Cobra und Alexandra Meadors Interview am 3.Dezember 2013

veröffentlicht am 5. Dezember 2013  auf  GalacticConnection.com
übersetzt von Taygeta, Monika, Lyra und Antares

Alexandra: Guten Tag an alle. Heute ist der 3.Dezember 2013 und ihr hört Alexandra Meadors von GalacticConnection.com und ich habe heute Cobra bei mir, der unser regelmäßiger Gast jeden Monat ist, um all die Dinge zu überprüfen , die auf der ganzen Welt im Monat November passiert sind. Also, Cobra , ich danke dir für dein Kommen in meine Show heute, ich schätze es , wie geht es dir?

Cobra: Es geht mir gut, danke.

A: Gut. Nun gegenwärtig gehen so viele Dinge vor sich, ich möchte wirklich gleich damit durchstarten. Du hast gerade ein neues Blog-Posting herausgebracht, über ein neues Fenster der Gelegenheit und der …Zeit, zu unserer Unschuld zurückzugehen. Möchtest du das näher ausführen? Und die Zeitperiode, in der wir uns befinden?

C: Ja.

A: Ich denke, das wäre grossartig.

C: Es ist eigentlich kein neues Fenster der Gelegenheit , es ist eine Vollendung des Fensters der Gelegenheit , dass wir seit Oktober haben. Es wird am 25. Dezember schließen, und ganz am Ende dieses Fenster der Gelegenheit haben wir ein sehr interessantes Portal, welches sich am 21.Dezember öffnet. Der Name des Portals ist die Rückkehr zur Unschuld. So, und der Zweck der Aktivierung wird für uns sein, tiefer in unsere wahre Natur zu gehen. Diese ist jenseits all der Programme der Kabalen- unsere wahre Unschuld. Und, wenn wir die kritische Masse an Menschen, die mitmachen, erreichen, werden wir tatsächlich beginnen, die gesamte Struktur der Matrix in ihrem Kern zu sprengen. Dies ist also eine sehr wichtige Aktivierung und wir werden unseren Hauptwirbel in Glastonbury, England, haben. Dies ist ein ganz besonderer Ort und ein perfekter Platz, solche hoch schwingenden Energien zu verankern. Ich möchte euch alle einladen, teilzunehmen. Entweder persönlich in Glastonbury oder an jedem anderen Platz, an dem ihr euch versammeln möchtet. So verbreitet die Neuigkeiten so weit wie möglich, um es bekannt zu machen.

A: Nun, das klingt wirklich spannend. Meinst du, dass dieses Fenster der Gelegenheit besonders wirksam ist im Vergleich zu den anderen, die wir, wie du weisst, in diesem Jahr hatten?

C: Eigentlich ist dies das einzige Fenster der Gelegenheit, das wir in diesem Jahr haben.

A: Aha.

C: Also es ist eigentlich die erste echte Chance einen Durchbruch in diesem Jahr zu machen.

A: Und ich habe gelesen, dass die nächste um die Osterzeit herum ist, stimmst du zu?

C: Die nächste ist im Frühling nächsten Jahres, ja.

A: Okay. Grossartig. Gut, nun möchte ich beginnen, dich zu fragen, da waren vielleicht drei oder vier UFO-Videos, die im Internet herumflogen. Und sie zeigen diese unidentifizierbaren Objekte, die uns wirklich sehr nahe kommen, man kann buchstäblich die Unterseite von den, du weisst, den Schiffen sehen. Ich weiss, ich schickte eines davon an dich. Ich frage mich, was du darüber dachtest, weil sie fast beherrschend erscheinen. Was denkst du darüber?

C: Es ist falsch, es ist ein ferngesteuertes Schwebegerät.

A: Interessant. Gut. Aber es gab ein anderes in Deutschland und ich denke, manche von ihnen waren gigantisch, hast du sie gesehen?

C: Ja.

A: Okay.

C: Ich würde solche Videos ansehen, um dir eine Ansicht darüber mitzuteilen. Doch ich habe sie nicht gesehen, also kann ich nichts kommentieren.

A: Und meinst du, dass eines der Dinge, die sie tun ist, solches zu verwenden, um sozusagen eine Maskerade für ihre Drohnen-Technologie zu nutzen?

C: Du siehst, es gibt eine Menge, ich würde sagen, gefälschte UFO-Videos überall und nur sehr selten wirst du ein Video oder Bild in guter Qualität von einem realen UFO sehen, weil wenn sich die Menschen damit verbinden würden, wären sie in Verbindung mit unseren Sternenbrüdern und -schwesten und sie würden dann folgen durch(?) Also geben die Jesuiten eine Menge gefälschter Videos durch CIA Tätigkeit rings um den Planeten frei. Und sie werden ziemlich viel in Umlauf gebracht. Dasselbe ist es mit der meisten Desinformation, die du lesen oder hören oder sehen kannst überall. Es ist immer der selbe Prozess.

A: Okay, gut. Ich weiss es gibt eine Menge Ansichten darüber, wie die NASA die Informationen und Bilder, du weisst schon, von ISON und derartigen Dingen herausbringt. Wer glaubst du verarbeitet gegenwärtig bei der NASA die Bilder?

C: Okay, das ist Teil der Desinformationskampange. Die NASA manipuliert die ISON Bilder nicht. Die NASA manipulierte die Bilder vieler vergangener Weltraummissionen, jedoch nicht dieser.

A: Wow. Also hast du das grosse Objekt, das am 28. November , dem Thanksgiving Day, herauskam gesehen? Es wurde eingefangen und einige Leute glauben, dass es Wormwood [ Bibel -Stern, der vom Himmel fällt??? ] ist.

C: Das ist genau die Desinformation, die ich meine. ISON ist ein Komet, er ist kein Raumschiff, er wird nicht von Raumschiffen begleitet usw.. Du kannst alle möglichen dieser Dinge da draussen lesen, doch es ist nicht wahr. Und der Zweck dahinter ist es, ganz zielgerichtet die Aufmerksamkeit auf falsche Vorstellungen zu lenken, weil, wenn die Menschen wirklich verstehen würden, was im Universum so vor sich geht, hätten sie eine viel grössere Chance einen echten Kontakt zu unseren Sternenbrüdern und -schwestern herzustellen. Ja, es gibt einen grossen Hype um den Kometen ISON. Doch gegenwärtig ist der Komet zerfallen.

A: Oh, du glaubst tatsächlich, dass er zerfallen IST?

C: Ja.

A: Whao! Okay und …

C: Es ist kein Glauben, du weisst ich glaube nicht, ich weiss.

A: Okay, und wurde dies mit irgendeiner Hilfe von aussen getan oder war es ganz natürlich…

C: Nein, es war ein natürlicher Prozess. Dieser Komet kam wirklich nah an die Sonne und natürlich ist die Temperatur dort recht hoch und für einen Kometen ist es ein natürlicher Prozess, dass, wenn er zu nah an die Sonne kommt, er zerfällt. Das war so nicht von Anfang an bekannt, ob der Komet diese Begegnung überleben wird oder nicht und anscheinend ist es nun nicht. Dies ist nichts Ungewöhnliches oder Übernatürliches. Es ist keine Verschwörung dahinter. Es ist ein natürlicher Prozess, der jeden Tag geschieht. Es gibt Kometen, gewöhnlich viel kleinere, die jeden Tag so nah an die Sonne kommen.

A: Wie würdest du erklären, dass es so eine Menge an Menschen da draussen in unserer, du weisst, UFO und spirituellen Gemeinschaft gibt, die ziemlich genaue Daten und Informationen bekommen und weiterhin dem Fakt ISON zuschreiben, ein ausgehöhlter Asteroid, ein Raumschiff oder so etwas zu sein. Warum sind…

C: Dazu brauche ich…

A: Warum bekommen die Menschen solche Informationen?

C: Dazu brauche ich die genaue Information, die Informationen, die ich las, waren völlig ungenau, es war einfach nicht wahr. Und, im Grunde gibt es hier zwei Faktoren, oder auch mehr. Der erste Faktor ist, dass die Channels viele Desinformationen von den Archons erhalten und der physische Kontakt, einige werden nur falsch informiert und bei den anderen sind tatsächlich CIA Agenten. Wie ich sagte ist es ein klassisches Beispiel einer Desinformationskampange.

