Meditation: Der 30. Tag nach dem Event

Wir teilen hier diese Mediation mit euch, die Cobra mit uns durchführte – so wie er es auch bereits mit den Teilnehmern der beiden letzten Konferenzen in Ägypten und Taipeh getan hatte.

Die Energie in unserer beachtlichen Gruppe – wir waren etwa 120 an der Zahl – floss sehr kraftvoll.

Cobra führte aus, dass wir diese Meditation zu Hause durchführen können so oft wir das möchten. Dadurch würden wir den Energiefluss auf den Zeitlinien nutzen und die tatsächliche Schwingungsqualität aus der Zukunft in die Gegenwart „zurück“ holen. Wir mögen damit spielen, die Weisheit der Zukunft bereits hier in der „Jetzt-Zeit“ zu nutzen und ebenso die Vergangenheit des Planeten zu heilen.

Entspanne Körper und Geist, indem Du in entspannter Haltung Deinen Atem beobachtest.
Visualisiere eine brilliant-weisse Lichtsäule, die von der Galaktischen Zentralsonne herabstömt und durch deinen Körper hindurch fliesst bis zum Mittelpunkt der Erde.
Begib Dich in die Zukunft.
Du erwachst am Morgen des 30. Tages nach dem Event. Du siehst Dich um. Wo befindest du dich, wie fühlst Du Dich? Nutze alle Deine Sinne, um die Situation allumfassend zu erfahren. Du stehst auf und machst Dich zurecht.
Beobachte und fühle weiterhin alles in Dir und um Dich herum.
Mit wem bist Du zusammen?
Wie ist die Landschaft, das Wetter?
Frühstückst Du oder auch nicht?
Wohin begibst Du Dich, wenn Du das Haus verlässt?
Wen triffst Du, was macht ihr gemeinsam?
Beobachte jegliche Aspekte des Tages, die Dir offenbar werden und fühle und nimm die Energie in Dich auf.
Gehe weiter … gibt es ein Mittagsessen?
Besuchst Du andere Plätze, begegnest Du weiteren Menschen?
Was siehst Du, was bemerkst Du, was fällt Dir auf?
Fühle die Energien um Dich herum, nimm sie in Dich auf. Nutze alle Sinne bestmöglich.
Erlebe so den ganzen Tag, lasse Dir Zeit dazu. Fahre so fort bis nach dem Abendbrot – falls Du es eingenommen hast -, bis Du wieder ins Bett zurück kehrst …

Nimm all die Energien des gesamten Tages tief in Dich auf und bringe sie in Deinen Jetzt-Moment ins Heute zurück. Fühle die Energie so intensiv, dass sie Dir tatsächlich heute schon zur Verfügung steht und du möglichst viel davon jetzt schon nutzen kannst.

Indem wir die Energie des dreissigsten Tages nach dem Event in die Jetzt-Zeit herein holen helfen wir mit, dass das Event schneller und leichter geschehen kann.

Dreissigster Tag






****************************************************************************************************************************
Unterstütze Transinformation.net:

Print Friendly
Veröffentlicht in Meditationen
3 commenti su “Meditation: Der 30. Tag nach dem Event
  1. sonnenblume sagt:

    „……..Event in die Jetzt-Zeit herein holen …….“

    Dazu passend ein „tolles“ Video von E. Tolle:

    • Petra von Haldem sagt:

      Danke, liebe Sonnenblume, für das Video.

      In gewisser Weise nichts „Neues“, aber soo schön formuliert
      und auf den Punkt gebracht.

      Ja – die Stille
      Ja – ja der Raum zwischen den Worten, der Zwischenraum
      Ja – die Tiefe

      WunderSame kommende Tage UNS allen im dreissigsten Tag! 🙂

  2. Petra von Haldem sagt:

    Danke!!
    Hervorragende Anregung wegen des sehr konkreten dreissigsten Tages!

2 Pings/Trackbacks für "Meditation: Der 30. Tag nach dem Event"
  1. […] am 1. April 2015 von Antares — 1 Kommentar ↓ Quelle: […]

Kommentar verfassen

Ein Schwerpunkt dieser Seite bilden
die Informationen von Cobra


Wer ist Cobra

  • Cobra ist der Codename des Autor des weltweit vielbeachteten Blogs 2012portal.blogspot.com
  • Er ist der offizielle Sprecher des Resistant Movements
  • Cobra steht für Compression Breakthrough
  • Aus Gründen des Persönlichkeitsschutzes wird seine Identität zur Zeit noch nicht freigegeben
  • Als Symbolbild für den Menschen hinter dem Codename wird oft Meister Yoda aus den StarWars-Filmen verwendet
Yoda

Englischsprachige Webseiten, die sich speziell mit den Bloginhalten von Cobra beschäftigen:
veritasgalacticsweden.net
prepareforchange.net
theeventchronicle.com
recreatingbalance1.blogspot.ch
thepromiserevealed.com

Wer trifft WEN WANN WO?

Diese Seite ist Teil der

Gaia Confederation
Kalender für Gruppentreffen und Anlässe

Transinformation.net via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bei Problemen mit dem Abonnement bitte unsere Lösungsvorschläge durchlesen!

Schließe dich 4.158 anderen Abonnenten an

Archive

Zur Werkzeugleiste springen