Bericht über die Situation vom 17. August 2016

auf Cobras Blog am 17. August 2016, übersetzt von Antares

Die Bereinigung der Chimera-Gruppe wird fortgesetzt. Seit Mitte Juli ist die Konzentration von Toplet-Plasma-Bomben unter einen bestimmten Schwellenwert gefallen, was erlaubt, dass Risse im Schleier erscheinen. Dies bedeutet, dass Plasma, welches frei von der Primären Anomalie ist, begann, auf der Oberfläche des Planeten zu erscheinen. Dies ermöglicht eine klarere vertikale energetische Kommunikation mit nicht-physischen geistigen Führern, die den erwachten Teil der Menschheit mehr und mehr zu kontaktieren beginnen.

Ebenfalls begann der neue Zyklus im Juli [am 26.Juli … siehe auch HIER] und so starteten verschiedene positive Agartha-Gruppen Vorbereitungen für den physischen Kontakt mit der Oberflächenbevölkerung. Diese Vorbereitungen unterliegen einigen genauen Protokollen, die ich nach und nach durch mein Blog an die Oberflächenbevölkerung veröffentlichen werde.

Die komplexe Wellenanalyse durch die Widerstandsbewegung hat ergeben, dass eine etwa 20% Wahrscheinlichkeit vorliegt, dass die Rothschilds sich vor dem Event ergeben. Die Lichtkräfte schreiten mit ihren Plänen für die planetare Befreiung fort und warten niemals auf das Ergebnis der Kapitulationsverhandlungen, diese Verhandlungen sind nicht ihr Schwerpunkt.

Das Soft-Disclosure geht weiter.

Die von uns gefundenen Links in Deutsch sind in Grün eingefügt.

Es wurde begonnen, den Mars als einen sehr freundlichen Planeten darzustellen:

gizmodo.com/ancient-mars-was-even-more-earth-like-than-we-imagined

n-tv.de/wissen/Nasa-will-das-Mars-Raetsel-geloest-haben

n24.de/Wissenschaft/nasa-kuendigt-neue–schluessel-erkenntnisse–an

t-online.de/wissen/mars-entdeckung-nasa-sonde-findet-hinweise-auf-fluessiges-wasser

Er kann leicht mit Plasma-Technologie erreicht werden:

space.com/33660-traveling-to-mars-with-immortal-plasma-rockets

raumfahrer.net/news/raumfahrt

sputniknews.com/wissen/20160526/starker-plasma-antrieb-raumfahrt

Die Pläne für die Mars-Raumstation manifestieren sich in die Realität:

space.com/33692-mars-space-station-surface-missions

ingenieur.de/Themen/3D-Druck/Ein-Haus-Eis-gewinnt-Nasa-Wettbewerb-fuer-beste-Marsbehausung

Es gibt einige spannende technologische Durchbrüche aus dem Osten, die den Mainstream erreichen.

Russland hat angekündigt, dass es Teleportationssysteme entwickeln will:

telegraph.co.uk/news/2016/06/22/russia-aims-to-develop-teleportation-in-20-years

sputniknews.com/panorama/20160622/russland-teleportationstechnik

China hat die Entwicklung des Raumflugzeugs angekündigt:

dailymail.co.uk/sciencetech/China-developing-hypersonic-jet-Planned-space-plane-drastically-cut-cost-space-travel

Liquid Light

Einige Wissenschaftler bestätigen, was unsere Tachyonen-Kammern der Lage waren, in der Praxis zu demonstrieren. Der Mitbegründer der Stringtheorie in der Physik wies darauf hin, dass Tachyonen unsere direkte Verbindung mit der Quelle sind:

cnsnews.com/news/string-theory-co-founder-sub-atomic-particles-are-evidence
Übersetzung unten als Anhang.

