ Mitglied zu werden bei Streaming for the Soul. Dafür klickt auf den grauen Livestream-Ticket-Button am linken Rand, etwa in der Mitte der Seite. Einmal registriert, erhaltet ihr eine Bestätigung per E-Mail mit einem Link. Klickt dann auf den Link und ihr werdet zurück auf die Website geleitet. Folgt den Anweisungen und wählt den Kauf des Tickets, dann wählt „Unfolding Secrets“ und die Sendezeit für das Konzert, die am besten zu eurer Zeitzone passt.

Für weitere Informationen über das Streaming-Verfahren und die Bedingungen, klickt hier:

https://www.streamingforthesoul.tv/index.php?pageID=12

Das Horoskop für dieses Ereignis zeigt, dass Jupiter, Chiron und Saturn ein grosses Trigon erschaffen, welches die Energien des Grossen Kardinalen Kreuzes entspannt und perfekten Bedingungen für die Blüte der Neuen Renaissance kreiiert:

Dann am 17. Mai werden wir endlich das Plejaden-Portal eröffnen. Ihr seid mehr als willkommen, euch uns in der Schweiz anzuschliessen:

http://portal2012.org/Switzerland.html

Ihr könnt auch die Aktivierung von eurem eigenen Standort aus tun. Details über das Plejaden-Portal werden in Kürze veröffentlicht werden.

Nach der Schliessung des 2014- Fensters der Gelegenheiten wird es viel mehr Stabilität und Harmonie auf diesem Planeten geben und die planetare Situation wird beginnen, sich zu verbessern.






****************************************************************************************************************************
Unterstütze Transinformation.net:

Print Friendly
Veröffentlicht in Artikel von COBRA Getagged mit: , , , , ,
1 Kommentar auf “Bericht über das IS:IS Portal und Update zum Fenster der Gelegenheiten
  1. Christina sagt:

    Danke für den Bericht. Ich war in der Nacht von Ostersonntag zu Ostermontag von 1:00 bis 4:00Uhr wach. Ab 1:00Uhr spürte ich unter dem Herzen ein Glühen. Links sah es rosa-orange aus und fühlte sich nach ISIS-Energie an und rechts – zu meiner Verwunderung – blau und Plejadisch! Aber nach dem Foto mit dem Plejadischen Raumschiff ist es ja klar.
    Nach der Anleitung habe ich dann um 2:30 die Göttinenspirale empfangen und als wir uns mit den Regenbogenspiralen aus den Herzen vereinigt haben, war ich so froh zu spüren wie stark wir sind!
    Christina

2 Pings/Trackbacks für "Bericht über das IS:IS Portal und Update zum Fenster der Gelegenheiten"
  1. […] am 23.04.2014 auf COBRA’s Blog  übersetzt von Antares […]

Kommentar verfassen

Ein Schwerpunkt dieser Seite bilden
die Informationen von Cobra


Wer ist Cobra

  • Cobra ist der Codename des Autor des weltweit vielbeachteten Blogs 2012portal.blogspot.com
  • Er ist der offizielle Sprecher des Resistant Movements
  • Cobra steht für Compression Breakthrough
  • Aus Gründen des Persönlichkeitsschutzes wird seine Identität zur Zeit noch nicht freigegeben
  • Als Symbolbild für den Menschen hinter dem Codename wird oft Meister Yoda aus den StarWars-Filmen verwendet
Yoda

Englischsprachige Webseiten, die sich speziell mit den Bloginhalten von Cobra beschäftigen:
veritasgalacticsweden.net
prepareforchange.net
theeventchronicle.com
recreatingbalance1.blogspot.ch
thepromiserevealed.com

Wer trifft WEN WANN WO?

Diese Seite ist Teil der

Gaia Confederation
Kalender für Gruppentreffen und Anlässe

Transinformation.net via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bei Problemen mit dem Abonnement bitte unsere Lösungsvorschläge durchlesen!

Schließe dich 4.148 anderen Abonnenten an

Archive

Zur Werkzeugleiste springen