Blog-Archive

Die Praxis der Pyramiden-Wissenschaft

Von Shem El-Jamal auf discerningthemystery; übersetzt von Taygeta

Eine Zusammenstellung einer Studie aus der Serie ‚Wisdom Teachings’ (‚Weisheitslehren’) von David Wilcock

Wir Menschen können uns an bestimmte Lebensweisen gewöhnen. Während wir durch unser Leben voranschreiten, entwickeln wir Gewohnheiten und normale Routine-Aktivitäten, die wir als vorteilhaft in der einen oder anderen Weise anschauen. Doch ab und zu begegnet uns etwas, das unsere Sichtweise vollständig verändert.

Wir haben vielleicht schon viele neue Konzepte, neue Ideen und Denkweisen angetroffen, die unsere Sicht auf zahlreiche Aspekte des Lebens veränderten. Einige dieser Begegnungen haben vielleicht sogar ganz neue Dimensionen in unser Leben gebracht und dadurch unsere Lebenserfahrung stark aufgewertet. Für mich und für viele Menschen waren dies die Erkenntnisse über präzise Wirkungen, die Pyramiden haben.

>> Weiterlesen

Veröffentlicht in Bewusstsein & Spiritualität, Wissenschaft&Technik

21 Fotos, die dich veranlassen können deine Existenz zu überdenken

 auf trueactivist.com

Die menschliche Spezies ist grossartig, aber ihre Tendenz, sich als überlegen zu fühlen, kann auch ihr Gebrechen sein. Schaue dir diese Fotos an und fordere damit deine Sichtweise heraus.

Die menschliche Rasse ist von der Krankheit der angeblichen Überlegenheit befallen. Mit der Entdeckung des Feuers schwoll anscheinend das Gehirn des Homo Erectus zu einer Grösse an, die die Fähigkeit bewirkte, eine Sprache zu entwickeln und zu lernen, mit Technik umzugehen und sinnvolle Beziehungen mit anderen aufzubauen.

>> Weiterlesen

Veröffentlicht in Bildimpressionen, Physik und Astronomie

Pentagon-Experten sagen, die Menschheit muss daran arbeiten, ‘jenseits des Planeten zu gelangen und zu anderen zu gehen’

Euch diesen Beitrag vorzustellen hat viele Überlegungen.
Einerseits ist es eine Form der ‚Sanften Offenlegung‘, wie weit das Militär und die Techniker, sowie deren Überlegungen und Möglichkeiten ‚offiziell‘ längst bereits sind.
Aus einer gewissen Perspektive lässt sich auch ein Blick darauf werfen, dass hier auf das „Asgardia“-Projekt eine Antwort gegeben wird. Die Vordenker von Asgardia, der ersten Nation der ‚Erde im Weltraum‘, sind immerhin ebenfalls ganz offizielle Wissenschaftler, Weltraumrechtler und ähnliches. Auch in den Berichten zu Asgardia werden auf einige der hier angebrachten Sichtweisen und Begründungen hingewiesen.
Wie in ‚Asgardia – eine Offene Anwerbung für eine Zivilisation beginnt…‘ (Artikel siehe unten!) zu lesen ist, lassen sich die Angaben des Verteidigungsministeriums und der Navy auch als ‚Beginn der offiziellen Programme der Weltraumbesiedlung‘ lesen. Diese hat ja durch die tiefschwarzen Programme in jeglicher Form längst stattgefunden.

>> Weiterlesen

Veröffentlicht in Weltraumprogramme, Wissenschaft&Technik

Eine vollständige dezentrale Energieversorgung wird in sehr naher Zukunft Realität sein

In einer dezentralen Stromversorgung braucht es weder Kohlekraftwerke noch Atomkraftwerke noch grosse Windkraftanlagen und auch keine langen Stromübertragungsleitungen

In Deutschland wurde vor über 5 Jahren der Ausstieg aus der Atomenergie beschlossen. Eine der Auswirkungen davon sind die über das ganze Land verstreuten, überdimensionalen Windkraftanlagen, die nicht nur wegen ökologischen Bedenken in der Kritik stehen.

Am 27. November stimmen die Schweizer über die Volksinitiative «Für den geordneten Ausstieg aus der Atomenergie» ab. Nach aktuellen Umfragen scheint im Moment noch eine Mehrheit der Stimmberechtigten für die Ausstiegsinitiative stimmen zu wollen, aber es gibt eine teure und aufwändige Gegenkampagne der Wirtschaftsverbände und der bürgerlichen Parteien, die mit Angstmacher-Argumenten vor einer Energielücke oder der Notwendigkeit des Imports von ‚schmutziger Energie’ warnen. Leider hat sich in der Vergangenheit gezeigt, dass in sehr vielen Abstimmungsvorlagen das Volk unter dem Einfluss von millionenschweren Abstimmungs-Kampagnen eingeknickt ist und gegen die eigenen Interessen gestimmt hat! Dies ist denn auch der Grund, warum kürzlich ein Spitzenpolitiker sagen konnte «Ich bin zuversichtlich, dass unsere Nein-Argumente am Schluss die Mehrheit der Stimmenden überzeugen werden.»