Und China hat einen Quantenkommunikationssatelliten ins Leben gerufen, der dasselbe Prinzip wie unsere Tachyonen-Kammern verwendet:

theguardian.com/world/2016/aug/16/china-launches-quantum-satellite-for-hack-proof-communications

futurezone.at/science/china-startete-ersten-quantenkommunikationssatelliten

finanzen.ch/China-schickt-Satelliten-fuer-abhoersichere-Kommunikation-ins-All

n24.de/Wissenschaft/china-schickt-als-erste-nation-neuen-super-satelliten-ins-all

Für diejenigen, die daran interessiert sind, hier findet ihr echte Bilder von Fahrzeugen der Geheimen Raumfahrtprogramme:

rense.com/general79

Ship63

Die Mainstream-Wissenschaft gewinnt schliesslich ein gewisses Verständnis für das Plasmafeld um die Erde. Hier sind zwei gute Erklärungen der Ultra-Niederfrequenz-Plasmawellen im Van-Allen-Gürtel:

ualberta.ca/science/2016/june/space-tsunami-causes-third-van-allen-belt

scinexx.de/wissen-aktuell-2016-06-22

news.mit.edu/2014/plasma-shield-against-harmful-radiation

derstandard.at/Plasma-Schutzschild-der-Erde-entdeckt

trendsderzukunft.de/plasma-schutzschild-wie-aus-star-wars-von-boeing-als-patent-angemeldet

Da sich die Plasma-Anomalie um die Erde schnell auflöst, will das Negative Militär sie mit Plasma-Bomben verstärken:

sott.net/article/US-Airforce-wants-to-detonate-plasma-bombs-in-the-upper-atmosphere

Es ist interessant zu sehen, wie Erdogan ist der letzter Zeit als eine positive Figur in den alternativen Medien dargestellt wurde. Diejenigen, die daran zweifeln, dass es das Positive Militärs der Türkei war, welches einen Putsch gegen Erdogan versucht hat, haben Erdogans enge Verbindungen mit dem islamischen Staat vergessen:

reuters.com/article/us-mideast-crisis-russia-turkey

siehe neueste Streitrunde zwischen Deutschland und der Türkei

Erdogan mag den Putsch intern unterdrückt haben, doch global erliegt er dem russischen Druck:

zerohedge.com/news/2016-08-11/erdogan-threatens-abandon-us-dollar-trade-russia

Die Lichtkräfte erringen Siege zur endgültigen Befreiung des Syrien-Wirbels:

thespiritscience.net/2016/08/13/liberating-syrias-ancient-pentagram-vortex-its-geopolitical-effects

ISIS to end in Iraq in 3 months: Top commander

presstv.com/Detail/2016/08/05/Iran-Syria-Alaeddin-Boroujerdi-Imad-Khamis-Walid-alMuallem

bbc.com/news/world-middle-east

Vgl. die Berichterstattungen dazu in den deutschen (alternativen) Medien

Es gibt viele Gerüchte, dass das System sehr bald zusammenbrechen wird, und diese basieren nicht auf der Realität. Hier ist eine einfache Möglichkeit zu überprüfen, ob das System bereits kollabiert ist:

didthesystemcollapse.com

Der Sieg dem Licht!

Anhang:  

Übersetzung des Links  cnsnews.com/news/string-theory-co-founder-sub-atomic-particles-are-evidence

String Theorie Mitbegründer: Sub-atomaren Teilchen sind Beweis dafür, dass das Universum erschaffen wurde

(MSNBC.com)–  Dr. Michio Kaku, ein theoretischer Physiker am City College of New York (CUNY) und Mitbegründer der Stringfeldtheorie, sagt dass theoretische Partikel, die unter der Bezeichnung „Primitive Semi-Radius Tachyons“ bekannt sind, ein physischer Beweise dafür sind, dass das Universum von einer höheren Intelligenz erschaffen wurde.

Zum Nachlesen: Nullpunktenergie, Freie Energie und Tachyonen  

Nach Analyse des Verhaltens dieser sub-atomaren Teilchen – die sich schneller als Licht bewegen und die Fähigkeit haben, Raum und Materie zu „entkleben“ – folgerte Kaku auf der Basis einer im Jahr 2005 erstellten Technologie, dass das Universum eine „Matrix“ ist, welche Gesetzen und Prinzipien gehorcht, die nur von einem intelligenten Wesen entworfen werden konnten.