A: Und das führt mich zu einer anderen Sache. Ich möchte dich fragen, du hast gesagt, dass über 70 % der Postings und Informationen der Blogger entweder Desinformation sind oder ungenau. Wie kann jemand wie…

C: Ja.

A: Wie kann jemand wie ich und alle die anderen mit wirklich guten Absichten, wie können wir zwischen den sogenannten realen und den nicht realen unterscheiden?

C: Du kombinierst deine Intuition, ich spreche über trainierte Intuition, den Kontakt mit deinem höheren Selbst und deinem rationalen Verstand. Und der Verstand, ich meine den Mentalkörper, der durch die Erziehung selbst trainiert wurde. Also, wenn du diese beiden kombinierst, kannst du es genau hinbekommen. Du kannst sicher keine 100% erreichen, aber du kannst mehr Akkurates als einige andere aus externen Informationsquellen bekommen. Und du wirst beginnen, Muster zu sehen, Energie-Signaturen, du wirst beginnen zu sehen, dass Desinfos auf eine bestimmte Art und Weise kommen. Es hat eine bestimmte Struktur und mit der Zeit wirst du in der Praxis besser und besser.

A: Okay. Dem stimme ich zu. Ich denke, dass du, wenn du deine Intuition benutzt, du in der Regel eine ziemlich gutes Gefühl dafür bekommst, wie legitim das Posting ist. So,Cobra, erzähle uns ein wenig über diese Energien, über die im Monat Dezember gesprochen wird. Es gibt eine Menge Diskussionen über das Uranus-Pluto-Jupiter T-Quadrat. Kannst du uns ein bisschen darüber erzählen, wie die Möglichkeit der Auswirkungen auf das politische System und das Finanzsystem der Welt ist.

C: Das aktuelle Uranus-Pluto-Quadrat wird sich nicht nur in diesem Monat fortsetzen, sondern bis zu einem gewissen Grad auch in den nächsten Monaten. Das übt auch weiter einen sehr, sehr starken Druck auf das Finanzsystem aus und dadurch die unterdrückten Wahrheiten hervorbringen. Also diejenigen, ich würde sagen, die Kabalen, die versuchen, das was hinter den Kulissen des Finanzsystems vor sich geht zu verbergen, diese werden unter einem konstanten Druck stehen. Dort wird es mehr und mehr Enthüllungen geben, mehr und mehr Bewusstsein in der allgemeinen Bevölkerung über die wahre Natur des Finanzsystems. Dies wird einer Anspannung münden, die bereits seit geraumer Zeit zu spüren ist und diese Anspannung wird früher oder später den Durchbruch auslösen.

A: Grossartig.

C: Der dann in das Event gipfelt.

A: Grossartig. Nun, meinst du, dass der Grossteil der Regierungsmitglieder, wie unser Kongress und so weiter, meinst du, dass sie mehr bewusst sind oder sind sie noch immer Teil der gleichen alten Geschichte, du weisst, die Kabalen und wie sie ihre Macht, ihren Ruhm aufrechterhalten wollen?

C: Ich würde sagen, die meisten der Kongressabgeordneten sind bestochen. Die Kabalen geben ihnen jedes Jahr eine bestimmte Menge an Geld, um ihren Plan zu erfüllen. Und, natürlich sind sie bis zu einem bestimmten Grad bewusst, was vor sich geht, doch wegen ihrer finanziellen Sicherheiten sind sie ruhig.

A: Doch, dann ist es wahr, es ist eine ihrer wichtigsten Möglichkeiten, jeden dauerhaft aufzurüsten, stimmt das?

C: Ja.

A: Durch ihre Sicherheit. Also glaubst du auch, dass Obama angeklagt wird, wegen seiner Lügen und Skandale, die so passiert sind?

C: Ich würde sagen, das ist eine Möglichkeit. Da gibt es viele Gruppen und Kräfte und Interessen, die versuchen dies zu erledigen, jedoch würde ich keine Garantie geben, dass das vor dem Event geschieht.

A: Diese Sache ist im Gegensatz dazu, dass Obama eine Brücke bildet zwischen der alten und der neuen Erde. Meinst du noch immer, dass an einem Punkt, an einem bestimmten Punkt er sich seiner lichtvolleren Aufgabe zuwenden wird?

C: Ich würde sagen, Obama ist in einer delikaten Situation. Ich würde nicht kommentieren, was er gerade tut, doch seine Handlungen in der Vergangenheit führten zu einer Stelle, an der es für ihn nicht leicht sein wird, seine Rolle zu spielen. In den Augen der meisten Menschen ist er keine sehr positive Person. Und für jemanden, diesen Übergang zu machen, uns durch diesen Wandel zu führen, braucht es in den Augen der Menschen eine etwas neutralere Person.

A: Nun, lass uns ein Stück zurück gehen…der 22. August diesen Jahres. Dies war angeblich ein Unabhängigkeitstag, als die Welt tatsächlich von allen dunklen Wesen befreit wurde und ich sollte nicht sagen allen, doch ein grosser Teil von ihnen wurde vom Planeten entfernt, stimmst du zu und wenn nicht, wie weit sind wir nun?

C: Der 22.August oder der 25. August?

A:Ich habe den 22., doch sage, wenn es der 25. August war.

C: Gut, also am 22. August ist nichts von grosser Bedeutung geschehen, aber am 25. August haben wir das Friedensportal geöffnet, das zu drastischen Verbesserungen für die Situation in Syrien geführt hat.

A: Ich verstehe.

C: Im Hinblick auf die dunklen Kräfte, die entfernt wurden, dies geschah so nicht, weil wir noch nicht befreit sind.

A: Aha. Aber an diesem Punkt sehen wir einen deutlichen Rückgang in der Anzahl dieser Wesenheiten auf dem Planeten?

C: Ja, das ist wahr. Es ist ein fortlaufender Prozess der Befreiung und es wurden grosse Fortschritte gemacht.

A: Nun, was ist deine Meinung, es gab ein Statement durch die Presse, es kam aus unserem Team, dass Snowden gesagt hat, dass HAARP wieder eingesetzt wird, weil sie die Mittel dazu haben. Du hattest auch gesagt, die Galaktischen würden Sachen wie diese nicht gestatten, möglicherweise um herunterzugehen. Wo denkst du sind wir in dieser Situation?

C: Ich glaube nicht, dass er das gesagt hat. Ich würde die Quelle dieser Information überprüfen, doch ich würde sagen, der physische Aspekt von HAARP wurde vor einiger Zeit entfernt, der ätherische Aspekt von HAARP ist ziemlich stark und gegenwärtig noch in Betrieb.

A: Und.. denkst du auch, dass der Zusammenbruch von Obamacare und dem Gesundheitsfürsorge-System, weißt du, daran beteiligt ist, denkst du, dass es vielleicht einer der Schlüsselhinweise ist, um das Ereignis voranzubringen?

C: Ich würde sagen, dass es viele Gruppen oder Interessen gibt, die dieses Problem für ihre Agenda zu missbrauchen versuchen, und es könnte als eines der Schwerpunktthemen erscheinen, aber das ist es nicht. Weil es nur, würde ich sagen, ein sehr offenes Werkzeug für bestimmte Gruppen ist, um das zu bekommen, was sie wollen. Und es ist nicht wirklich das Schlüsselelement im Event selbst.

A: Okay – weil ich meine, ich habe es wirklich irgendwie als positiv gesehen, weil es die Massen dazu gezwungen hat, irgendwie ein kleines bisschen mehr eine aktive Rolle in der Gesundheit ihrer eigenen Körper anzunehmen.

C: Du kannst das auf diese Weise betrachten, aber die ursprüngliche Absicht war nicht so, und es gibt viel bessere Wege für Leute, in die Wirklichkeit erweckt zu werden, um Verantwortung für ihre eigene Gesundheit zu übernehmen.

A: Ja, natürlich. Ich, stimme darin völlig mit dir überein. Nun.. wie steht’s mit.. Kevin Annett, erzähl mir, was du bisher hörst, was er für eine Art von Eindruck macht auf den Gerichtshof des Bürgerlichen Rechts in Brüssel, du weißt, die Kabale besiegend, die Jesuiten und auch die Anklagen betreffend, die vor den Papst gebracht worden sind, und Elizabeth Winton.

