Ein kurzer Bericht über die Situation vom 12.September 2016

auf Cobras Blog am 12.September 2016, übersetzt von Antares

Die Chimera-Gruppe hat die ringförmige Sonnenfinsternis am 1. September als Auslöser verwendet, um erneut ein negatives Plasma-Portal durch den Kongo-Energiewirbel zu öffnen. Ihr könnt sehen, dass der Weg der Totalität der Sonnenfinsternis durch den Kongo verläuft:

eclipse

Genau 67 Minuten nachdem die Sonnenfinsternis vorüber war, hat die Chimera-Gruppe eine skalare Strahlenwaffe aus einem ihrer UAV-Schiffe genutzt, um Elon Musk‘s Falcon 9 zu zerstören, um eine Verzögerung in den Oberflächen-Raumfahrtprogrammen zu erschaffen, die versuchen, den Quarantäne-Status des Planeten Erde zu brechen:

spacenews.com/falcon-9-explosion-could-have-ripple-effects-across-space-industry

in Deutsch u.a. hier: sputniknews.com/panorama/20160901/explosion-cape-canaveral-rakete-satellit-vernichtet

Elon Musk ist der sichtbare Vertreter einer bestimmten positiven SSP-Fraktion und in seiner letzten Erklärung deutete er eine ausserirdische Beteiligung an der Falcon 9 Explosion an. Dies wurde in den russischen Mainstream-Medien offen berichtet:

sputniknews.com/science/20160910/elon-musk-ufo-spacex-explosion

Seit dem 1. September 2016, dem 77. Jahrestag des Beginns des Zweiten Weltkrieges, gibt es einen offenen Krieg in unserem Sonnensystem, der sich zwischen der Chimera und ihren Drakonier-Schergen (auf der einen Seite) und den positiven Lichtkräften der Zentralrasse, der Galaktischen Konföderation, der Plejadischen, Sirianischen und Andromedanischen Flotte und den positiven SSP-Fraktionen abspielt. Dies ist die letzte Eskalation der Galaktischen Kriege vor der endgültigen Befreiung unseres Sonnensystems und der endgültige Beseitigung der Dunkelheit aus dem Universum.

Ein Aspekt dieses Krieges sind die erhöhten Angriffe auf die Lichtarbeiter und Lichtkrieger mit Skalar-Technologie.

Aufgrund dieser Situation, um das Lichtgitter auf der Oberfläche dieses Planeten zu stärken, werden wir in diesem Monat zwei zusätzliche wöchentliche Aufstiegs- Meditationen durchführen.

Die erste im Moment der Mondfinsternis des 16. September, um 6:54 Uhr pm UTC (Mitteleuropa 20:54h):

en.wikipedia.org/September_2016_lunar_eclipse

Hier Informationen dazu in Deutsch: Die Mondfinsternis am 16. September 2016

Die zweite im Moment der Tagundnachtgleiche am 22. September um 02.21 Uhr pm UTC (Mitteleuropa 16:21h):

earthsky.org

Die Anweisungen für die Meditation sind hier:

Wöchentliche Aufstiegs-Meditation

Ihr könnt die Zeit für Meditation von der UTC zu eurer Zeitzone hier konvertieren:

worldtimeserver.com/convert_time_in_UTC






****************************************************************************************************************************
Unterstütze Transinformation.net:

Print Friendly
Veröffentlicht in Artikel von COBRA
14 commenti su “Ein kurzer Bericht über die Situation vom 12.September 2016
  1. Apolonius sagt:

    Gegrüßt seit ihr von Apolonius

    so einfach ist es nun auch wieder nicht.

    die erde ist zur zeit von zwei sternenvölkern in ihren menschlichen körpern besiedelt

    Die einen werden in die nächste Dimension gehen, die anderen werden bleiben, so wie es damals mein Bruder gesagt hat (Jesus).

    Zwischenzeitlich weiß man, wer geht und wer bleibt.

    Ich darf mich auf jeden Fall verabschieden, ich bin dann mal weg.