>> Weiterlesen

Veröffentlicht in Wissenschaft&Technik

Erstaunliche Bilder von Weltraumkolonien zeigen, wie wir im Jahr 2100 leben könnten

Eine NASA-Studie aus den 70er Jahren zu zukünftigen möglichen Wohnstätten im Weltraum, die schon bald realisiert werden könnten

Mehr und mehr ’sanfte Offenlegungen‘ findet man auch in der Mainstream-Presse …

Es gibt unzählig viele Möglichkeiten wie Menschen leben können. Nicht nur bewohnen die Menschen alle Kontinente der Erde, inklusive der Antarktis, von Whistleblowern über das Ggeheime Weltraumprogramm wissen wir, dass es bereits seit Jahrzehnten Kolonien von irdischen Gruppierungen im ganzen Sonnensystem gibt, auch solche von abtrünnigen Zivilisationen, und diese möglicherweise schon seit sehr langer Zeit.
Von Cobra und aus anderen Quellen wissen wir, dass es Raumschiffe in Planetengrösse gibt, in denen unsere Raumgeschwister seit Millionen von Jahren im Weltraum unterwegs sind. Und es ist möglich, dass bei solchen raumfahrenden Völkern sich das ganze Leben auf einem dieser künstlichen Planeten abspielt. Menschen werden dort geboren und verbringen ihr ganzes Leben auf diesen Riesensphären, die ihre Heimat bilden und die mit allem ausgerüstet sind, was es zu einem höchst komfortablen und erfüllten Leben braucht.  

>> Weiterlesen

Veröffentlicht in Disclosure/Offenlegungen, Wissenschaft&Technik

Nullpunkt-Energie: Die Alien-Technologie, die ALLES verändern wird

Gefunden auf www.ancient-code.com; Übersetzung und Zusammenstellung durch Taygeta

Nullpunkt-Energie könnte uns helfen, interstellaren Raum in kürzester Zeit zu erreichen. Laut einer Reihe von kürzlich veröffentlichten E-Mails zwischen John Podesta und dem ehemaligen NASA-Astronauten Edgar Mitchell, könnte diese Alien-Technologie vor der Tür stehen. Aber sind wir bereit dafür?

Auch wenn wir erst vor kurzem dieser „Alien“-Technologie die richtige Aufmerksamkeit geschenkt haben, so sollten wir doch nicht Nicolas Tesla und alles, was er erreicht hat, vergessen, und dass vor über hundert Jahren dieser „verrückte Wissenschaftler“ sehr nahe daran war, das zu entdecken, was wir heute Nullpunkt-Energie nennen.

>> Weiterlesen

Veröffentlicht in Disclosure/Offenlegungen, Wissenschaft&Technik

Eine internationale Gruppe von Wissenschaftlern möchte, dass ihr Asgardia beitretet – der ersten Raumnation

Dies ist der Link von Cobra über die Pressekonferenz zum Projekt Asgardia, übersetzt von Antares

Beschützer der Erde, vereinigt euch!
Dave Mosher, Business Insider, 12. Oktober 2016

Ein neues Land Asgardia, benannt nach der Himmelsstadt der nordischen Mythologie, könnte die erste Nation sein, die jemals im Weltraum geschaffen wurde. Die Hoffnung ist, eine Mission zu beginnen, um Asteroiden abzubauen und die Erde vor gefährlichen Meteoriten, Weltraummüll und anderen Bedrohungen zu verteidigen.

>> Weiterlesen

Veröffentlicht in Artikel von COBRA, Wissenschaft&Technik

Die moderne Forschung zeigt: unser Herz hat seinen ganz eigenen Kopf

Gefunden bei wakeupworld, geschrieben von Dr. Joseph Mercola, übersetzt von Antares

In dem Film „Of Hearts and Minds“ erforscht der Wissenschafts-Dokumentarfilmer David Malone das menschliche Herz, die moderne wissenschaftliche Ansicht des Herzens als eine blosse Pumpe mit seiner langen Geschichte als Symbol der Liebe und dem Zentrum der innewohnenden Weisheit und dem menschlichen Charakter nebeneinanderstellend.

>> Weiterlesen

Veröffentlicht in Heilen, Spirituelle Wissenschaft, Wissenschaft&Technik

Tanken hier UFOs Energie aus der Sonne?