C: Okay, ich würde sagen, ich würde es so formulieren – es gibt eine bestimmte Lichtmacht auf der Oberfläche dieses Planeten, die einen bestimmten Plan hat oder, ich würde sagen bestimmten, ja einen bestimmten Plan, die Jesuiten zu Fall zu bringen. Und es gibt viele Menschen, die bewusst oder unbewusst ein Teil dieses Plans sind, und er gehört dazu, dort hinein, würde ich sagen.

A: Ausgezeichnet. Und es scheint, dass er sehr geschützt wird, weil er noch nicht verschwunden ist!

C: Er ist sehr geschützt – er wurde nicht absolut geschützt, aber sein Schutz ist verbessert worden.

A: Das ist gut.

C: Im letzten Monat oder so.

A: Gut. Ich hoffe, du hörst das, Kevin, weil wir dich alle anfeuern. Er ist ein ganz, ganz mutiger Mann.

C: Ja, es ist wahr.

A: Also, jetzt, erzähl uns ein bisschen über… es hat einige Diskussion über diese sogenannte Zeitachse gegeben, dass es ein Zeitfenster gibt, in welchem die Seelen sozusagen für den Aufstiegsprozess geerntet werden, und in einigen der Berichte ist zu lesen- irgendwo von 2016 bis Ende 2017. Kannst du dich darüber äußern.

C: Okay, ich würde keine Kommentare zu den Zeitachsen oder den Daten machen.

A : Okay.

C: Aber ich würde sagen, dass die Seelen, die Idee der Ernte ist nicht der beste Ausdruck. Ich würde sagen, dass die Seelen emporgehoben werden, wenn es die Zeit reif ist.

A: Ja, und du weißt, ernten ist aus dem Gesetz des Einen-Buch gekommen –

C: Ja, ich weiß, ich weiß, aber ich denke, dass dieser Ausdruck nicht der beste ist, es zu formulieren.

A: Nun, du bist vertraut mit Billy Meier, richtig?

C: Ja.

A: Okay. Ich habe mehrere Leute gehabt, die mir geschrieben und mich gefragt haben – was ist deine Meinung von ihm, wie denkst du darüber, dass er die Verwirklichungen der UFO-Gemeinschaft beeinflusst hat, und wie denkst du beeinflusst seine Arbeit uns jetzt, weißt du, welche Rolle denkst du, spielt er im Event-Prozess?

C: Okay, ich werde diese Frage nicht beantworten.

A: Okay. Interessant, okay.

C: Weil hier etwas dahintersteckt, und ich habe nicht die Freiheit, das in diesem Augenblick zu enthüllen

A: Okay, und ist das vollkommen fair. Okay, und da – hier ist eine andere Frage, viele Menschen sprechen über die Akasha-Aufzeichnungen, und.. ich fragte mich, ob du etwas mit uns über die Bibliothek von Porto Logos sprechen könntest.

C: Ja, diese Idee kommt aus einem bestimmten Buch, dass ein wenig über das Königreich des Lichtes im Untergrund, die Agarther spricht, und ja, es ist wahr, das dort viele Städte unter der Oberfläche der Erde sind, und ja, dort sind wirklich Bibliotheken, die nicht auf den physischen Bibliotheken sind, sondern sie sind tatsächlich Aufzeichnungen aller vergangenen Ereignisse.. Aber was in letzter Zeit geschieht, ist, dass die Lichtkräfte auf einem sehr hohen Niveau verfügt haben, dass die meisten dieser Aufzeichnungen gelöscht werden, weil sie keinem Zweck mehr dienen, wir vollenden tatsächlich.. den alten Zyklus und die meisten unserer Erfahrungen darin, dualitätsbasierte Wirklichkeit, wird keine Bedeutung haben, nachdem wir einen bestimmten Punkt erreicht haben.

A: Interessant. Wow. Das – Danke dafür.

C: Also, wir gehen darüber hinaus, ja, wir gehen darüber hinaus.

A: Es ist sehr interessant. Nun, ist das typisch für alle planetaren Systeme, wenn sie sich einmal entwickelt und verschoben haben –

C: Ja.

A: Aus einem anderen Zeitalter?

C: Ja, es ist durchaus eine typische Erscheinung in der ganzen Galaxis.

A: Nun hast du in einem deiner früheren Blog-Postings dieses Zitat erwähnt, „Es ist nur eine Frage der Menschlichkeit, das richtige Bewusstsein und Verständnis zu haben, um die Technologie zu akzeptieren und wahrzunehmen.“ Und es spricht darüber, dass die Galaktischen die Strahlung und verschiedene giftige Substanzen von vielen der Kernkraftwerke beseitigen. Kannst du ein wenig darüber sprechen, was du als das richtige Bewusstsein und Verständnis betrachtest, sprichst du mehr über die Bodenmannschaft, oder sprechen wir mehr über die Massen.

C: Ich spreche über die Massen, so muss eure durchschnittliche Person auf der Straße offen und empfangend sein, diese Hilfe auf einer planetaren Skala zu erhalten, und nur dann wird das geschehen.

A: Und du hast auch etwas über den Reinigungsprozess erwähnt, als ein energetischer Teilnehmer. Wie siehst du das unter den Massen zu sein?

C: Der Reinigungsprozess beginnt jetzt, unter den fortgeschrittensten Seelen auf dem Planeten, und nach dem Event wird der Reinigungsprozess weitergehen, wird sich tatsächlich überall in der Menschheit ausbreiten, weil jeder Mensch auf diesem Planeten einige giftige Gefühle, giftige Meinungen, giftige Ideen und giftige Körper hat, und all das geheilt werden muss, für uns, um das Licht zu erhalten, das von der Galaktischen Zentralen Sonne kommt, und sogar für uns als Art, um die kommenden Veränderungen zu überleben. So wird jeder auf dem Planeten so oder so durch diesen Prozess gehen. Die Kabale wird auf der (?) Zentralen Sonne entfernt werden, oder drastisch ihre Wege verändern müssen. Und der Rest der Bevölkerung wird auch durch einen Reinigungsprozess gehen müssen, um bereit zu sein, die höhere Schwingfrequenz zu akzeptieren, die von der Galaktischen Hauptsonne sehr bald vorgenommen wird.

A: Ausgezeichnet. Gott, es ist so aufregend. Nun, du hattest kurz darüber gesprochen, um, die Eliminierung der Kabale muss vorher zuerst geschehen, bevor dieses Event stattfindet.. richtig?

C: Ja, tatsächlich geschieht die Eliminierung der Kabale während des Events.

A: Zur Zeit des Events.

C: Ja.

A: So – kannst du für uns alle erklären, welche besonderen Leistungen für das Licht im Monat Novembers gemacht wurden?

C: Nummer eins, es war die Aktivierung des Aion-Portals, es war ein riesiger Erfolg. Tatsächlich war es auf den energetischen Ebenen eine Erklärung des Lichtes. Es war die erste Aktivierung, die wirklich einen Vorteil für das Licht gebracht hat zu dem Punkt, dass wir das Spiel jetzt wenigstens auf den Energieebenen führen.

A: (Seufzer der Überraschung)

C: Wir sind diejenigen, die jetzt die Züge machen, und die anderen Teddybären (?) kommen. Nicht anders herum.

A: Wow..

C: Und natürlich wird das ganz, ganz schnell auf die physische Ebene fallen, wie ich es verstehe.. und es wird auch die geopolitische Situation auf dem Planeten verändern, weil alles, was auf der physischen Ebene passiert, einst eine Idee auf höheren Ebenen war. So, wenn wir jetzt so viele Fortschritte auf den höheren Ebenen machen, wird sich das bald auf der physischen Ebene manifestieren. Und es gibt auch einen andauernden Fortschritt der Ost-Allianz, ich könnte sehr bald darüber schreiben, wenn es das richtige sein wird, es zu tun, so, es gibt, es sind keine sensationellen Nachrichten auf der physischen Ebene, aber es wird ein unveränderlicher und stabiler Fortschritt gemacht, was sehr gut ist.

A: So grundsätzlich sagst du dann auch, anstatt in der Defensive zu sein, sind wir mehr in der Offensive?

C: Ja.-

A: Das..

C: Zumindest auf dem höheren Ebenen-Niveau.

