Das Syrien-Pentagramm

auf Cobras Blog am 6.April 2016, übersetzt von Antares

Der wahre okkulte Grund für den syrischen Konflikt ist der Kampf um den syrischen Göttinnen-Wirbel, der einer der wichtigsten Schlüssel-Energiepunkte im planetaren Energiegitternetz ist.

Wer auch immer diesen Energie-Punkt kontrolliert, ist sehr nahe daran, den grössten Teil des Leylinien-Energie-Systems auf der Planetenoberfläche zu steuern. Wer dann das Leylinien-Energie- System kontrolliert, verfügt über einen direkten Zugang zum globalen Bewusstsein der Menschheit.

Aus diesem Grund haben die Jesuiten Daesh (=Islamischer Staat) erschaffen.

Der syrische Energiewirbel ist tatsächlich ein Pentagramm. In den Händen der Lichtkräfte ist das Pentagramm ein Instrument des Guten, welches den gesamten Nahen Osten transformieren und ein starker Sender positiver weiblicher Energien sein kann. In den Händen der Dunkelheit kann dieses Pentagramm viel Leid schaffen, wie es die Menschen in Syrien in den letzten Jahren erlebt haben.

Alle fünf Punkte des Syrien-Pentagramms sind wichtige Städte in Syrien, die in ihrer reichenhaltigen Vergangenheit eine starke Verbindung mit der Göttinnen-Energie hatten.

Syr

Diese fünf Punkte sind:

Aleppo, eine Stadt mit einer starken Präsenz der Göttin:

From Jerusalem to Aleppo with love …

Homs, der Geburtsort von Julia Domna. Julia Domna war eine römische Kaiserin, die versuchte, dem römischen Gerichtshof Weisheit zu bringen:

societyforthestudyofwomenphilosophers.org/Julia_Domna

twcenter.net/forums/Julia-Domna

auch hier: de.wikipedia.org/wiki/Julia_Domna

Palmyra, der Geburtsort von Zenobia, einer Königin, die den Aufstand gegen die Unterdrückung durch das Römische Reich führte:

de.wikipedia.org/wiki/Zenobia

Zenobia

Raqqa, das Gebiet, in dem die Halaf-Kultur geboren wurde:

de.wikipedia.org/wiki/Halaf-Kultur

Manbij, die das Zentrum der Verehrung der syrischen Göttin der Fruchtbarkeit war, Atargatis:

de.wikipedia.org/wiki/Manbidsch

Drei dieser Punkte – Aleppo, Homs und Palmyra, wurden bereits aus den Klauen von Daesh befreit, Palmyra erst vor sehr kurzem:

sputniknews.com/middleeast/20160327/syrian-army-liberates-palmyra

Die Befreiung von Palmyra hat den Weg zur Befreiung von Raqqa geebnet, der Hauptburg von Daesh in Syrien:

sputniknews.com/middleeast/20160320/palmyra-raqqa-syria-daesh.html

Wenn Raqqa befreit sein wird, wird das sehr schnell die vollständige Befreiung des syrischen Pentagramms nach sich ziehen und die Situation im Nahen Osten drastisch verbessern.

Diejenigen, die sich geführt fühlen, können die Heilung des Syrien-Pentagramms durch die Visualisierung dieses Stückes der alten Halafian-Keramik unterstützen, während es über das gesamte Syrien-Pentagramm rotiert und dadurch den Göttinnen-Wirbel stärkt und alle Dunkelheit aus der Region beseitigt:

Syria

Halaf2

Dieses Stück Halafian-Keramik wurde vor 7000 Jahren hergestellt und enthält Codes der Heiligen Geometrie, die die Anwesenheit der Göttin aktivieren und die Dunkelheit aus allen vier Richtungen entfernen.

Sieg dem Licht!

PS: Viele Menschen fragen sich, was hinter den Panama-Papieren steckt. Dieser Link erklärt alles:

rt.com/news/wikileaks-usaid-putin-attack/

in deutsch: https://deutsch.rt.com/international/37660-wikileaks–usa-haben-panama/

[Des weiteren gibt es bereits eine Reihe von Artikeln und Videos in deutsch, die sich kritisch mit diesen ‚Panama Papers‘ auseinandersetzen.]






****************************************************************************************************************************
Unterstütze Transinformation.net:

Print Friendly
Veröffentlicht in Artikel von COBRA
2 commenti su “Das Syrien-Pentagramm
  1. Andreas sagt:

    Dass das Wissen um die Geomantie als Kriegsführungsinstrument seit langem mißbraucht wird, ist ja hinreichend bekannt. Ebenfalls, dass Kraftorte, die vor allem die weiblichen Aspekte präsentieren von männlichen okkupiert wurden.
    Was ich nicht so ganz verstehe ist, warum sollten ausgerechnete die Jesuiten, als katholische Ordensgemeinschaft, den islamischen Staat (Daesh) erschaffen haben?

    • apo sagt:

      Namaste. Die Jesuiten sind nicht nur offiziell ein katholischer Orden, sondern haben im Verborgenen und im Laufe der Jahrhunderte eine der „TOP“ Positionen im negativen Machtbereich erreicht und steuern maßgeblich die irdischen „Eliten“. Die Führungsriga der Jesuiten haben ganz sicher keine guten Absichten…daher auch die Namensgebung mit „IS“ zuerst ISIS…

3 Pings/Trackbacks für "Das Syrien-Pentagramm"
  1. […] Quelle: Das Syrien-Pentagramm | Transinformation […]

Kommentar verfassen

Ein Schwerpunkt dieser Seite bilden
die Informationen von Cobra


Wer ist Cobra

  • Cobra ist der Codename des Autor des weltweit vielbeachteten Blogs 2012portal.blogspot.com
  • Er ist der offizielle Sprecher des Resistant Movements
  • Cobra steht für Compression Breakthrough
  • Aus Gründen des Persönlichkeitsschutzes wird seine Identität zur Zeit noch nicht freigegeben
  • Als Symbolbild für den Menschen hinter dem Codename wird oft Meister Yoda aus den StarWars-Filmen verwendet
Yoda

Englischsprachige Webseiten, die sich speziell mit den Bloginhalten von Cobra beschäftigen:
veritasgalacticsweden.net
prepareforchange.net
theeventchronicle.com
recreatingbalance1.blogspot.ch
thepromiserevealed.com

Wer trifft WEN WANN WO?

Diese Seite ist Teil der

Gaia Confederation
Kalender für Gruppentreffen und Anlässe

Transinformation.net via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bei Problemen mit dem Abonnement bitte unsere Lösungsvorschläge durchlesen!

Schließe dich 4.149 anderen Abonnenten an

Archive

Zur Werkzeugleiste springen