    Grüße Apolonius, der Sirianer

    • Icke... sagt:

      ich wünsche Euch viel Spaß beim Übergang!

      ich werde bleiben, freiwillig! ich weiß welche Energie die Erdenmenschen „eingeflößt“ bekommen werden und das will ich auf jeden Fall miterleben und das Neue dann mitgestalten.

  2. James sagt:

    Here another alternative viewpoint. Scroll to 6 minute mark

  3. Katharina Vogt sagt:

    Warum sollte ich in eine Welt „aufsteigen“, in der es genauso sinnlose Kriege gibt wie hier. Krieg ist kein MIttel der Auseinandersetzung..Und anscheinend haben nur 300.000 Erdlinge – zu denen Corey Goode nicht gehört – die Bewusstseinsqualität, dass sie in eine solche Welt integriert werden können.
    Was macht uns so sicher , dass das Event auf unserer Zeitlinie stattfindet ?

  4. Icke... sagt:

    hier zwei Links zum Geschehen:

    Untersberg: https://terragermania.com/2016/09/09/ab-9-uhr-9-minuten-und-9-sekunden-weltzeit-wird-zurueckgeschossen/

    aktuell soll die Anlage bei 72%, am Sonntag dann auf 100% hochgefahren sein. die Anlage ist wohl mit vielen Reaktoren, oder was auch immer da verborgen ist, weltweit vernetzt sein.

    bitte in den Kommentaren weiterlesen. ACHTUNG: die Kommentare sind teilweise Grenzwertig, aber wer drüber steht der liest schon das „Richtige“ raus 😉

    Falcon 9: http://n8waechter.info/2016/09/raketen-explosion-die-punkte-verbinden/

    ein kleiner Umriß zu welchem Zweck die Rakete eingesetzt werden sollte, aber Genaues weiß man natürlich nicht, außer das es ein _israel_isches Privatprojekt war ;-), also das sagt dann schon alles, aus meiner Sicht …

    aus meiner eigenen Wahrnehmung kann ich nur schreiben, dass es nicht mehr lange dauert …

    alles läuft nach Plan, die satanischen Sparlampen sind am Ende.

    WICHTIG: beim Wandlungsprozess darauf achten, WER WELCHE interessen vorantreiben will und mit welcher Energie er arbeitet. das wird man an der Art und Weise erkennen, wie derjenige AUFTRITT … !!! die AfD ist ein Bundestrojaner der Lobbys im Rennen halten soll !!! aber ich hoffe niemand der Leser geht hier noch wählen 😉

    das EGO läßt sich meist aus den Augen ablesen …

    666 => eine mächtige Energie! sie kann destrukitv sowie konstruktiv genutzt werden

    Ihr erkennt es am Denken und Handeln! (Hand oder Stirn, das destruktive Implantat ist ein eher geistiges, welches sich EGO nennt!, soweit zu den esoterischen Erkenntnissen welche Verwaschen sind), viele meinen ja, das uns Implantate erst eingesetzt werden sollen ;-), dass ist natürlich Luzifers BLENDgranate …

    zum Thema Erde …

    sie ist viel Größer als uns erzählt wird, das weiß man heute!

    MEINE Theorie, aufgepasst 😉 … außerhalb der Antarktis gibt es noch viele Kontinete, das weiß man von einer Karte eines Mönchen die vor 1000 Jahren erstellt oder gefunden wurde, weiß ich nciht mehr so genau.

    => der Fall Atlantis, ist der Fall unserer bekannten heutigen Welt! das was wir als Erde kennen, aber nur ein kleinerer Teil unserer eigentlichen Erde darstellt. (Erdkrümmung und Rotationsgeschwindigkeit sowie viele andere Auffälligkeiten passen nicht zu dem was man uns erzählt, dass ist ein FAKT!)

    der Untergang Atlantis ist der Fall des Geistes INNERHALB der Antarktis <=

    nunmehr werden wir aus dem Schlaf erwachen und Atlantis wird wieder erscheinen und es wird zu größer Blüte erstrahlen.

    sehr wahrscheinlich wird der Deutschsprachige Raum hier den Anfang gestalten, dafür sollten wir auch von der satanischen Sekte die letzte Jahrhunderte ausgelöscht werden, da man dass bereits wusste.

    kann aber auch alles wieder mal nur sehr viel Fantasie sein 😉

    In diesem Sinne … Gebt 8

    • Karin sagt:

      Danke lieber Icke für Deinen erklärenden Kommentar !