A: Das sind fantastische Nachrichten. Vielen Dank dafür, Cobra, das ist toll. Wow. So, wenn du, sagen wir einen Plejadier oder Sirianer oder Andromedaner fragen solltest, weißt du, wie sie die menschliche Rasse wahrnehmen, zu sein, wie würden sie uns beschreiben?

C: Du meinst in diesem Moment?

A: In diesem Moment.

C: In diesem Moment, siehst du, sehen die meisten Rassen die Oberfläche dieses Planeten als Hölle. Sie, auf eine Art wollen die meisten jener Rassen nicht beteiligt werden und der einzige Grund, warum sie beteiligt werden, ist wegen ihres Mitfühlens mit der Menschheit. Um uns zu helfen, aus dieser Situation herauszukommen.

A: Das – ist ziemlich tiefgründig, (Lachen) zu denken, dass, das sie das, worin wir leben, als Hölle sehen, ich meine und ich diskutiere das nicht, dass eine Menge höllisches Zeug auf diesem Planeten vor sich geht, aber es sagt wirklich viel für uns alle aus, die es so weit geschafft haben, nicht wahr?

C: Tatsächlich leben sie in solch einer.. positiven Existenz, solch einem paradiesischen Zustand, dass im Vergleich dazu, was sie erfahren, wenn sie hier nach unten schauen, sieht es für sie wie die Hölle aus.

A: Ja.. wow. Und so, wie würdest du beschreiben, wie sich die menschliche Rasse deutlich von einer anderen Rasse in der Galaxis unterscheidet?

C: Auf einer grundsätzlichen Ebene gibt es nicht viel Unterschied, weil wir alle von derselben Quelle kommen, und die andere Sache darin besteht, dass Menschen nicht nur von einer Rasse kommen, es ist in Wirklichkeit eine Mischung von verschiedenen Rassen, aber die Erfahrung, die wir auf diesem Planeten haben, hat uns eine einzigartige Unterschrift gegeben, das uns vom größten Teil der Galaxis abgesondert. Leute auf diesem Planeten sind viel tiefer in die Welt (?) gegangen, sie sind viel tiefer in der Programmierung ihres Verstandes als der Rest der Galaxis. Und wenn wir schaffen, davon befreit zu werden, ist es ein sehr einzigartiger Satz von Erfahrungen und wird uns eine ziemlich einzigartige, einzigartige Kombination von Fertigkeiten bringen, die tatsächlich der Galaxis helfen werden, sich zu .. entwickeln, noch tiefer und noch weiter.

A: Fantastisch. Nun, der Grund, Cobra, warum ich das gefragt habe, war, ich habe den Eindruck bekommen, nur von dem, was ich gerade gelesen habe.. wir sind viel individualistischer, bedeutet .. wir neigen dazu nicht darüber nachzudenken, was wir tun, und für die größere Sache der Menschheit, sozusagen.

C:Tatsächlich.. individualistische Tendenzen widersprechen nicht dem Einheitsbewusstsein, wenn du den höheren Zustand des Bewusstseins erreichst. Es sind nur zwei Seiten derselben Münze. Was geschehen ist, ist tatsächlich die Blockade des Flusses von Energien was.. eine künstliche Teilung zwischen verschiedenen Aspekten des Einen verursacht. Und das ist die Hauptsache, die diesen Planeten von anderen Planeten im Weltall unterscheidet.

A: Jetzt hast du auch ein wenig über viele Portale gesprochen, die aktiviert werden müssen, und ich weiß, dass du sehr, sehr entscheidend gewesen bist, Leute dazu anzuregen, diese Portalaktivierungen zu machen. Kannst du den Unterschied erklären zwischen dem, was ein Portal ist, und was ein Sternentor ist?

C: Okay, was wir aktivieren, sind tatsächlich Portale in Zeit und Raum, dies sind Momente, wenn das Licht durch menschliche Röhren durchkommen kann, und wenn – wenn es eine kritische Masse erreicht, dieses Licht überall im planetarischen Lichtgitter ausgebreitet wird, und dieses planetare Lichtgitter tatsächlich die Situation auf der ätherischen Ebene verändert und einen großen Prozentsatz des Archon-Netzes entfernt, jedes Mal, wenn wir ein Portal aktivieren, wird ein großer Prozentsatz dieses Netzes für immer entfernt. Und wir werden damit fortfahren, genau das zu tun, bis sie alle weg sind.

A: Wow.

C: Das Sternentor ist tatsächlich ein Eintrittspunkt von höheren Dimensionen in diese Dimension, es ist ein bestimmter, ich würde sagen.. ein Tunnel, der diese Dimension in eine andere Dimension verbindet.

A: Also, jetzt gibst du zu, dass es nur unzählige schwarze Löcher überall in unserem Sonnensystem und Milchstraße gibt, die künstlich von den Dunklen geschaffen wurden ?

C: Es gab viele schwarze Löcher, aber diese sind geräumt worden.

A: Okay.

C: Die einzige Schwarze Loch-Struktur auf der Quantenebene bleibt auf der Oberfläche dieses Planeten, und das wird der Schleier genannt. Tatsächlich ein Aspekt des Schleiers.

A: Okay, so, jetzt.. wollen wir ein wenig über die Regierungsgestalten sprechen.. du weißt, sie sprechen viel über die Seelenlosen, die auf dem Planeten umhergehen, und das du weißt, dass wir, sobald das Event eintritt, sehen werden, dass es einen riesigen Teil der Bevölkerung gibt, die herumlaufen, wie, weißt du, wie Zombies. Denkst du, dass das a) wahr ist und b) denkst du, dass die Regierungsangestellten, Dinge wie das – Leute wie das, sind sie …. woraus setzt sich diese Seelenlosen-Gruppe von Leuten zusammen?

C: Tatsächlich sind die Kabalen die Seelenlosen, weil sie ihre Verbindung mit ihrer Seele und mit der Quelle verloren haben. Und es gibt nicht so viele von ihnen.

A: Nun, und ich weiß, sie waren zuvor ein sehr kleiner Prozentsatz, so müssen sie jetzt noch kleiner sein, richtig?

C: Ein bisschen kleiner, ja.

A: (Lachen) Ein bisschen kleiner. Okay, nun ist die globale Operation durch viele Artikel besprochen worden, so weit wie, das Finanzsystem ist bereit, es ist online.. alles ist bereit, es zum Laufen zu bringen, stimmst du zu, dass es losgehen kann?

C: Ich würde sagen, die Infrastruktur für die Zurücksetzung(Reset) ist bereit. Aber die Bedingungen für die Zurücksetzung sind es nicht.

A: Okay. Aber die gegenwärtige mechanische Seite davon, sozusagen, ist bereit anzulaufen.

C: Ja. Das ist wahr

A: Und es hat eine Diskussion über die Regenbogen-Währung gegeben. Kannst du mit mir ein wenig darüber sprechen, bist du darin eingeweiht worden, hast du es gesehen, und stimmst du zu, dass das die neue Währung ist, die kommen wird?

C: Okay, ich habe es nicht physisch gesehen. Ich habe darüber gelesen. Aber dies ist nicht der Plan, der genehmigt wurde. Es war nur eine Möglichkeit, und der Plan, der angenommen wird, der genehmigt wurde, spricht über einen bestimmten Korb von Währungen, der das neue Finanzsystem klären wird, und vorhandene Währungen werden noch für einige Zeit in Gebrauch sein. Denn es muss einen allmählichen Übergang geben.

A: Richtig.

C: Was aus dem (heutigen) System als erstes beseitigt werden wird, ist die Ungleichheit und die Intransparenz. Dies ist das erste, was wegfallen muss. Auch bestimmte Institutionen, die nicht viel Gutes getan haben in der Vergangenheit.

A: Nun, lass mich noch dies fragen, Cobra. Es gab eine Menge von Artikeln, die herum geboten wurden über China, das endgültig Schritte unternehmen werde gegenüber dem US-Dollar … und etwas Grosses, das geschehen ist, dass offenbar die Kreditwürdigkeit der US auf A- herabgestuft wurde. Weißt du, sie haben … sie (die Chinesen) haben wirklich eine Menge Devisengeschäfte getätigt und den US-Dollar völlig isoliert in der Praxis (?)… Und sie haben viele Dokumente unterzeichnet unter vollständigem Ausschluss des Dollars, sogar mit dem Vereinigten Königreich. So wollte ich dich fragen, wie du das siehst, wie sich dies auf die Gesamtsituation auswirkt, dass es vielleicht Druck ausübt, hinter verschlossenen Türen so zu sagen, um das Event voranzutreiben, könnte es sein, dass dies ist ein Schlüsselbestandteil davon ist?