„Ich habe festgestellt, dass wir in einer Welt leben mit Regeln, die von einer Intelligenz erschaffen worden sind. Glauben Sie mir, dass alles, was wir heute als Zufall bezeichnen keinen Sinn macht“, sagte Kaku laut einem Artikel veröffentlicht in Geophilosophical Association of Anthropological and Cultural Studies.“

„Für mich ist klar, dass wir innerhalb eines Plans existieren, der Regeln gehorcht, die von einer universellen Intelligenz geschaffen und geformt wurden und nicht durch Zufall.“

„Die schlussendliche Lösung könnte sein, dass Gott ein Mathematiker ist“, so Kaku, der Autor von Die Physik des Bewusstseins: Über die Zukunft des Geistes (The Future of the Mind; 2014, ISBN 978-3-498-03569-3) in einem auf YouTube geposteten Video von BigThink.

„Der Geist Gottes ist kosmische Musik, so glauben wir, die Musik von Strings, die durch den 11-dimensionalen Hyperraum resonieren.“

Die String-Theorie ‚revolutionierte’ Mathematik und Physik durch den Nachweis einer „Super-Symmetrie“ im Universum. Kaku sagte, dies erkläre auch Lücken in der Big Bang Theorie.

„Erstens war der Big Bang nicht sehr gross. Zweitens gab es keinen Knall (Bang). Drittens: die Big Bang Theorie sagt uns nicht was knallte, wann es knallte und wie es knallte. Sie besagt nur es knallte. So ist die Urknall-Theorie in gewisser Weise eine total falsche Bezeichnung“, äusserte sich der bekannte Physiker im Jahr 2015.

„Wir brauchen eine Theorie, die vor den Urknall zurück geht, und das ist die Stringtheorie. Die Stringtheorie sagt, dass vielleicht zwei Universen kollidierten um unser Universum zu kreieren, oder vielleicht wurde unser Universum ist aus einem anderen Universum geboren und hat eine Nabelschnur hinterlassen …“

„Einige Leute glauben, dass wir vielleicht, nur vielleicht, einen Beweis für die Existenz der Nabelschnur entdeckt haben.“

(Übersetzung: Taygeta)






****************************************************************************************************************************
Unterstütze Transinformation.net:

Print Friendly
Veröffentlicht in Artikel von COBRA
2 commenti su “Bericht über die Situation vom 17. August 2016
  1. Nach der indischen Philosophie/Religion expandiert und implodiert das Universum in einer ewigen Wechselfolge. Wie beim einatmen und ausatmen. Anscheinend ist diese Theorie der „Wissenschaft“ absolut unbekannt oder wird absichtlich verschwiegen.

  2. Nico sagt:

    Hi der reset hat begonnen 😉

    Wer Interesse Hegt mit zu machen, der stöbere doch bitte auf reset.org .

    Bitte mit Allen Teilen, Danke ;*

2 Pings/Trackbacks für "Bericht über die Situation vom 17. August 2016"
  1. […] Quelle: Bericht über die Situation vom 17.August 2016 | Transinformation.net […]

Kommentar verfassen

Ein Schwerpunkt dieser Seite bilden
die Informationen von Cobra


Wer ist Cobra

  • Cobra ist der Codename des Autor des weltweit vielbeachteten Blogs 2012portal.blogspot.com
  • Er ist der offizielle Sprecher des Resistant Movements
  • Cobra steht für Compression Breakthrough
  • Aus Gründen des Persönlichkeitsschutzes wird seine Identität zur Zeit noch nicht freigegeben
  • Als Symbolbild für den Menschen hinter dem Codename wird oft Meister Yoda aus den StarWars-Filmen verwendet
Yoda

Englischsprachige Webseiten, die sich speziell mit den Bloginhalten von Cobra beschäftigen:
veritasgalacticsweden.net
prepareforchange.net
theeventchronicle.com
recreatingbalance1.blogspot.ch
thepromiserevealed.com

Wer trifft WEN WANN WO?

Diese Seite ist Teil der

Gaia Confederation
Kalender für Gruppentreffen und Anlässe

Transinformation.net via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bei Problemen mit dem Abonnement bitte unsere Lösungsvorschläge durchlesen!

Schließe dich 4.161 anderen Abonnenten an

Archive

Zur Werkzeugleiste springen