Eine wichtige Video-Botschaft von Simon Parkes an die deutsche Bevölkerung

Was steckt hinter der Empfehlung der Bundesregierung, dass jeder Haushalt einen Notvorrat zulegen soll?

Alles nur eine Panikmache? Welches sind die wahren Gründe für diesen überraschenden Rat, der eine Menge Staub aufgewirbelt hat?

Eine wichtige Mitteilung dazu hat Simon Parkes als Video-Update herausgegeben:

Zu ähnlichen Beurteilungen kommt Benjamin Fulford in seinem Update vom 29. August und stellt das Ganze in einen grösseren Zusammenhang:

„In den letzten paar Wochen haben während einer Sommer-‚Feuerpause’ die Räder der Geopolitik nur Schlamm aufgewühlt. Das ist nun zu Ende. Die deutsche Regierung hat einen entscheidenden Bruch mit der khasarischen Mafia vollzogen und ihre Bürger aufgefordert, einen Notvorrat für 10 Tage an wichtigen Lebensmitteln und Wasser anzulegen – gemäss sowohl von CIA- als auch MI6-Quellen als Vorbereitung auf einen Unabhängigkeitskrieg. Zusätzlich wird die Bundesregierung 600000 Reservisten als Vorbereitung für einen solchen Krieg mobilisieren, sagen die Quellen. Der Auslöser für diese Mobilisierung sei die Aufforderung der khasarischen US-Regierung an Deutschland gewesen, einen massiven ‚False Flag’-Angriff auf dessen Territorium zu akzeptieren, der als Ausrede für ein totalitäres khasarisches Regime dienen sollte.

Die Deutschen haben sich entschieden, dieses Begehren abzulehnen und sich statt dessen mit Russland zu verbinden und sich faktisch Grossbritannien und der Türkei anzuschliessen, in einem westlich geführten Schritt gegen die durch die Khasaren kontrollierte amerikanische Regierung, stimmen die Quellen überein. Diese Informationen werden gestützt durch eine Serie von Äusserungen der deutschen Regierung, die man in den Unternehmens-Medien findet. Dazu gehören nebst der Ankündigung einer Aufforderung zum Anlegen eines Notvorrats die Feststellung des deutschen Aussenministers, dass man mit Russland zusammen arbeiten müsse und die Erklärung des Deutschen Wirtschaftsministers, dass das US-khasarische geführte TTIP-Handelsabkommen gestorben sei. Die deutschen Schritte sind nur die Eröffnungs-Salven zu dem, was als entscheidende Kampagne erwartet wird, um die khasarische Kontrolle des Westens und der verbleibenden Sklavenstaaten zu beenden. Erwarte ähnliche Schritte in vielen weiteren Staaten, wenn die Herbst-Offensive gegen die letzten Festungen der khasarischen Mafia volle Fahrt aufnimmt. Wenn der Schnellball-Effekt sich fortsetzt, behalte in den kommenden Monaten ein Auge auf Frankreich, Japan, Saudi Arabien und Brasilien, nebst anderen Ländern. …“

Die Übersetzungen der vollständigen Fulford-Berichte findet ihr jeweils auf Nebadonia und hier.

(Bitte beachte, dass die Informationen von Fulford immer mit Unterscheidungsvermögen und einer gewissen Dosis Zurückhaltung aufgenommen werden sollten)

Einen weiteren Artikel zur Notvorrat-Empfehlung der deutschen Bundesregierung findet ihr hier.

 

Kommentar:

Die mit den Mitteilungen von Cobra vertrauten Leser unserer Seite wissen, dass auch Cobra empfiehlt, einen 10 – 14tägigen Notvorrat an Lebensmitteln und Wasser in Reserve zu halten, nebst einem (Bargeld-)Notgroschen und allenfalls etwas Silber oder Gold. Dies allerdings nicht wegen allenfalls bevorstehenden terroristischen oder kriegerischen Handlungen, sondern weil im Zusammenhang mit dem erwarteten Event die Banken vorübergehend geschlossen sein werden, und es auf Grund der sich überstürzenden Ereignisse an gewissen Orten zu Nachschubschwierigkeiten an lebenswichtigen Gütern kommen könnte. Auch die Energieversorgung könnte über eine kürzere Zeitspanne hinweg unterbrochen sein.