C: Ja, aber es gibt zwei Schichten derselben Geschichte. Es gibt zwei verschiedene Gruppen in China, die in der gleichen Sache Druck machen. Eine von ihnen ist die chinesischen Regierung, die China stärken will, und sie hat nicht die besten Motive … und die andere Gruppe ist die „Ost-Allianz“, die positive Gruppe, welche die Kabale in den Vereinigten Staaten unter Druck setzen will. Also beide Gruppen sind eigentlich Bestandteil des gleichen Prozesses, aber ihre Beweggründe sind unterschiedlich.

A: Interessant.

C: Und natürlich beaufsichtigen die Lichtkräfte dieser Prozess, so dass es auf die bestmögliche Weise geschieht. Aber siehst du, wir haben ganz verschiedene Interessengruppen, die zur Zeit im Spiel sind, sowohl in China als auch in den Vereinigten Staaten. Es ist eine ziemlich komplexe Situation.

A: So sieht es aus. Glaubst du, dass China … weißt du, angeblich haben sie einige Bomber in den Luftraum über die umstrittenen Inseln gesandt, und sie waren ziemlich irritiert, weil die USA einige Kampfflugzeuge in ihr so genanntes Hoheitsgebiet geschickt hatten. Was glaubst du, was das Ganze soll, gehört das einfach zum offensiven Spiel ihrerseits um den Vereinigten Staaten zu zeigen, he, halte dich fern von unserem Hinterhof?

C: Es ist so, dass die Rockefeller-Fraktion der Kabale einen neuen Krieg starten will. Aber sie werden nicht erfolgreich sein, es ist wie ein Spiel von Kindern. Ihr Syrien-Projekt ist fehlgeschlagen und mit dem Iran-Projekt scheiterten sie, denn sie konnten dort keinen Krieg entfachen. Und nun versuchen sie es mit China, voller Verzweiflung. Natürlich wird es nicht funktionieren.

A: Du hast über die Ost-Allianz gesprochen, und ich möchte mit dir ein wenig darüber reden. Kannst du uns eine Idee davon geben welche Fortschritte, oder welche Erfolge sie in den letzten 30 Tagen erzielt haben.

C: Wie ich schon sagte, es gibt keine großen Neuigkeiten, aber sie machen die ganze Zeit über stetige Fortschritte, kommen dem Moment immer näher, bis der letzte Zug stattfinden kann.

A: Ich muss sagen, Cobra, ich merke, dass es immer mehr Länder gibt, die sich gegen genmanipulierte Lebensmittel wehren.

C: Ja, das ist ein weiterer Prozess, der im Gang ist.

A: Ja.

C: Siehst du, wir haben große Fortschritte an der Finanzfront, wir haben hier Fortschritte mit GVO, und es gibt viele laufende Projekte, einige von ihnen sind Jahrzehnte alt, und die bringen Ergebnisse gerade in dieser Zeit. Dies eine ist eine sehr gute Entwicklung.

A: Gut. Und denkst du auch, dass der Papst, der aktuelle Papst, vollständig gesteuert wird durch die Jesuiten…, du kennst sie, die Absichten der Jesuiten.

C: Er wird nicht nur von den Jesuiten kontrolliert, er ist ein Jesuit. Es bestand eine gewisse Möglichkeit, dass er anfangen würde gewisse gute Dinge zu tun, aber dies ist nicht geschehen. Also was er ist … was er jetzt macht ist nur eine recht clevere Manipulation der Jesuiten und das Traurige dabei ist, dass viele Menschen in der Befreiungsbewegung auf diese Manipulation herein fallen.

A: Ich bemerkte dies als du erwähntest wie schlau … und auch Kevin Annett mit hervorragender Stimme dafür .., wie gerissen sie sind, in der Art und Weise, wie sie sich präsentieren … und der Art wie sie, weißt du, gewisse Dokumente heraus bringen, dass es wirklich scheint, dass sie versuchen einige große Dinge zu tun, weißt du, um uns zu befreien, während sie in der Tat wie … wie ein Wolf im Schafspelz sind.

C: Genau, weil wenn der Papst wirklich etwas Gutes tun möchte, soll er zuerst die wahre finanzielle Situation der Kirche enthüllen. Beispielsweise hat allein das Land, das die Kirche in Brasilien besitzt, einen Wert von mehr als einer Billion Dollar (1’000’000’000’000 Dollar). Und dieses Geld allein würde reichen um die Armut auf diesem Planeten zu beenden – wenn er, der Pabst, nur wollte. Das nur mal als Erstes. Also wenn er wirklich den Weg gehen wollte, dann wäre das eine sehr einfache Lösung, die man ihm vorschlagen könnte: Verkaufen Sie einfach das Land, das Sie in Brasilien besitzen und Sie könnten, im Grunde, alle Armut auf diesem Planeten beseitigen.

A: Und jetzt: Gold hat sehr viele Schlagzeilen gemacht, und eines der Dinge, die mich irgendwie geschockt haben und was ich vorbringen wollte ist, dass Goldman-Sachs tatsächlich Venezuela einen Deal anbietet… und sie wollen ihnen Geld leihen zu einem Zinssatz von 8 %, und diese Anleihen sollen natürlich auf den nationalen Goldreserven basieren. Denkst du, dass Venezuela dermaßen vollständig an Bord mit der Kabale ist, um nicht zu verstehen, in was sie sich da einlassen, weißt du, welchen Bedingungen sie sich aussetzen.

C: Auch hier gibt es einige Dinge … es sind eigentlich auch hier in Venezuela wieder zwei Fraktionen. Eine von ihnen ist eine sehr radikale, positive Fraktion und die andere ist recht … es gibt darin auch Interessen von Unternehmen aus anderen Ländern, die eine sehr starke Präsenz in Venezuela haben, und es ist gerade ein innerer Kampf im Gange, welche Fraktion sich durchsetzen kann, und zur Zeit steht es etwa 50 zu 50 . Wir müssen also warten und sehen, was passiert mit dem Deal.

A: Du hast Informationen gebracht über die positiven Templer … und dass sie eine starke Allianz unterstützen mit anderen Gruppen in den Vereinigten Staaten, und dass sie in der Lage sind –

C: Nicht nur in den USA, auf der ganzen Welt.

A: Auf der ganzen Welt, ok. Nun also, meinst du, wenn du von positiven Templern sprichst, dass es sich tatsächlich um wiedergeborene Templer handelt, oder sind sie aus den Blutlinien der Templer, oder … bitte erkläre mir das, es hat mich schon immer gewundert …

C: Es ist eigentlich beides. Es gibt eine bestimmte Gruppe, die hat eine ununterbrochener Tradition, aber nicht nur in Blutlinien, sondern ich würde sagen, Übertragung einer bestimmten Charta in den Templer-Familien. Und es gibt auch Wesen, die immer in dieser Gruppe waren und weiterhin in diesem Seelen-Verband reinkarnieren … Es ist also beides.

A: Eine andere Frage, die in meinem Postfach gelandet ist: welches ist der Unterschied zwischen einem Implantat, und jemandem der mit Entitäten behaftet ist. Kannst du das bitte präzisieren.

C: Okay. Ein Implantat ist, ich würde sagen, ein bestimmtes Gerät, eine Technologie, die in unseren Energie-Körper eingefügt wurde, eingefügt mit sehr starken elektromagnetischen Kräften. Es kann ein Kristall sein oder ein bestimmtes ET- Implantat, ein bestimmtes Objekt auf höheren Ebenen, welches den Energiefluss blockiert. Eine Entität ist ein Wesen, das in unsere Energiestruktur eingefügt wurde, ebenfalls mittels starken Kräften, es ist ein lebendes Ding, ein Lebewesen.

A: Meinst du, dass diese Wesen innerhalb unseres Körper sind?

C: Ja, sie sind innerhalb des Körpers, in unserem Körper Energie.

A: Energiekörper?.

