Update zum EVENT

am 28.Dezember 2013 auf COBRAs Blog
Übersetzt von Antares und Monika

Unsere Internet-Umfrage hat gezeigt, dass 90% der erwachten Bevölkerung (14.112 von 15.660 Menschen, die gestimmt haben) favorisieren, dass das Event JETZT stattfindet und sind letztendlich theoretisch bereit, Risiken zu tragen, die mit der sofortigen Auslösung des Events entstehen könnten.

Unsere Strassenumfrage unter der allgemeinen Bevölkerung hat ähnliche Ergebnisse gebracht. Rund 20 Freiwillige führten „soziologische Untersuchungen“ an verschiedenen Orten auf allen fünf Kontinenten durch. Ich gab ihnen folgende Instruktionen:

„Das Ziel ist es, diese Umfrage in einer belebten Strasse oder einem Shopping-Center in einer kleinen oder grossen Stadt durchzuführen, wo ihr viele Leute anonym anhalten könnt. Das Ziel hier ist es, ein genaues Beispiel aus der allgemeinen Bevölkerung zu bekommen. Sucht keine erwachten Menschen, Leute eines bestimmten Alters, Geschlechts oder sozialem Status. Versucht nicht, die Leute von irgendetwas zu überzeugen. Gebt keine Erklärungen über das Event, die ET’s, Cobra, das neue Finanz-System, usw.. Versucht nicht, jemanden zur Teilnahme an der Umfrage zu überreden, es gibt genügend, die bereit sind, für eine Minute anzuhalten und mitzumachen. Sagt einfach, dies ist eine Strassenumfrage für eine Soziologische Umfrage und ihr könnt ihnen dann das Dokument geben, welches ich unten angefügt habe (und von dem ihr viele Kopien machen werdet). Gebt es denen, die mitmachen wollen. Sie können dann einfach JA oder NEIN ankreuzen. Das Ziel ist es, zwischen 200 und 1000 Antworten in einem öffentlichen Bereich für die Umfrage zu erhalten. Bitte sendet die Ergebnisse (Anzahl JA und NEIN) an meine Email-Adresse so bald wie möglich zurück.“

 

 

Übersetzung der Umfrage: Stellen Sie sich vor, es gibt eine positive Zivilisation jenseits der Oberfläche unseres Planeten ERDE. Stellen Sie sich vor, diese sind bereit zu kommen und die Menschheit zu kontaktieren, uns zu assistieren, den Weltfrieden wiederherzustellen, die Armut und den Hunger zu beenden, uns zu helfen ein faires transparentes Finanzsystem zu erstellen, die Gerechtigkeit zurückzubringen und das korrupte Gesetzes-, politische – und Bankensystem zu verändern, uns zu assistieren, die Umwelt zu heilen, die Regenwälder und die Tierarten zu erhalten und der Menschheit neue modere Technologien zu enthüllen. Wenn sie der Menschheit diese Art von Partnerschaft vorschlagen würden, wären Sie damit einverstanden?      JA / NEIN

 

Wir sammelten 5852 gültige Antworten, von denen 5064 Menschen mit JA stimmten. Das bedeutet, dass nahezu 87% der allgemeinen Bevölkerung der Welt offen für eine Partnerschaft mit der Widerstandsbewegung und den positiven ET-Zivilisationen nach dem Event sind. Es ist interessant festzustellen, dass sich die Ergebnisse über die verschiedenen Länder und Kontinente nicht unterscheiden.

Die Petition brachte nicht die erwarteten Ergebnisse. Aufgrund der starken Einflussnahme der Kabalen, konnten wir nur etwa 20.000 Unterschriften sammeln.

Darüber hinaus fragten sich manche Leute, ob es nicht nur ein „Absammeln“ (Phishing)von Namen und Adressen der Personen ist. Nein, ist es nicht. Weder ich noch die Widerstandsbewegung haben irgendwelches Interesse, diese Art von Daten zu sammeln. Und, wenn ihr euch über die Erhebung der Daten durch die Regierungen sorgt, so könnt ihr genau jetzt euer Telefon und den Computer ausschalten. Sie haben bereits den Inhalt all eurer Emails, eurer Telefongespräche und die Echtzeit-Angabe eures Standortes, wann immer ihr euer Telefon bei euch habt. Sorgt euch nicht darüber, all dies befindet sich in Form von Rohdaten irgendwo in ihren Computern und es ist sehr unwahrscheinlich, dass  je irgendein menschliches Wesen einen Blick darauf werfen wird. Die „alphabet agencies“ haben täglich riesige Datenmengen zu verarbeiten, um die Matrix am Laufen zu halten und zu wenig Zeit, das alles anzusehen.

Wenn die Leute nicht mit einer einfachen Petition umgehen können, wie wollen sie dann das Event verarbeiten? Ich kann euch versichern, dass nach dem Event mit Sicherheit die Komfortzonen von allen auf die eine oder andere Weise erweitert oder herausgefordert werden.