Wir dürfen uns aber in diesem Zusammenhang daran erinnern, dass der Mensch im Notfall über einen nicht zu langen Zeitraum hinweg mit sehr wenig Nahrungsmitteln auskommen kann, dass jedoch in schwierigen Situationen die Nachbarschaftshilfe eine wichtige Rolle spielen wird.

Wenn wir hier die Mitteilungen von Parkes und Fulford posten, dann sicher nicht, um Angst und Panik auszulösen, vielmehr um zu zeigen, dass sich einiges tut im Hinblick auf die Befreiung vom Joch der Kabale, und dass Deutschland dabei eine Vorreiterrolle einnehmen könnte.

Denken wir daran, dass wenn wir vereint und entschieden daran arbeiten, unser Umfeld zu informieren und durch unsere gemeinsamen und koordinierten Meditationen (vgl. die neueste Aufforderung zur Aufstiegs-Meditation jeweils am Sonntagabend) Licht und hohe Schwingungsenergie in diese Welt zu bringen, dass wir dann diesen enorm wichtigen und dringenden Prozess der Befreiung sehr stark beschleunigen können – und dazu beitragen können, dass unsere Regierungen schon bald die nächsten positiven Schritte auf der politischen Bühne ausführen können.

Nutzen wir unsere Macht! Wenn alle 10000 oder mehr Menschen, die täglich  transinformation.net  lesen, gleichzeitig am gleichen Strick ziehen, dann muss der Wandel eintreten – das ist ein Naturgesetz und eine mathematische Tatsache. Wenn in einer grossen Masse von weitgehend indifferenten Menschen eine vergleichsweise sehr kleine, aber entschiedene Gruppe von positiv denkenden und ihre geistige Macht einsetzenden Lichtarbeitern die Veränderung zum Guten anstrebt, dann wird diese unweigerlich eintreten.
Lasst es uns also tun!

T.






****************************************************************************************************************************
Unterstütze Transinformation.net:

Print Friendly
Veröffentlicht in Meditationen, Zusätzliche Informationen
10 commenti su “Eine wichtige Video-Botschaft von Simon Parkes an die deutsche Bevölkerung
  1. Rico sagt:

    Auf mich könnt ihr bei der Meditation auf jeden Fall zählen!

  2. RoadRunner sagt:

    Ich sehe die MItteilungen von Benjamin Fulford keineswegs als Panikmache. Viele haben doch gemeint, das ist der Beginn eines Krieges mit Russland, als diese Meldung erschienen ist. Von daher finde ich es gut, dass es solche Informationen gibt! Zudem muss ich sagen, dass Berichte von Fulford, Cobra und Corey Goode bei mir einen stets beruhigenden Gefühl hinterlassen, wenn ich deren News lese. Es gibt noch viele Baustellen aber jeden Tag gehts ein Stückchen in die richtige Richtung.

  3. asta sagt:

    Deutschland als Vorreiter in einer Befreiung von den Khasarischen Eliten?
    Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass Merkel vom Saulus zum Paulus geworden sein soll! Nach wie vor führt sie doch vasallenhaft die Pläne der üblichen Verdächtigen aus. Warten wir es ab … .

  4. Gani sagt:

    Es kann nie schaden, wenn man sich das wirklich lebenswichtige Wissen aneignet, dass man braucht, um Nahrungsmittel herzustellen. Das bedeutet theoretische und praktische Ausbildung. Einheimische Landwirte stärken. Produkte aus der Region kaufen.

    • James sagt:

      All you need is GANS, a 5 year old can make it. Just how. By the time you have had your „theoretische und praktische Ausbildung“, you have starved to death, in a critical situation. What is GANS? Forget the matter state solution.

  5. Howard sagt:

    Ein Unabhängigkeitskrieg würde bedeuten, dass zuerst einmal alle US-Basen in Deutschland aufgelöst werden müssten. Wir haben den Feind also bereits im eigenen Land. Vielleicht ist das ja auch von Vorteil, denn wenn wir Ramstein und Stuttgart in einer konzertierten „Aktion“ einnehmen, ist die Sache doch schon so gut wie gelaufen. Damit wären auch die Dronenangriffe weltweit mit einem Schlag gestoppt. Und mit Putin als strategischem Partener kann uns doch dann auch nichts mehr passieren. Sollen diese scheiß Amis sich doch auf ihr Territorium zurückziehen. Sie haben in Europa und in Nahen Osten nichts verloren. Und die Moslems können dann in ihre Länder zurückgeschickt werden. Das ist auch mehr als wichtig für unser Überleben. Wir müssen die Islamisierung stoppen und uns von diesen Deutschenhassern verabschieden. Machen wir alles in einem Aufwasch. Vielleicht haben die Deutschen ja doch noch so was wie Ehre und Liebe zum Vaterland. Deutschland ist UNSERE Heimat und soll es auch wieder werden.