C: Also wenn jemand infiziert ist mit ihnen, dann ändert sein Verhalten ziemlich stark, sehr stark.

A: Und würdest du dich getrauen zu sagen, dass die Mehrheit der Bevölkerung davon befallen ist?

C: Ich würde sagen, ich meine dass … mehr als 99 Prozent der menschlichen Bevölkerung infiziert ist von so genannten ‚Unsichtbaren’, das sind Wesen, die das ätherische Gehirn befallen, und den Denkprozess ernsthaft gefährden.

A: (Gasp)

C: Und die Art, wie Menschen die Wirklichkeit wahrnehmen.

A: Wow.

C: Dies ist etwas, worüber ich schreiben werde, wenn die Zeit dazu reif ist. Dann werde ich weitere Informationen dazu geben. Es gibt zur Zeit Lichtkräfte, die sich sehr intensiv mit dieser Situation befassen, und es gibt, seit der Aktivierung des Aion-Portals, große Fortschritte in dieser Sache. Nun, ich kann dazu noch sagen, dass obwohl jeder infiziert ist, so konnte doch der Schweregrad dieser Infektion deutlich verringert werden seit der Aktivierung des Aion-Portals.

A: Das ist erstaunlich. Nun, kann dies auch auf den Unterschied hinweisen zwischen den Massen im Vergleich zu den 144. 000?

C: Auch viele von diesen 144.000 wurden infiziert. Und dies ist der Grund, der Hauptgrund, warum die Lichtarbeiter auf diesem Planeten sich bisher nicht vereinen konnten. Seht, die Kabale hat ihre Bilderberg-Treffen, und sie sind in der Lage, miteinander zu verkehren, gut genug, um strategische Pläne zu machen. Aber wir auf der anderen Seite, die Licht-Kräfte auf der Oberfläche des Planeten, waren nicht in der Lage, uns physisch zu versammeln und eine starke, einheitliche Gruppe zur Förderung einer positiven Agenda zu bilden. Und der Grund, warum dies so ist, sind diese ‚Unsichtbaren’, die den Denkprozess infiziert haben, auch jenen der Lichtkrieger, der Lichtarbeiter, der Menschen in der Befreiungsbewegung. Es sind auch, auf einer anderen Ebene, die Reptiloiden, die diese Menschen beeinflusst haben. So wurde der Denkprozess beeinträchtigt. Und die Menschen sind nicht in der Lage, eine klare Strategie zu entwickeln und zu verstehen, worum es geht, um die richtigen Entscheidungen zu treffen.

A: Nun, ich meine, wir haben einen langen Weg gemacht, oder? Ich meine, wir sind immer noch …

C: Das ist wahr. Aber ich spreche jetzt über den endgültigen Durchbruch, ich spreche über das Event, ich möchte, dass das Event manifestiert wird.

A: Ja (lacht), du und ich, beide.

C: Also, deshalb bringe ich diese Dinge vor, weil ich all die Hindernisse im Hinblick auf das Event entfernen möchte.

A: Einverstanden. Manchmal, weißt du, hörst du dies und sagst dir „mein Gott, wie viel mehr müssen wir noch tun?“ (lacht). Weißt du, es hört einfach nie auf.

C: Richtig, es ist ziemlich kompliziert hier auf diesem Planeten.

A: Nun, du hast auch erwähnt, in deinem letzten Blog – der übrigens hervorragend war – dass die militärische Invasion in Syrien verhindert wurde. Kannst du auch angeben, ob es andere Kriege gab, die wir vielleicht verhindert haben, in irgendeiner Weise, z. B mit dem Iran. Es scheint, dass es eine Vielzahl von Gesprächen gab, dass Friedensverhandlungen geführt wurden, von denen wir nichts hörten. Weil wir jetzt davon hören, ganz direkt, und sie wahrnehmen durch die vereinfachenden Medien der Vereinigten Staaten, möchte ich mit dir darüber sprechen, warum dies geschehen ist.

C: Tatsächlich ist es sehr interessant, dass innerhalb weniger Stunden, nachdem wir das Aion-Portal geöffnet hatten, die Vereinbarung mit dem Iran erzielt wurde. Also wurden die Leute tatsächlich geführt, aus den höheren Ebenen, um eine Vereinbarung abzuschließen, als Folge der einströmenden Energien. Während vieler Jahre davor war es nicht möglich, ein solches Abkommen zu erstellen. Es war also eine Kombination der Energien des Aion-Portals, welche dies möglich gemacht hatte. Also würde ich sagen, ja, wir haben einen Unterschied gemacht -in vielen Situationen auf dem Planeten. Aber das ist nur der erste Teil der Geschichte. Es ist die alte, alte Strategie: die alte Strategie war, dass jeweils ein Feuer gelöscht werden musste, das von der Kabalen angezündet wurde. Sie machten einen Plan, trieben ihn voran, und dann reagierten die Lichtkräfte um ihn zu verhindern.
Von nun an wird es anders sein. Wir werden die Aktion auslösen, als Erste. Dies ist der neue Plan, das ist die neue Strategie. Und um mit dieser Strategie erfolgreich zu sein, müssen wir die nicht-physischen Ebenen zunächst bis zu einem gewissen Grad reinigen. Nun, es gibt bestimmte Gruppen auch auf der physischen Ebene, und ich hoffe, ich hoffe sehr, sie werden den Anweisungen folgen, die sie von innen erhalten, hoffe dass sie anfangen, ein bisschen besser zu kooperieren. Und wenn das passiert, können wir sehr große Dinge schaffen, auf globaler Ebene.

A: Oh Cobra, das ist so cool! Also, ich meine, warum denkst du – vielleicht ist es nur, weil ich mir dessen vorher nicht bewusst war – warum ist es so, dass wir jetzt direkt aus dem Iran etwas hören, ihre Blickwinkel auf die USA, warum sind wir in der Lage solche Dinge jetzt zu lesen?

C: Es ist, würde ich sagen, weil die Lichtkräfte im Iran jetzt viel mehr zu sagen haben dazu, was dort geschieht in dem Land.

A: Und, warum decken wir gerade Pakistan so sehr mit Drohnen ein, oder tun wir das auch mit anderen Ländern, nur dass wir nichts davon hören?

C: Es ist nicht so, dass wir es tun, es ist ein bestimmtes Segment des negativen Militärs in einem bestimmten Land, genannt USA.

A: Ja, ja. Großartig.

C: Also, ja. Es geschieht dies im Grunde, weil die Kabale ihre Agenda vorantreiben will, weil sie gerne mehr Konflikte schaffen möchte in jenem Teil der Welt. Im Grunde ist es eine bestimmte, missverstandene Idee, nämlich dass Krieg Gewinn bringt. Krieg bringt nur Gewinn für ein sehr kleines, winziges Segment der Kabale.

A: Du meine Güte (seufzt).

C: Für alle anderen bringt es Verlust von Leben. Und aus wirtschaftlicher Sicht bringt es Rezession, es blockiert das Wachstum der Wirtschaft. Für die meisten Unternehmen.

A: Und, hat es irgendetwas mit Mohn zu tun?

C: Ja, es ist Teil ihres Unternehmens. Es ist so, dass das Geld in der Vergangenheit durch die CIA in die schwarzen Projekte hinein kanalisiert wurde. Die Untergrundbasen wurden damit finanziert. Aber jetzt reicht das Geld kaum aus, um die Kabale am Leben zu erhalten. Sie brauchen etwa 2 oder 3 Milliarden jeden Tag, um die Show am Laufen zu halten, um die Kongressabgeordneten und die Presse zu bestechen, um die Kontrolle über das System aufrecht zu erhalten. So viel Geld brauchen sie jeden Tag.

A: Bist du in der Lage zu sagen und ist der Widerstand in der Lage zu bestimmen, wie leer ihre Kassen schon sind, ich meine, wie groß ist die Abnahme, in Prozenten, die sie auf ihrem Finanzplatz erleben?

C: Sie haben tatsächlich nicht viele Reserven. Das meiste Geld erhalten sie als aktuelles Einkommen, jeden Tag, durch organisierte Kriminalität und andere Quellen, durch Steuern, natürlich. Es ist sprichwörtlich wie eine Maschine, die auf dem letzten Zacken läuft, bis sie ganz zum Erliegen kommt, durch das Event. Ich würde schätzen, dass zwischen 50 und 90 Prozent der Energie, die der durchschnittliche Mensch aufwendet, an die Kabale geht, durch Steuern, durch die verschiedenen Gewinne in den verschiedenen Unternehmen und durch, auch durch die illegalen Geschäfte, die die Kabale betreibt.