Es ist sehr wichtig, die Unterzeichnung der Petition auch gegen den Widerstand fortzusetzen. Die Zahl der Unterschriften bestimmt NICHT den Zeitpunkt des Events, jedoch können mehr Unterschriften mit Sicherheit helfen, den Prozess energetisch zu erleichtern. Ihr könnt die Petition hier unterschreiben:

http://www.thepetitionsite.com/576/357/913/planetary-liberation-now/

Oder helft die Petition über YouTube-Videos in 17 verschiedenen Sprachen zu verbreiten:

https://www.youtube.com/playlist?list=PLVOwQLKLBlsP5CeyoC0JtzQUZpcx66PTH

Oder durch dieses You Tube Video:

http://www.youtube.com/watch?v=_Et2ElNq8ug

Anonymous unterstützen diese Petition durch Op#Wings:

http://www.youtube.com/watch?v=ZsPkcUB2dfM&feature=youtu.be

http://www.youtube.com/watch?v=gMVoioPn2Wg

 

Die RM2m Special Task Force hat die Ergebnisse der Umfrage, Erhebung , Petition und einige andere Intel ausgewertet und hat festgestellt, dass der Großteil der Oberflächenbevölkerung es unterstützen würde, dass das Event jetzt stattfindet, wären aber nicht bereit, aus ihrer Komfortzone auszutreten und die Aktionen der Lichtkräfte aktiv zu unterstützen, zumindest anfänglich.

Der Widerstand wird das Event auslösen, wenn er von der Quelle angewiesen wird, auch wenn sie möchten, dass dies so schnell wie möglich geschieht. Sie sind sich völlig bewusst, dass die Menschen genug haben und etwas Aktion sehen wollen.

Eines der Hauptprobleme ist die Aufrechterhaltung der Systeminfrastruktur in den ersten Stunden, nachdem das Event ausgelöst worden ist und die Verhaftungen beginnen.

Vor Jahren haben wichtige Mitglieder der Kabale sich gegen ihre Entfernung von der Oberfläche des Planeten versichert, indem sie einen speziellen Computercode in die wichtigsten Programme eingebaut haben, die industrielle Steuerungssysteme ausführen , die das Rückgrat der aktuellen Infrastruktur (Strom, Wasser , Lebensmittelproduktion
und Verteilung) bilden. Dieser Computer-Code erfordert, dass spezielle Abschnitte dieser Hauptprogramme täglich von den wichtigsten Mitglieder der Kabale mit Fingerabdruck- und Iriserkennung aktualisiert werden. Wenn nur ein wichtiges Mitglied der Kabale nicht unterzeichnet oder den Panik-Knopf drückt, wird ein Virus aktiviert und zerstört das Programm, was eine Kaskade von Störungen in der Infrastruktur zur Folge hat. Stellt euch vor, was passieren kann, wenn mehr als einer von ihnen sich nicht anmeldet:

<http://www.shtfplan.com/headline-news/900-seconds-cyber-attack-wouldnt-take -long-to-bring-down-the-usa_05122010>

<http://www.shtfplan.com/headline-news/major-security-firms-detect-new-troja n-capable-of-disrupting-power-plants-oil-refineries-and-other-critical-infra structure-networks_10192011>

Obwohl der Widerstand nun mit einem Knopfdruck das Finanzsystem zurücksetzen kann, ist seine Kontrolle des Internets nicht ausreichend genug, um einen reibungslosen Ablauf der Infrastruktur der industriellen Steuerungssysteme in den ersten wenigen kritischen Stunden nach dem Event zu gewährleisten. Der Widerstand setzt sich nun mit diesem Problem auseinander und es wird gelöst werden.

Das andere Problem ist, dass die meisten reichen Leute auf die eine oder andere Weise reich geworden sind durch ihre Beteiligung mit den Kabalen und die meisten von ihnen haben kleine Geheimnisse, die sie nicht enthüllen wollen. Sie könnten heftig gegen die Lichtkräfte sein, nachdem das Event ausgelöst wird, aus Angst, ihre kleinen Privilegien zu verlieren. Der Widerstand schlägt Generalamnestie für diejenigen vor, die nicht an tief inhumanen strafbaren Handlungen beteiligt waren und faire Verfahren für den Rest von ihnen. Der Widerstand schlägt auch vor, dass sie allen Reichtum, den sie in fairen Geschäften erworben haben, behalten dürfen und allen zu Unrecht erlangten Reichtum mit dem Rest der Menschheit teilen. Hier ist ein ziemlich guter Vorschlag:

<http://vidrebel.wordpress.com/2013/11/09/a-letter-from-america-concerning-w orldwide-debt-cancellation/>

Ihr könnt über die neuesten Entwicklungen in Bezug auf die finanzielle Zurücksetzung hier lesen:

<http://www.examiner.com/article/2014-will-be-the-year-of-the-currency-reset -and-gold-backed-trade-note>

Es gibt auch einen guten Artikel über Schuldenausgleich. Es gibt keinen direkten Link
(source website <http://src-fla.us/index.php/news2e629>),so ich zitiere den Artikel wörtlich:

 

» Recht zum Ausgleich.