      Und wie die uns vernichten wollten und wollen , da ja Althochdeutsch die heilige göttliche Ursprache der Menschheit ist – Die RKM hat Angst vor uns , die wir diese Sprache noch sprechen und nun immer schneller erwachen . . . Kann gut sein , dass wir hier den Anfang machen . . . Mein Herz/Bauch/Gefühl sagt auch , dass es nun nicht mehr lange dauern kann . . . !

      Unsere lieben Sternengeschwister kriegen das schon gebacken – mir wäre es lieber gewesen , die Kabalen und Draconier hätten sich ergeben – da es sowieso aussichtslos ist für sie – aber nein , die kämpfen bis zum letzten Blutstropfen !

      Vor Atom-Angriffen brauchen wir keine Angst haben , denn die Draconier wollen ja den Planeten erobern und wenn es zu Atombomben-Explosionen kommt , ist der ganze Planet hinüber – das wollen auch die Dunklen nicht ! Die wollen nur UNS platt machen , bis auf ein paar wenige , die ihnen weiter als Sklaven dienen bzw. als Nahrung !

      Aber das Licht wird siegen ! So Ist Es !

      In Liebe und Licht ! ♥

      Karin

      • Icke... sagt:

        Leider ist es so, dass sie teilweise so massiv „angreifen“, aber eben nicht physisch, dass es sich nur noch schwer leben lässt. manchmal kann man zu den Ergebnis kommen, dass sie das ganze Umfeld mit ins Spiel bringen, sofern es sich um unbewusste Menschen handelt und/ oder es bewusste Handlungen sind.

        Das tut sehr weh und es macht vieles kaputt, dass entzieht Energie. Es ist aber im Grunde alles nur ein Spiel, doch wenn einem die Liebe verwehrt wird, aus energetischer Sicht, was sich aber auch in unserer Realität wiederSPIEGELT, dann fühlt man sich abgekoppelt von all dem und wünscht sich des immer Öfteren, dass man die Fähigkeit haben möchte, in manchen Situationen härter „zurückschlagen“ zu können, doch wie das nun mal mit uns so ist, wir sind Liebende und verstehen / kennen die Prozesse die dahinter stehen.

        Ich hoffe das ich das Event genießen kann, denn momentan ist gänzlich meine vollständige Energie weg und am Liebsten würde ich die Sachen packen und gehen. Auch fühlt man sich Allein gelassen. Viele verspüren immer tolle Energien, bei mir ist das anders. Ich weiß mittlerweile wann SIE mich angreifen, wen SIE SCHICKEN. Bei mir ist es so, dass selbst mit dem Wissen das es kommt und welche Achillesferse sie angreifen, es eben immer noch extrem Emotional ist und das wollen sie, dich leiden sehen!

        die einzige Waffe die man da benutzen kann ist genau das, es Ihnen nicht zu zeigen, dafür muss man in seine Mitte gehen und ruhen, aber dass ist irgendwann nicht mehr möglich, denn sie machen dir das Leben nicht nur tagsüber zu Hölle, auch nicht nur zum Einschlafen, sondern lassen Dich so stark Träumen, dass man nach dem Erwachen fix und alle ist und das über Wochen, Monate und bei manchen Menschen Jahren.

        ABER, ich bekomme JETZT in letzter Zeit, zwei, drei Wochen Infos via Traum, wie das Event beginnen wird. Es wird einfach passieren, Luftschiffe, viele davon, nicht nur eins! liebevolle Energie wird in UNS einstrahlen und … das betrifft aber nicht uns, es wird viel Verwirrung und Panik herrschen, da ab diesen Punkt alle destruktiven Implantate verschwinden, manch einer wird auch sehen, wie bei Anderen „Dämonen“ den Körper verlassen, DASS ist die große Reinigung!