A: Okay, also… Eine andere Sache, die ich dich fragen wollte, bezieht sich auf eine wirklich interessante Aussage, die du in einem deiner früheren Blogs gemacht hast. Du sagtest: „Meine Erfahrung mit dem Energie-Blitz war außerordentlich tief, und jetzt weiß ich aus eigener Erfahrung, wie sich der Energie-Blitz des Events anfühlen wird.“ Ich frage mich, ob du das für das Publikum beschreiben kannst.

C: Ja, das kann ich. Es ist tatsächlich eine… eine meiner stärksten, ich würde sagen … Okay, lass es mich so ausdrücken. Es ist kein physisches Licht. Es ist ein Gefühl …, wie eine Vision von brillant-weißem Licht, das zusammen geht mit einem Gefühl der Aufregung und der Freude, die immer tiefer und tiefer geht und immer stärker und stärker wird. Es ist schwer, dies in menschlicher Sprache zu beschreiben, weil es jenseits einer menschlicher Sprache ist. Und ich weiß, wenn es geschehen wird, beim Event, wird es noch stärker sein. Nicht alle werden in der Lage sein, es zu fühlen oder zu sehen oder es zu erfahren. Auf jeden Fall aber werden alle Menschen die physischen Auswirkungen des Ereignisses erfahren, da es auch ein physikalischer Vorgang sein wird.

A: Wow…

C: Aber für jene, die die entsprechende spirituellen Verbindung haben, wird es sehr tief sein, ich würde sagen, wird es die tiefste spirituelle Erfahrung in ihrem Leben sein.

A: Oh, ich hoffe, ihr alle … träumt wie ich es tue! (Lacht)
Okay, also, Cobra… sage mir gerade heraus, was denkst du, warum hat die Regierung der Vereinigten Staaten einen „Shutdown“ für 16 Minuten produziert? Was war der tiefere Grund dafür?

C: Eigentlich ist es …, ich sprach früher über die verschiedenen Interessengruppen, die mit „Obamacare“ spielen. Es ist einfach ein Teil der Kabale, ich würde sagen, die Rockefeller-Fraktion der Kabale, die Illuminaten – sie sind ein bisschen verrückt – die alles zum Einsturz bringen wollen. Sie wollen die Vereinigten Staaten zerstören, und dies war Teil ihres Versuches, die Vereinigten Staaten zu Grunde zu richten, weil sie glauben … , sie haben ein bestimmtes Glaubenssystem mit einem apokalyptisches Szenarium für den Planeten … . Es ist Teil der alten Prophezeiungen, an die sie glauben, und sie wollen diese erfüllen. Sie glauben, dass es ihre Aufgabe sei, dieses Schreckens-Szenario für den Planeten herbei zu führen, und sie verfolgen aktiv dieses Ziel. Es ist Teil der Programmierung, die sie durch die Jesuiten während ihres Lebens empfangen haben.

A: Okay.

C: Dies, meine ich, ist der Hintergrund für den „Shutdown“.

A: Vielen Dank. Ich danke dir dafür.
Was zu Karen Hudes? Spricht man ihren Nachnamen so aus? Sie ist die Whistleblowerin der Weltbank. Hast du von ihr gehört?

C: Ja natürlich.

A: Okay. Sie erklärte öffentlich, dass Benjamin Fulford von den Jesuiten bezahlt wurde, glaubst du das?

C: Ich wusste nicht, dass sie das sagte, aber ich weiß, dass sie tatsächlich die Jesuiten exponiert. Ich würde sagen, es ist wahr, dass Fulford die Sophia-Universität besucht hatte, welche eine Zusammenarbeit mit den Jesuiten hat. Er ist aber nicht, ein Agent der Jesuiten.

A: Ja, er wusste einige sehr gute Geheimnisse, das ist sicher.

C: Dies ist ein klassisches Beispiel wie die Jesuiten, einen gegen den anderen ausspielen, wenn das wirklich geschehen ist. Ich habe diese Aussage von ihr nicht gehört oder gelesen, dass sie dies behauptet, dass Fulford ein Jesuiten-Agent sei. Aber er ist kein Agent der Jesuiten.

A: Ja, die Jesuiten lieben, dies zu tun…

C: Ja.

A: Nun, eine ganze Reihe von archäologischen Entdeckungen sind gemacht worden. Eine der größten Entdeckungen, ist der Geburtsort von Buddha, welches auf das 6. Jahrhundert v. Chr. zurück weist. Hast du das Gefühl, dass es Sachen sind, auf die wir vertrauen können… und sagen- Wow, das ist wahr, oder sollten wir eher denken, dass sie die Geschichte sowieso wieder neu geschrieben haben, was können wir wirklich noch glauben?

C: Okay, sie haben einiges der Geschichte wieder neu geschrieben, aber nicht alles. So gibt es echte astrologische, archäologische, Entdeckungen… aber sie wurden nicht immer in der richtigen Weise interpretiert.

A: Ja, das stimmt. Hast du auch davon gehört? Es gab Berichte über das Kriegsrecht, z. B. Beschlagnahmung von Waffen und Aufbrechen der Türen, und sogar, das Verhängen von Ausgangssperren, in einigen Städten in den Vereinigten Staaten. Kannst du darüber etwas sagen? Es interessiert mich, was du dazu sagen kannst, warum gerade zu diesem Zeitpunkt dies passierte, hat dies etwas mit dem Zeitpunkt der Schließung der Regierungs-Verwaltung zu tun, oder denkst du es wird weiter eskalieren? Ich bin einfach nur neugierig, was deine Gedanken dazu sind, kannst du es ein wenig erklären?

C: Okay, ich würde sagen, einige dieser Berichte sind Falsch-Informationen, einige von ihnen sind Übertreibung, aber es gibt vereinzelte Fälle, wo all diese Dinge geschehen werden. Und dies geschieht durch die Kabale, sie wollen die Reaktion der Bevölkerung testen. Sie werden jedoch nicht in der Lage sein, viel weiter über diesen Punkt hinaus zu gehen.

A: Okay, hast du das Gefühl, dass die tatsächlichen Übungen, die diskutiert wurden, du weißt, diese landesweite Kriegsrecht-Verordnung, denkst du, dass diese stillgelegt wird?

C: Ich glaube nicht, dass sie in der Lage sein werden, dies zu manifestieren. Also, wie gesagt möglicherweise können diese Dinge vereinzelt geschehen, aber nicht in einem größeren Maßstab.

A: Nun, erwähnst du auch, dass die Lichtkräfte, alle unterirdischen Stützpunkte deaktiviert haben; verstehe ich das richtig?

C: Ja. Vor langer Zeit.

A: Okay. Also ich frage mich, was machen sie mit denen? Wer nutzt sie, wofür werden sie jetzt verwendet?

C: Die meisten von ihnen wurden abgerissen, und gelöscht, sie wurden mit Zement, Steinen oder was immer ausgefüllt oder entfernt, da sie nicht mehr benötigt werden. Die Lichtkräfte haben ihre eigene Technologie, sie können Höhlen aus einem unterirdischen Raum erstellen. Sie haben ihre eigenen Stützpunkte, die technologisch viel besser, energetisch viel klarer und viel größer sind, und dienen zu einem höheren Zweck.

A: Prima.

C: Ja, möglicherweise werden, ein oder zwei Stützpunkte da unten als Museum erhalten bleiben.

A: Wow… wirklich! DAS wäre jetzt interessant zu sehen (lacht).

C: Ja, so wirst du als neugieriges Wesen in der Lage sein, vielleicht Teile von Area 51 oder etwas so, zu besichtigen.

A: Nun… was ist dein Gedanke zu folgendem…. Es kam von einem Zuhörer… warum erwähnt man und gibt so viel Wert auf die Reptilien.., dass es eines der dunklen, Wesen sei, es ist zu Fuß unter der Menschheit auf dem Planeten Erde. Aber es gab eine Website, die über die alten Vril-Eidechsen berichtet, die VRIL Aufmachungen, bist du vertraut damit?