Die Banken haben lange das Privileg des Ausgleichs genossen, wie es ihnen vorgeschrieben wurde durch Satzung und Gewohnheitsrecht. Dieses Recht ermöglicht es der Bank, Geld zu nehmen, das die Bank euch schuldet und es mit dem Kredit zu verrechnen, den ihr der Bank schuldet. So können sie Geld von eurem Sparkonto nehmen, um euren Autokredit abzubezahlen.

Ich teile dies mit euch, weil Karen Hudes dieses Recht in ihrem neuesten Interview kurz erwähnt, aber in umgekehrter Richtung. Sie erwähnt Regierungen, die den Bankern Ausgleich für das Gold schulden, dass die Federal Reserve diesen Ländern schuldet, sich aber weigert, es an sie zurückzugeben. Die Fed weigert sich auch, die Obligationen anzuerkennen, die sie diesen Ländern für ihr Gold vor dem Zweiten Weltkrieg gegeben haben. So weist Hudes darauf hin, dass diese betrogen Ländern nur die Schulden ausgleichen und es ausgeglichen nennen. Also, warum ist es bisher noch nicht gemacht worden?

Es ist noch nicht getan worden, weil die Fed Reserve ein Hütchenspiel mit der Welt gespielt hat. Das Geld an die Länder zu verleihen erfolgte entweder durch der IWF, die Weltbank oder ein anderes zentrales Bankensystem. Aber was jetzt passiert, ist, dass die Welt erwacht und realisiert, dass alle dieser einzelne Banken nur Teile des Ganzen sind – dem Netzwerk des globalen Bankensystems der Kabale. Jede Woche, die vergeht, werden Länder immer verrückter und verrückter darüber, von diesem globalen Bankensystem betrogen zu werden.

Der Tag ist nahe, wenn sie beginnen Briefe an die Banken zu verschicken mit nur einer Erklärung darauf „Konten ausgeglichen. Alle Konten abgewickelt.“ Wenn das geschieht, werden diese Länder ein Drittel ihrer Einnahmen behalten und alle ihre natürlichen Ressourcen ihren eigenen Bürgern zur Verfügung stellen.  All dies wird nur durch die Kosten von nur einer Briefmarke realisiert werden. Die Zeit kommt, Leute. «

Es gibt andere Faktoren, die das Event verzögern, aber sie werden jetzt nicht diskutiert. Sie werden behandelt, und ich werde über sie sprechen, wenn die Zeit reif ist. Das Event und das anschließende Kommen des Goldenen Zeitalters stehen im Wesen unserer Seele geschrieben und tief in uns wissen wir alle, dass es das ist, weshalb wir hier sind. Zweifel an der Veränderung und Gefühle der Verzweiflung sind künstlich von den ätherischen Archonten und ihrer Technologie erstellt worden in ihren letzten verzweifelten Versuchen, den Prozess zu verlangsamen.

Unabhängig von Erscheinungen ist der endgültige Sieg des Lichtes nahe!






****************************************************************************************************************************
Unterstütze Transinformation.net:

Print Friendly
Veröffentlicht in Artikel von COBRA Getagged mit: , , , , , ,
2 commenti su “Update zum EVENT
  1. Therry sagt:

    Kann man sie nicht bÜßhen schlafen lassen während des EWENTS und dann wecken – irgenwo! Am Ende der Welt.

  2. Astrid Grözinger sagt:

    Wenn die Leute nicht mit einer einfachen Petition umgehen können…..!

    Wenn nach Weitergabe der Petition der PC in der Funktion eingeschränkt arbeitet und/oder aber auf Hoax-Fishing hingewiesen wird,
    liegt es wohl nicht am Einzelnen mit der Bereitschaft zur Weitergabe der Petition sondern am Mailanhang des Senders. Bitte überprüft eure Sicherheit im Netz, dann stellt sich auch der Erfolg ein. Mein PC ist geschützt und wird erheblich eingeschränkt.
    Astrid Grözinger

Kommentar verfassen

Ein Schwerpunkt dieser Seite bilden
die Informationen von Cobra


Wer ist Cobra

  • Cobra ist der Codename des Autor des weltweit vielbeachteten Blogs 2012portal.blogspot.com
  • Er ist der offizielle Sprecher des Resistant Movements
  • Cobra steht für Compression Breakthrough
  • Aus Gründen des Persönlichkeitsschutzes wird seine Identität zur Zeit noch nicht freigegeben
  • Als Symbolbild für den Menschen hinter dem Codename wird oft Meister Yoda aus den StarWars-Filmen verwendet
Yoda

Englischsprachige Webseiten, die sich speziell mit den Bloginhalten von Cobra beschäftigen:
veritasgalacticsweden.net
prepareforchange.net
theeventchronicle.com
recreatingbalance1.blogspot.ch
thepromiserevealed.com

Wer trifft WEN WANN WO?

Diese Seite ist Teil der

Gaia Confederation
Kalender für Gruppentreffen und Anlässe

Transinformation.net via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bei Problemen mit dem Abonnement bitte unsere Lösungsvorschläge durchlesen!

Schließe dich 4.148 anderen Abonnenten an

Archive

Zur Werkzeugleiste springen