    • marion231163 sagt:

      aus meiner eigenen sicht fühle ich mich als erdenbürger. die grenzen wurden gemacht um uns zu trennen, ebenso wie die sprachen. damit haben sie uns richtig fett versklaven können. nur ein beispiel denn da gibt es ja noch mehr, will nur keinen roman schreiben. ok doch brot und spiele (toll in der zeit werden gesetze verabschiedet usw, klasse), wasser predigen und wein trinken (kirche) ich bin der meinung die welt muss sich vereinen nicht nur deutschland oder europa. im großen denken nicht im kleinen und klar auch handeln.

      ich warte auf die offenlegungen und zwar knall hart und nicht so blumig damit das erwachen schneller voranschreiten kann. wenn ein 3 weltkrieg ausgebrochen ist dann wäre es bereits zu spät mit offenlegungen. wir vertragen das schon

      ja man hats nicht leicht in diesen tagen, das schlimmste aber ist dieses ganze rumgeeier von allen seiten. dabei steh ich bereit nur selbst komme ich nur zu einem schluss weltweit auf die strasse gehen zumindest stimme erheben dass kein 3 weltkrieg losgeht. aber mit jedem wo ich rede winkt nur ab und meint nützt eh nichts. mir bleibt nur zu beobachten und so ich was finde mich dem anzuschließen. ok wollte nur mal flagge zeigen, ich bin auch da und lese mit und denke darüber nach

      gute zeit uns allen

      • Andreas sagt:

        „Mir bleibt nur zu beobachten…“ Warum? Du kannst auch ganz allein auf die Straße gehen und einfach gucken, was passiert. Bestimmt werden sich dann Leute anschließen. Habe ich schon gemacht. Schreibe ein Schild:“ Frieden jetzt!
        Stopt 3. Weltkrieg. “ oder ähnlich und gehe auf die Straße. Wenn wir immer auf andere warten wird es nie etwas. Einfach Mut haben und selbst anfangen. Übrigens braucht man solche 1-Mann-Demos nicht einmal anmelden. Viel Erfolg!

4 Pings/Trackbacks für "Eine wichtige Video-Botschaft von Simon Parkes an die deutsche Bevölkerung"
  1. […] Quelle: Eine wichtige Video-Botschaft von Simon Parkes an die deutsche Bevölkerung | Transinformation.net […]

  2. […] Quelle: Eine wichtige Video-Botschaft von Simon Parkes an die deutsche Bevölkerung | Transinformation […]

  3. […] Quelle: Eine wichtige Video-Botschaft von Simon Parkes an die deutsche Bevölkerung | Transinformation […]

Kommentar verfassen

Ein Schwerpunkt dieser Seite bilden
die Informationen von Cobra


Wer ist Cobra

  • Cobra ist der Codename des Autor des weltweit vielbeachteten Blogs 2012portal.blogspot.com
  • Er ist der offizielle Sprecher des Resistant Movements
  • Cobra steht für Compression Breakthrough
  • Aus Gründen des Persönlichkeitsschutzes wird seine Identität zur Zeit noch nicht freigegeben
  • Als Symbolbild für den Menschen hinter dem Codename wird oft Meister Yoda aus den StarWars-Filmen verwendet
Yoda

Englischsprachige Webseiten, die sich speziell mit den Bloginhalten von Cobra beschäftigen:
veritasgalacticsweden.net
prepareforchange.net
theeventchronicle.com
recreatingbalance1.blogspot.ch
thepromiserevealed.com

Wer trifft WEN WANN WO?

Diese Seite ist Teil der

Gaia Confederation
Kalender für Gruppentreffen und Anlässe

Transinformation.net via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bei Problemen mit dem Abonnement bitte unsere Lösungsvorschläge durchlesen!

Schließe dich 4.158 anderen Abonnenten an

Archive

Zur Werkzeugleiste springen