        Danach geht es dann für unsere Sache los und es wird alles gut.

        Bis dahin müssen wir uns noch erniedrigen lassen von den Destruktiven und wie schon geschrieben, auch mit dem Wissen das es bald soweit ist, die Angriffe gehen weit unter die Gürtellinie und treffen deine wunden Punkte und das tut sehr dolle weh!

        In diesem Sinne, dass wir alle „unbeschadet“ den Moment genießen können!

        • Karin sagt:

          Hallo Icke !

          Ich fühle mit Dir , wenn Du so leiden musst ! Bitte halte durch , es wird bald besser . . . und Du weißt ja , worauf WIR uns hier Alle freuen . . . !

          In Liebe und Licht ! <3 :star: <3

          Karin

  5. diridum sagt:

    AMI GO HOME TOMMY GO HOME
    https://www.youtube.com/watch?v=28svsoq4esQ http://www.youtube.com/watch?v=z4b0yTwP24IWas die Deutschen nicht realisieren: Ihr Land ist primäres Ziel bei einem Krieg gegen Russland. Alleine wegen der vielen amerikanischen Hauptquartiere, Spionagezentren, Militärbasen, Flugplätze und auch Lager für Atomwaffen, die sich auf deutschem Territorium befinden. Die werden als erste getroffen, wenn es losgeht.“

  6. Aloysia Adam sagt:

    Lieber Antares,
    vielen Dank für diese Übersetzung. Sieg auf allen Ebenen und auf die endgültige
    Befreiung unseres Sonnensystem und die endgültige Beseitigung der Dunkelheit
    aus dem Universum. Freuen wir uns auf das goldene Zeitalter.
    Licht – Liebe und Heilung.
    Aloysia

  7. R.Nirijas sagt:

    Keine chance für die chimera, die Quantenreaktoren laufen im Untersberg momentan nur mit ca 1 % aber das wird Menschenverträglichijn Wellen gesteigert

  8. Karin sagt:

    Leider eine wenig erfreuliche Nachricht . . . !
    Trotzdem danke Cobra für die Info !
    Danke Antares !

    Sieg dem Licht !

    Karin

4 Pings/Trackbacks für "Ein kurzer Bericht über die Situation vom 12.September 2016"
  1. […] wir uns daran, dass Cobra in einem der jüngsten Beiträge folgendes […]

  2. […] wir uns daran, dass Cobra in einem der jüngsten Beiträge folgendes […]

  3. […] Quelle: Ein kurzer Bericht über die Situation vom 12.September 2016 | Transinformation […]

Kommentar verfassen

Ein Schwerpunkt dieser Seite bilden
die Informationen von Cobra


Wer ist Cobra

  • Cobra ist der Codename des Autor des weltweit vielbeachteten Blogs 2012portal.blogspot.com
  • Er ist der offizielle Sprecher des Resistant Movements
  • Cobra steht für Compression Breakthrough
  • Aus Gründen des Persönlichkeitsschutzes wird seine Identität zur Zeit noch nicht freigegeben
  • Als Symbolbild für den Menschen hinter dem Codename wird oft Meister Yoda aus den StarWars-Filmen verwendet
Yoda

Englischsprachige Webseiten, die sich speziell mit den Bloginhalten von Cobra beschäftigen:
veritasgalacticsweden.net
prepareforchange.net
theeventchronicle.com
recreatingbalance1.blogspot.ch
thepromiserevealed.com

Wer trifft WEN WANN WO?

Diese Seite ist Teil der

Gaia Confederation
Kalender für Gruppentreffen und Anlässe

Transinformation.net via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bei Problemen mit dem Abonnement bitte unsere Lösungsvorschläge durchlesen!

Schließe dich 4.158 anderen Abonnenten an

Archive

Zur Werkzeugleiste springen