Seit Jahren tauchen immer wieder Aufnahmen im Internet auf die nahelegen, dass die Sonne eifrig von UFOs besucht wird. Diese müssen gewaltige Dimensionen haben, denn sonst würde man sie in den Aufnahmen, die zumeist vom Sonnen-Observatorium SOHO stammen und keine sehr hohe Auflösung haben, nicht ausmachen können.

Die Raumsonde SOHO wurde zur ausschliesslichen Beobachtung der Sonne in Europa gebaut und Ende 1995 in einen Gleichgewichtspunkt zwischen Erde und Sonne gebracht, in dem sie ohne Energieaufwand bleiben kann und von wo aus sie die Sonne ständig beobachten kann. Von der Erde aus gesehen befindet sie sich immer in Sonnennähe. Informationen dazu gibt es unter anderem hier, hier oder hier .

>> Weiterlesen

Veröffentlicht in Wissenschaft&Technik

Wie Nikola Tesla „Spiritualität“ und Philosophie nutzte, um über die Realität, unbegrenzte Energieressourcen und Wissenschaft zu lernen

gefunden bei stillnessinthestorm, geschrieben von Arjun Walia, übersetzt von Antares

Die Eigenschaften des Raumes

Die Wissenschaft funktioniert am besten, wenn sie in Einklang mit der Natur ist. Wenn wir diese beiden zusammenfügen, können wir grossartige Technologien entdecken, die nur dann zustande kommen können, wenn das Bewusstsein des Planeten bereit ist, sie zu integrieren. Ein Beispiel dafür ist die „Freie Energie“, auch bekannt als „Nullpunktenergie“, welche die feinstoffliche Substanz ausnutzt, die um uns herum existiert und sie in nutzbare Energie wandelt. Dies würde uns eine unbegrenzte Energiequelle zur Verfügung stellen und würde praktisch alle Armut auf dem Planeten eliminieren.

>> Weiterlesen

Veröffentlicht in Spirituelle Wissenschaft, Wissenschaft&Technik

Quanten-Experimente zeigen, wie die Gegenwart die Vergangenheit ändern kann und das ist noch nicht alles…

gefunden auf collective-evolution, geschrieben von Arjun Walia, übersetzt von Antares

„Wir erwählen ein Phänomen zu überprüfen, welches nicht möglich ist, absolut unmöglich ist, in jeglicher klassischen Weise zu erklären, und welches sich im Herzen der Quantenmechanik befindet. In Wirklichkeit enthält es das einzige Geheimnis.“ Richard Feynman, Nobelpreisträger des zwanzigsten Jahrhunderts. (Radin, Dean. Entangled Minds: Extrasensory Experiences In A Quantum Reality. New York, Paraview Pocket Books, 2006)

>> Weiterlesen

Veröffentlicht in Wissenschaft&Technik

Gibt es eine baldige Lösung für die Chemtrail-Bedrohung?

Über Geo-Engineering und über Wettermanipulationen und Chemtrails im Besonderen haben wir auf unserer Seite schon mehrfach berichtet, z.B. hier  oder hierund wir haben auf die unhaltbaren und unverantwortlichen Machenschaften und Motive der Hintermänner des Geo-Engineering hingewiesen.

Jeder aufmerksame, erwachte und umweltweltbewusste Mensch muss besorgt sein über das, was er am Himmel und bezüglich der Wetter-Extremereignisse beobachten kann – und darüber, wie wenig sich die breite Bevölkerung der Gefahren bewusst sind, die uns von Seiten der ‚Wettermanipulatoren’ drohen.

>> Weiterlesen

Veröffentlicht in Weiteres, Wissenschaft&Technik
Ein Schwerpunkt dieser Seite bilden
die Informationen von Cobra


Wer ist Cobra

  • Cobra ist der Codename des Autors des weltweit vielbeachteten Blogs 2012portal.blogspot.com
  • Er ist der offizielle Sprecher des Resistance Movements
  • Cobra steht für Compression Breakthrough= CoBra
  • Aus Gründen des Persönlichkeitsschutzes wird seine Identität zur Zeit noch nicht freigegeben
  • Als Symbolbild für den Menschen hinter dem Codenamen wird oft Meister Yoda aus den StarWars-Filmen verwendet
Yoda

Englischsprachige Webseiten, die sich speziell mit den Bloginhalten von Cobra beschäftigen:
veritasgalacticsweden.net
prepareforchange.net
theeventchronicle.com
recreatingbalance1.blogspot.ch
stillnessintheStorm.com

Wer trifft WEN WANN WO?

Diese Seite ist Teil der

Gaia Confederation
Kalender für Gruppentreffen und Anlässe

Transinformation.net via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bei Problemen mit dem Abonnement bitte unsere Lösungsvorschläge durchlesen!

Schließe dich 4.238 anderen Abonnenten an

Archive

Zur Werkzeugleiste springen