Bericht über die Meditation für Europa

auf Cobras Blog am 22. September 2015, übersetzt von Antares

Die Meditation für Europa war ein grosser Erfolg. Massen von Menschen haben sehr schnell auf den Aufruf reagiert und gemeinsam haben wir es geschafft, die Energie in Europa zu einem weitreichenden Teil zu stabilisieren. Es ist interessant festzustellen, dass es die grösste Resonanz in den Ländern gab, die von der Flüchtlingskrise am stärksten betroffen sind: Deutschland und Ungarn. Obwohl der Verursacher der Flüchtlingskrise (die Kabale) noch nicht entfernt worden ist, können unsere Wachsamkeit und unser schnelles Handeln den Konsequenzen ihrer Aktionen zu einem bedeutsamen Teil entgegenwirken.

OMH

Daher haben die Lichtkräfte gebeten, dass wir den Fokus halten und diese Meditation täglich zur gleichen Zeit machen (19 Uhr MESZ), bis die Situation weiter stabilisiert ist.

Diejenigen, die sich geführt fühlen, daran teilzunehmen, finden die Meditation hier:

Dringend-Verbreitet-dies-überall-Meditation-füer-Europa

Video zur Meditation

Darüber hinaus gibt es eine sehr einfache Technik, um den Göttinnen-Wirbel in Syrien zu stärken, den die Archons zu unterdrücken versuchen. Visualisiert einfach dieses Stück der alten Halafian-Keramik, wie sich dieses über der gesamten Region Syrien / Irak dreht, den Göttinnen- Wirbel dort stärkt und alle Dunkelheit aus der Region entfernt:

Halaf

Dieses Stück Halafian-Keramik, welches vor 7000 Jahren hergestellt wurde, enthält Codes der heiligen Geometrie, die die Göttinnen-Präsenz aktivieren und jedwede Dunkelheit aus allen vier Himmelsrichtungen entfernen.

Die Energien in der zweiten Septemberhälfte sind sehr intensiv und sie bringen unterdrückte Schattenaspekte der Persönlichkeiten der Menschen auf der Oberfläche des Planeten nach oben. Die Lichtkräfte haben dringend aufgefordert, dass die Menschen vor allem innerhalb dieses Zeitrahmens an der Integration ihrer Persönlichkeiten arbeiten und dass sie ihre Schattenseiten NICHT auf andere projizieren, um diese anzugreifen, sondern sich darauf konzentrieren, etwas wirklich Positives zu erschaffen.
Außerdem warten die Lichtkräfte, dass die Gedankenfelder („Meme“) bezüglich des 28. Septembers in Form von Massenaufstieg / die Tetrade der Blutmondeklipsen / Asteroideneinschlag / Ende der Welt / NWO – Einweihung zusammenbricht, weil nichts extrem dramatisches an diesem Tag geschehen wird.
Und dann werden sie mir grünes Licht geben, sehr viel substanzielleres Intel freizugeben.

Sieg des Lichts!






****************************************************************************************************************************
Unterstütze Transinformation.net:

Print Friendly
Veröffentlicht in Artikel von COBRA
4 commenti su “Bericht über die Meditation für Europa
  1. Aoween sagt:

    Möglicherweise entspringt meine Frage einer persönlichen Empfindlichkeit. Dennoch hätte ich gerne gewusst, inwieweit Ungarn intensiver betroffen ist durch die Flüchtlingsströme als Österreich. Ich bin mehrfach die Woche im Einsatz in dem Bereich so wie viele Freiwillige. Ich erlebe nur, dass die Menschen sehr glücklich sind, wenn sie hier bei uns in Österreich sind. Es sind sehr viele Flüchtlinge hier bei uns und soweit ich weiß haben auch viele um Asyl angesucht. Europa ist gefordert und ich wünsche mir sehr, dass wir diese Aufgabe in Mitgefühl lösen werden.
    Liebe Grüße und vielen Dank für eure wunderbare Arbeit 🙂

  2. Martin sagt:

    Habe gerade kürzlich gelesen, dass 7000 Menschen, die gleichzeitig meditieren, genügen um die Schwingung so zu erhöhen, dass der Durchbruch erfolgt. Ich gehe davon aus, dass bei dieser Meditation, Cobra spricht ja von Massen, mehr als 7000 dabei waren. Diese Zahl scheint mir etwas wenig, wenn man bedenkt dass da auf der anderen Seite noch 7 Milliarden tief schlafende Erdenbewohner sind, die nicht so einfach aufzuwecken sind („Das grösste Glück ist das neueste iPhone, das ich als erster gekriegt habe“). Wahrscheinlich braucht es da schon 7 Millionen gleichzeitig meditierende, um den Rest zu kippen.

  3. VesuVio sagt:

    Danke an ALLE die Menschen die an diesem Reinigungsprozess aktiv mitmachen – Sieg des Lichts!

  4. Kashka sagt:

    „Und dann werden sie mir grünes Licht geben, sehr viel substanzielleres Intel freizugeben“

    Darauf bin ich schon sehr gespannt! Klingt jedenfalls, dass wir dann einen großen Schub nach vorne machen.

4 Pings/Trackbacks für "Bericht über die Meditation für Europa"
  1. […] transinformation.net/bericht-ueber-die-meditation-fuer-europa […]

  2. […] transinformation.net/bericht-ueber-die-meditation-fuer-europa […]

Kommentar verfassen

Ein Schwerpunkt dieser Seite bilden
die Informationen von Cobra


Wer ist Cobra

  • Cobra ist der Codename des Autor des weltweit vielbeachteten Blogs 2012portal.blogspot.com
  • Er ist der offizielle Sprecher des Resistant Movements
  • Cobra steht für Compression Breakthrough
  • Aus Gründen des Persönlichkeitsschutzes wird seine Identität zur Zeit noch nicht freigegeben
  • Als Symbolbild für den Menschen hinter dem Codename wird oft Meister Yoda aus den StarWars-Filmen verwendet
Yoda

Englischsprachige Webseiten, die sich speziell mit den Bloginhalten von Cobra beschäftigen:
veritasgalacticsweden.net
prepareforchange.net
theeventchronicle.com
recreatingbalance1.blogspot.ch
thepromiserevealed.com

Wer trifft WEN WANN WO?

Diese Seite ist Teil der

Gaia Confederation
Kalender für Gruppentreffen und Anlässe

Transinformation.net via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bei Problemen mit dem Abonnement bitte unsere Lösungsvorschläge durchlesen!

Schließe dich 4.148 anderen Abonnenten an

Archive

Zur Werkzeugleiste springen