C: Ja, es gibt viele, ja, ich weiß darüber Bescheid.

A: Okay. Also sind sie es auch nicht… Wie unterscheiden wir zwischen der Vril im Vergleich zu den Reptilien, wie passen sie in das System der Dinge, denn sie scheinen wirklich böse.

C: Tatsächlich, da hast du eine ganze Lücke. Es scheint, dass Reptilien drakonische Konzepte haben, kann ich das so sagen? Es sind verschiedene Untertypen der beiden Rassen, beide diese Sub Rassen entwickelten sich in einer bestimmten spezifischen Linie der Evolution, die zu ihrer Degenerierung führte. Ich würde nicht zu viel Aufmerksamkeit auf verschiedene Subtypen geben, denn das ist nicht wichtig. Was wichtig ist, ist dass einige dieser Wesen, das Licht angenommen haben, und so wurden sie durch diese Transformation verwandelt, und diejenigen, die das Licht nicht angenommen haben sind betroffen, und werden von der Zentral-Sonne umstrukturiert, also der physische Aspekt hat fast vollständig stattgefunden, und der nicht-physischen Aspekt davon, ist jetzt gelöscht.

A: Gut, sehr cool. Okay, Cobra, ich weiß, wir sind nah am Ende der Stunde, aber ich wollte dir noch ein paar andere Fragen stellen. Denkst du, dass am 11/11 ein Super Portal geöffnet wurde?

C: Mm… Ich würde sagen, am 11. 11 wurde ein kleines Verwerfungs-Portal eröffnet…

A: Okay, es gibt Diskussionen, daß eine spezielle Zuteilung, platziert, und gegeben, und eröffnet wurde, irgendwo um Jupiter?

C: Nun… du siehst, dass nun solche Sachen alle paar Tage in unserem Sonnensystem passieren werden, weil die galaktische Konfiguration sehr aktiv ist, mit dem Erstellen neuer Energie-Bahnen um den Planeten zu heilen. Sie leiten diese Energien durch bestimmte Planeten, vor allem Jupiter, in Richtung Erde.

A: Das ist toll, solche Dinge zu hören. Stimmst du dem auch zu, dass sich die Erde, seit September dieses Jahres um eine ganze Oktave erhöht hat?

C: Ja, es hängt davon ab, wie du eine Oktave definierst, aber ich würde sagen, es gab eine Veränderung, aber nicht eine solch drastische Veränderung von meiner Perspektive.

A: Und stimmst du auch zu, dass es jetzt Millionen von Schiffen in unserer Luft, in unserem Himmel gibt?

C: Ja, es gibt Millionen und Abermillionen von Schiffen in der Umlaufbahn um diesen Planeten und alle Schiffe gehören zu den Lichtkräften.

A: Und sie müssen nicht unbedingt in der Form einer Wolke sein, stimmt das?

C: Nein.

A: Sie sind einfach da, richtig?

C: Die meisten von ihnen sind nicht sichtbar.

A: Cool. Wie aufregend! – Atempause -. Okay, eine letzte Frage: was ist deine Meinung über das NESARA-Gesetz?

C: Eigentlich ist dies ein Teil der ganzen Zurücksetzung, Umstrukturierung des Finanzsystems. Dies wurde in seiner ursprünglichen Form vor langer Zeit, durch die Lichtkräfte auf der Oberfläche des Planeten zusammengestellt. Es gab einige kleinere Änderungen. Nach dem EVent, wird es zusammen mit einigen anderen Projekten, als Teil der Umstrukturierung des Finanzsystems umgesetzt werden. Natürlich gab es danach eine Menge von Falsch-Informationen über NESARA. Um die ursprüngliche Idee zu verwechseln, stifteten einige Verwirrung. Aber die ursprüngliche Idee war sehr positiv und wird zusammen mit einigen anderen Projekten, während des Events und kurz nach dem Event implementiert werden.

A: Das ist genau, warum ich diese Frage stellte, denn es gab Zeiten, wo sie plötzlich viel schlechte Publizität bekamen. Ich wollte nun sichergehen, dass wir ein wenig davon sprechen konnten, damit es aufgenommen wird und weiter verbreitet.
Hast du jetzt das Gefühl, dass niemand mehr versuchen kann, das Event zu verhindern?

C: Es ist nicht möglich, das Event zu fälschen oder verhindern. Die Jesuiten versuchen das Zurücksetzen des Finanzsystems zu fälschen, aber sie werden nicht erfolgreich sein, weil sie bereits offen gelegt wurden, und,… Ich würde sagen, die meisten Top-Menschen in der östlichen Allianz wissen das, und werden es nicht geschehen lassen.

A: Okay, gut, Cobra, wie immer, ich danke dir von Herzen. Danke für die Bereitstellung dieser Informationen und ich danke auch allen Zuhörern.
Bitte nehmt doch alle an der Aktivierung am 21. Dezember 2013 teil, wie Cobra uns mitteilte. Wir sind wirklich an einem genialen Punkt angelangt, wenn wir bewusst daran denken, fühlen, glauben und uns darauf konzentrieren und die Maßnahmen dazu ergreifen, können wir es wirklich umwandeln.

C: Ja. Ich stimme zu.

A: (Lacht) Und für alle, die gefragt haben: Der Implantat Entfernungsprozess ist phänomenal erfolgreich gewesen. Also, wenn ihr andere Fragen habt, schreibt mir eine E-Mail. Ich bitte euch um Geduld, wir freuen uns aber sehr darüber.
Also lieber Cobra, ich danke dir so sehr für deine Zeit heute, sehen wir uns nächsten Monat, richtig?

C: Ja, danke für eure Aufmerksamkeit, in einem Monat gibt es eine weitere Aktualisierung.

A: Fein, hoffen wir auf eine gute Nachricht, richtig?

C: Ja. Ja.

A: Okay, vielen Dank für eure Aufmerksamkeit, wenn ihr möchtet, besucht den täglichen Blog. Okay, macht es gut, danke.

C: Okay, herzlichen Dank an alle. Auf Wiedersehen.

A: Tschüss.






****************************************************************************************************************************
Unterstütze Transinformation.net:

Print Friendly
Veröffentlicht in Interviews mit COBRA Getagged mit: , , , ,
1 Kommentar auf “Cobra und Alexandra Meadors Interview am 3.Dezember 2013
  1. Irene Mareia Sodenkamp sagt:

    Hallo Antares,
    das sind wieder einmal ganz ganz tolle Nachrichten!!
    Endlich werden die Geschehnisse konkreter – besonders das mit NESARA beobachte ich schon seit Jahren.
    In der ganzen Vielfalt der infos und blog-Nachrichten ist es tatsächlich sehr schwer für mich als „lightworker“ den roten Faden zu behalten ….

    DANKE für Deine Arbeit.

    Irene

1 Pings/Trackbacks für "Cobra und Alexandra Meadors Interview am 3.Dezember 2013"
  1. […] am 03.12.2013 auf Galactic Connection Übersetzung: Taygeta, Monika, Lyra und Antares auf transinformation.net […]

Kommentar verfassen

Ein Schwerpunkt dieser Seite bilden
die Informationen von Cobra


Wer ist Cobra

  • Cobra ist der Codename des Autor des weltweit vielbeachteten Blogs 2012portal.blogspot.com
  • Er ist der offizielle Sprecher des Resistant Movements
  • Cobra steht für Compression Breakthrough
  • Aus Gründen des Persönlichkeitsschutzes wird seine Identität zur Zeit noch nicht freigegeben
  • Als Symbolbild für den Menschen hinter dem Codename wird oft Meister Yoda aus den StarWars-Filmen verwendet
Yoda

Englischsprachige Webseiten, die sich speziell mit den Bloginhalten von Cobra beschäftigen:
veritasgalacticsweden.net
prepareforchange.net
theeventchronicle.com
recreatingbalance1.blogspot.ch
thepromiserevealed.com

Wer trifft WEN WANN WO?

Diese Seite ist Teil der

Gaia Confederation
Kalender für Gruppentreffen und Anlässe

Transinformation.net via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bei Problemen mit dem Abonnement bitte unsere Lösungsvorschläge durchlesen!

Schließe dich 4.157 anderen Abonnenten an

Archive

Zur Werkzeugleiste springen